Übersicht

Vorhang auf: Ingo Oschmann bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Ingo Oschmann bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Ingo Oschmann wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Ingo Oschmann
      4.8 Sterne, aus 41 Fan-Reports
  • GELSENKIRCHEN - KAUE Gelsenkirchen

    19.12.15

    Stimmungsvolle Unterhaltung von NickW, 22.12.15
    Der Auftritt von Ingo Oschmann hat uns sehr gut gefallen. Er ist sehr bodenständig und weiß wie er mit dem Publikum umzugehen hat. Selbst in der Pause konnte man mit ihm in der Kaue (Gelsenkirchen) plaudern. Ich würde mir seine nächste neue Show auch gerne anschauen.
  • Düsseldorf - SAVOY THEATER

    02.10.15

    Super witziger Abend! von Claudia, 05.10.15
    Ingo Oschmann macht klasse Comedy! Witzig, unpolitisch, nicht unter der Gürtellinie. Dabei ist er natürlich, schlagfertig und rundum sympatisch! Die Show ist eine Mischung aus Comedy und Zauberei und durch die Einbeziehung des Publikums (ja es wurden auch jede Menge auf die Bühne geholt. Bereut hat es aber keiner) ist sie dynamisch, abwechslungsreich und hautnah. Die Zeit ist nur so verflogen. Die ganze Zeit hatte ich ein Grinsen auf dem Gesicht, das sich immer wieder in ein lauthalses Lachen gesteigert hat. Schade am Abend war, dass das Haus zu weniger als die Hälfte ausverkauft war. Davon hat sich Ingo Oschmann aber bei Weitem nicht unterkriegen lassen. Es herrschte eine Bombenstimmung und am Ende gab es rasenden Beifall und Standing Ovations. Der Abend hatte sich so was von gelohnt! :-D Und wenn er wieder in der Nähe ist, gehe ich wieder hin!
  • hofheim - Showspielhaus

    10.05.15

    Könnte besser sein von Günni, 11.05.15
    Zu 70 Prozent der Veranstaltung: 5 Sterne. Die zwei Sterne Abzug, weil...Ingo Oschmann viel zu viel auf die 80er-Jahre eingeht, ewig gestrig, könnte man meinen. ...weil er viel zu sehr fishing for compliments macht, die Zuschauerinnen jedesmal zu Ovationen und Applaus auffordern, selbst bei weniger guten Nummern. ...weil - und das ist das Schlimmste: Er sich darüber lustig macht, dass damals Omas und Opas sowie Eltern die Kinder anmahnten, den Teller leer zu essen mit den Worten Wir hatten nach dem Krieg nichts und denk an die armen Kinder in Afrika. Eine völlig instinktlose Geschmacklosigkeit auf Kosten anderer angesichts von fast auf den Tag genau 70 Jahre Kriegsende, als es wirklich eine große Hungersnot in Deutschland gab und angesichts der Flüchtlingskatastrophe der Afrikaner im Mittelmeer. Ingo Oschmann war während der ganzen Zeit - positiv gesehen - unter Strom und voll engagiert, das gebührt großen Respekt. ich habe das Kommen nicht bereut.