Übersicht

WhoMadeWho

Vorhang auf: WhoMadeWho bei eventim.de

WhoMadeWho ist eine dänische Band, die im Jahr 2003 in Kopenhagen gegründet wurde. WhoMadeWho erlangten in Skandinavien Bekanntheit durch die Veröffentlichung einer EP mit Cover-Versionen von Electro House-Titeln wie „Flat Beat“ oder Benny Benassis „Satisfaction“. 2005 erschien das unbetitelte Debütalbum des Trios aus Jeppe Kjellberg (Gitarre, Gesang), Tomas Hoffding (als Solokünstler auch bekannt als Bon Homme - Bass, Gesang) und Tomas Barfod (Schlagzeug), gefolgt von einer akustischen Version des ersten Albums unter dem Titel Green Versions. 2009 legte die Band ihr Album The Plot auf Gomma Records vor. Produziert wurde The Plot von den Münchener DJs und Musikern Jonas Imbery und Mathias Modica. Die Band tritt in schwarz-weißen Harlekin-Kostümen auf und „verzichtet ganz auf klassische Pop... weiter lesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

WhoMadeWho ist eine dänische Band, die im Jahr 2003 in Kopenhagen gegründet wurde. WhoMadeWho erlangten in Skandinavien Bekanntheit durch die Veröffentlichung einer EP mit Cover-Versionen von Electro House-Titeln wie „Flat Beat“ oder Benny Benassis „Satisfaction“. 2005 erschien das unbetitelte Debütalbum des Trios aus Jeppe Kjellberg (Gitarre, Gesa...
weiter lesen

  •  
    WhoMadeWho
      5 Sterne, aus 1 Fan-Report
  • HAMBURG - Gruenspan

    14.10.14

    Highlight von Koukaori, 18.10.14
    Das Konzert von Whomadewho im Gruenspan war eines der besten Konzerte zum Tanzen und Spaß haben, auf denen ich je war. Die Band besticht mit unübertrefflichem Humor und großer Sympathie (so weit gehend, dass die Frontmänner am Ende noch am Ausgang jeden verabschiedet haben und sich für Fotos und Autogramme bereit gestellt haben). Musikalisch einfach nur guter Synth-Indie! Besonders die Improvisationseinlagen zwischendurch haben für Stimmung im Publikum gesorgt. Whomadewho? Immer wieder!