Übersicht

Blood Red Shoes

Vorhang auf: Blood Red Shoes bei eventim.de

Blood Red Shoes sind eine Rockband aus Brighton, England. Band Die Band besteht aus Laura-Mary Carter aus London und Steven Ansell aus Sussex. Sie wurde 2005 gegründet, nachdem sich ihre ehemaligen Bands Lady Muck bzw. Cat On Form auflösten. Nach über 300 Liveauftritten wurden sie im April 2007 beim Major-Label V2 unter Vertrag genommen. Im Laufe des Jahres folgten Auftritte u. a. bei Festivals wie Reading oder T in the Park. Diese und zahlreiche andere Auftritte, wie z. B. die Teilnahme an der NME New Music Tour, trugen zur Bekanntheitssteigerung der Band bei. Das erste Album der Band Box of Secrets wurde am 14. April 2008 beim Major-Label Universal veröffentlicht. Am 3. März erscheint ihr bereits 4. Album Blood Red Shoes, welches die Band 2013 in Berlin aufnahm. Stil Der Stil der Ban... weiterlesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Blood Red Shoes sind eine Rockband aus Brighton, England. Band Die Band besteht aus Laura-Mary Carter aus London und Steven Ansell aus Sussex. Sie wurde 2005 gegründet, nachdem sich ihre ehemaligen Bands Lady Muck bzw. Cat On Form auflösten. Nach über 300 Liveauftritten wurden sie im April 2007 beim Major-Label V2 unter Vertrag genommen. Im Laufe...
weiterlesen

  •  
    Blood Red Shoes
      4.8 Sterne, aus 22 Fan-Reports
  • Dresden - beatpol

    03.11.14

    Fette Show von Darksense, 07.11.14
    War wie erwartet eine super Show gewesen. Getränkeauswahl und auch die Preise sind für ein Konzert richtig gut.
  • KÖLN - Bürgerhaus Stollwerck

    17.04.14

    Hang the Soundman! von Carlos, 26.05.14
    Alle die, die die Titel auswendig kannten und Wachs in den Ohren hatten konnten sich glücklich schätzen und mitsingen. Leider waren die Stimmen der Sänger nicht zu hören - von der Gitarre war stellenweise nur das Flabbern der Bassmembran zu hören. Die Vorgruppe war weit besser abgemischt! Blood Red Shoes hätten besser mal jemanden gefragt, der vor der Bühne steht, bevor sie sich beim Mixer bedankten.
  • DORTMUND - FZW / Freizeitzentrum West

    11.04.14

    Super Band, mieser Ton von Fan Reporter, 27.04.14
    Dies war mein zweites Blood Red Shoes Konzert. Ich war wie beim ersten mal von der Band begeistert. War ein tolles Konzert und ich werde sie mir auch sicher ein drittes Mal ansehen. Leider war der Ton im FZW gar nicht gut. Damit will ich sagen, dass die Stimmen beider Sänger viel zu leise waren. Da ich die meisten Lieder auswendig kenne, konnte ich trotzdem mitsingen. Schön ist aber was anderes. Das hat mich sehr geärger..

Ähnliche Events

Ähnliche Künstler