Übersicht

Blood Red Shoes

Vorhang auf: Blood Red Shoes bei eventim.de

Blood Red Shoes sind eine Rockband aus Brighton, England. Band Die Band besteht aus Laura-Mary Carter aus London und Steven Ansell aus Sussex. Sie wurde 2005 gegründet, nachdem sich ihre ehemaligen Bands Lady Muck bzw. Cat On Form auflösten. Nach über 300 Liveauftritten wurden sie im April 2007 beim Major-Label V2 unter Vertrag genommen. Im Laufe des Jahres folgten Auftritte u. a. bei Festivals wie Reading oder T in the Park. Diese und zahlreiche andere Auftritte, wie z. B. die Teilnahme an der NME New Music Tour, trugen zur Bekanntheitssteigerung der Band bei. Das erste Album der Band Box of Secrets wurde am 14. April 2008 beim Major-Label Universal veröffentlicht. Am 3. März erscheint ihr bereits 4. Album Blood Red Shoes, welches die Band 2013 in Berlin aufnahm. Stil Der Stil der Ban... weiter lesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Blood Red Shoes sind eine Rockband aus Brighton, England. Band Die Band besteht aus Laura-Mary Carter aus London und Steven Ansell aus Sussex. Sie wurde 2005 gegründet, nachdem sich ihre ehemaligen Bands Lady Muck bzw. Cat On Form auflösten. Nach über 300 Liveauftritten wurden sie im April 2007 beim Major-Label V2 unter Vertrag genommen. Im Laufe...
weiter lesen

  •  
    Blood Red Shoes
      4.9 Sterne, aus 17 Fan-Reports
  • BERLIN - ASTRA Kulturhaus

    10.04.14

    Besser gehts nicht! von Lumi0506, 16.04.14
    Top wie immer! Geniale Liveband, Atmosphäre 1A, ob auf Festivals oder in kleineren Locations. Stimmung TOP. Uneingeschränkt zu empfehlen... abschalten und genießen!
  • München -

    16.04.14

    fantastisch und lohnenswert von Kirby, 16.04.14
    Blood Red shoes bleibt einer der Bands, die viel zu wenig Beachtung bekommt. Die Musik war klasse und der Auftritt brilliant. vom Einstieg bis zum Ende , als sich der Schlagzeuger in die Menge warf und sich dann an der wand wie tarzan hochrangelte. kann es nur empfehlen.
  • HAMBURG - Übel und Gefährlich

    12.04.14

    Intensives Live Konzert von Roland, 15.04.14
    Eine sehr gute, zu unrecht weitgehend unbekannte, Live Band. Vom ersten Stück an sprang der Funke zum Publikum über und die Begeisterung hielt über die volle Distanz. Am Ende kam einem alles viel zu kurz vor. Schade dass die Blood Red Shoes nicht regelmäßiger in Hamburg auftreten. Die Fans würden bestimmt alle wiederkommen.

Ähnliche Events

Ähnliche Künstler