Übersicht

Vorhang auf: Beth Hart bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Beth Hart bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Beth Hart wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Beth Hart
      4.5 Sterne, aus 46 Fan-Reports
  • MÜNCHEN - Muffathalle

    19.04.15

    First Class Concert! von Nick Name, 23.04.15
    Eine gut gelaunte Beth Hart, die vor Freude am Spielen nur so sprüht - und die mit einer Super-Band für mehr als zwei Stunden ein Blues- und Rock-Feuerwerk vom Feinsten in der Muffathalle abbrennt! Über ihre Stimme, die mit einer Leichtigkeit und Kraft dort anfängt, wo für andere aus der singenden Zunft längst Schluss ist, bräuchte man eigentlich keine Worte mehr zu verlieren, wenn sie nicht soooo... begeisternd wäre. Ein echter Wohlfühl-Abend, der mit Matt Andersen als Anheizer schon stark begonnen hatte! Beth Hart in concert - jederzeit wieder!!!
  • MÜNCHEN - Muffathalle

    19.04.15

    Beth Hart Super, der Rest nicht akzeptabel von Fan, 22.04.15
    Das die Muffathalle nicht der große Hit ist war bereits klar. Aber diesmal war sie gnadenlos überfüllt. Das Tuch an Tuch stehen bei dieser Wärme und die ständige Bewegung zu Getränken und Toilette machen diese Halle nahezu unerträglich. Mir hat die gesamte Atmosphäre nicht gefallen. beginn sollte 20:00 Uhr sein. Ein Vorsänger sollte das wartende und stehende Publikum bei Laune halten. ich wußte nicht, daßman mit einer Konzertgitarre so einen Lärm machen kann. Gute Titel, guter Gesang aber, guter Auftritt aber schlechte Gitarre. Beth hart lies auf sich warten 20:55 war der Vorsänger am ende seines Vortrages, dann kamen die Musiker und ... haben noch nicht begonnen. Jetzt wurde der Soundcheck gemacht und die Instrumente gestimmt. Von Profis erwartet man allerdings, daß dies vorher gemacht wird. 21.15 begann dann Beth Hart mit ihrem Auftritt. Viel zu spät, nach viel zu langer Wartezeit. Beth Hart selbst, besser geht Blues und Rock nicht zu singen. Diese geballte Energie auf der Bühne, diese Stimme, unfassbar, was da rüber kommt. Die derzeit wohl beste Rockstimme, die man hören kann. Die Titelwahl von kräftig bis soulig ist eine Geschmacksfrage, aber fast immer sehr gut. besonders wird es dann wenn Beth Hart Etta Jones interpretiert. Ihr Id rather go blind ist unglaublich gut gesungen und stellt alle bisherigen Coverversionen in den Schatten incl. dem Original von Etta. Beth hart ist außer Frage sicherlich derzeit eine der besten Sängerinnen der Welt. Was sie nicht verdient hat ist diese langweilige Band. Alle Musiker haben perfekt gespielt und verstehen ihr Handwerk, aber muß man dazu sooo langweilig sein. Ein Bassgitarrist, der scheinbar als Agent aus Matrix der Kulisse entsprungen ist, der gleiche Anzug, die gleiche Brille und die gleiche Emotionslosigkeit. Einzig der Drummer konnte mithalten, der Rest, den hat Beth Hart und das Publikum nicht verdient. Trotz des guten Auftritts von Beth Hart, der Funke konnte nicht so recht überspringen. Ich selbst war enttäuscht und hatte mehr erwartet. Trotzdem bin ich froh Beth Hart live erlebt zu haben. Ein nächstes mal wird es nicht geben, nicht in der Muffathalle. Eine andere Lokation mit vielleicht Sitzplätzen und besserer Atmosphäre läßt vielleicht auch die lange Wartezeit besser überstehen und trübt die Freude nicht so sehr, wie es diesmal war.
  • Hamburg - Große Freiheit 36

    13.04.15

    Super!! Super!!! Super!!! von Rainer, 19.04.15
    Dieses Jahr in der großen Freiheit 36 in Hamburg war einfach spitze. Schon vor Beginn des Events: Aufregung pur! Lange Schlangen vor dem Einlass, obwohl noch vor 19:00 Uhr und die meisten Läute nen Ticket hatten. Dann ging es auch relativ zügig rein und es begann. Als Vorband ein recht interessanter Gitarrist mit akustischer Klampfe, der schon gut für Stimmung sorgte, mit seiner voluminösen Stimme und den bluesigen Riffs; er erhielt zumindest schon mal recht viel Applaus. Und dann so gegen 20:00 Uhr kam sie, Beth Hart. Sie sieht trotz Ihres nicht gerade jungfräulichen Alters noch immer toll aus und singt und spielt einfach göttlich. Oder um es mit den Worten meines Konzertnachbarn zu sagen: ***Wow! Die singt und performt, geht so richtig ab. Mal rauchig bluesig, mal wie ein Kind, mal wie ne Frau in Ihren besten Momenten. Boah äh, einfach göttlich!. *** Ja, besser kann ich es auch nicht ausdrücken. Die Frau ist einfach klasse, immer wieder geil, sie live erleben zu dürfen. Die Scheiben sind schon toll, aber live, bringt sie eben ein ganz besonderes Feeling rüber. Zumindest bin ich heute nach 6 Tagen immer noch heiser! - Bis nächstes Jahr Beth!

Ähnliche Events

  • Heather Nova

    Heather Nova

    22.10.15 - 06.11.15

    Die charismatische Sängerin Heather Nova geht im Herbst 2015 auf Deu...

    Tickets ab € 36,50Tickets
  • K's Choice

    04.12.15 - 04.12.15

    Tickets ab € 34,13Tickets
  • Melissa Etheridge

    Melissa Etheridge

    12.07.15 - 13.07.15

    Endlich wieder live!

    Tickets ab € 46,50Tickets
  • Rachael Yamagata

    Rachael Yamagata

    21.09.15 - 28.09.15

    Starke Stimme - starke Songs - starke Frau: Rachael Yamagata!

    Tickets ab € 20,50Tickets
  • Björk

    Björk

    02.08.15 - 02.08.15

    Björk live beim Citadel Music Festival in Berlin

    Tickets ab € 68,05Tickets

Ähnliche Künstler