Übersicht

Haftbefehl

Vorhang auf: Haftbefehl bei eventim.de

Haftbefehl (* 16. Dezember 1985 in Offenbach; bürgerlich Aykut Anhan) ist ein deutscher Rapper zazaisch-kurdischer Abstammung, der zurzeit bei Urban/Universal Music unter Vertrag steht. Leben Anhan wurde in Offenbach geboren, als Sohn zazaischer Kurden aus dem ostanatolischen Dersim. Seine Schullaufbahn beendete er nach eigenen Angaben ohne Abschluss und flüchtete 2006 vor einer wegen Betrugs drohenden Haftstrafe nach Istanbul. Von dort aus zog er in die Niederlande weiter, wo er in Amsterdam und Arnheim lebte. In dieser Zeit schrieb er seine ersten Texte. Nach seiner Rückkehr in die Heimatstadt Offenbach begann er eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker, die er jedoch nach drei Wochen abbrach. Anschließend betrieb er ein Wettbüro in der Offenbacher Kaiserstraße und begann mit der Aufnahme... weiterlesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Haftbefehl (* 16. Dezember 1985 in Offenbach; bürgerlich Aykut Anhan) ist ein deutscher Rapper zazaisch-kurdischer Abstammung, der zurzeit bei Urban/Universal Music unter Vertrag steht. Leben Anhan wurde in Offenbach geboren, als Sohn zazaischer Kurden aus dem ostanatolischen Dersim. Seine Schullaufbahn beendete er nach eigenen Angaben ohne Absch...
weiterlesen

Bildergalerie

  •  
    Haftbefehl
      4.1 Sterne, aus 11 Fan-Reports
  • München - Backstage Werk

    25.05.13

    MEGA! von Ben, 08.07.13
    Haftbefehl war wirklich super! Er ist gut abgegangen, er hat Entertainment gemacht und alle waren cool drauf! Ist echt nur zu Empfehlen und es sind nicht nur kleine Kinder da die Aufmucken!
  • KÖLN - Essigfabrik

    02.06.13

    Nie wieder von Oscar, 05.06.13
    Zum ersten Mal bei einem Konzert wurde ich an der Tür nicht hereingelassen, da der Türsteher einen Studentenausweis nicht akzeptiert hat. Dazu wurde ich von diesem noch völlig unfreundlich und unverschämt angemacht. Dies ist nicht das erste Konzert auf dem ich jemals war, deshalb weiß ich, dass das völlig übertrieben ist. Wurde bisher noch nie auf Konzerten kontrolliert, geschweigedenn wieder nach Hause geschickt - trotz bezahltem Ticket. Daher bin ich einfach nur wahnsinnig enttäuscht - und für mich heißt das: Nie wieder ein Konzert in der Essigfabrik! Kritik sowohl an den Veranstaltern als auch an Haftbefehl: Wenn es offensichtlich eine Alterskontrolle gibt, für die man einen offiziellen Lichtbildausweis braucht, wäre doch ein Hinweis auf der Veranstaltungsseite, beim Ticketkauf oder in Haftbefehls Facebookgruppe schön gewesen. Da habe ich nämlich noch gelesen, dass man mit jedem Alter ohne Probleme in das Konzert kommt.
  • KÖLN - Essigfabrik

    02.06.13

    Locker easy! von LAST HELLER, 05.06.13
    Top-Act, kann man nicht besser machen, voll glaubwürdig, super engagiert, konnten sogar nach dem Gig noch Fotos machen! Haftbefehl ist total charismatisch und alle anderen Beteiligten sind auch total cool und gut drauf! H.A.F.T. Strassenrap....