Matthias Brodowy - Tickets

Matthias Brodowy - Tickets

Tohuwabohu to go!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Tickets bestellen
EventOrteDatum
BERLIN
Die Wühlmäuse am Theo
So, 18.01.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 24,19
Tickets
HANNOVER
Apollokino
Mo, 23.03.15
20:15 Uhr
 
Tickets ab € 22,90
Tickets
HAMBURG NIKOLAIFLEET, ANLEGER
Das Schiff
Mi, 25.03.15
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 25,35
Tickets
BONN
Pantheon-Theater
Sa, 30.05.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 21,80
ticketdirect verfügbar Tickets
SCHLESWIG
Heimat - Raum für Unterhaltung
Fr, 12.06.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 24,50
Tickets
1 - 5 von 5
In seinem achten Programm offenbart Matthias Brodowy sein wahres Gesicht: Er ist ein hoffnungsloser Chaot! Das Ganze wie immer massiv musikalisch, mit grotesken Gedankengängen, partieller Poesie und absolut aktuell. Ein Abend, aus dem man einiges mitnehmen kann, quasi: Tohuwabohu to go!
  •  
    Matthias Brodowy
      4.4 Sterne, aus 12 Fan-Reports
  • Langenhagen - Theatersaal

    06.12.14

    Kabarettist mit Stil von Andreas F.R. Motz, 09.12.14
    Bei der Nikolausvorstellung Oh, DU FRÖHLICHE schafft es Matthias Brodowy jedes Jahr erneut, ganz unterschiedliche Künstler auf die Bühne zu bringen. Bei diesem überraschenden, kurzweiligen und niveauvollem Mix ist für jeden was dabei. Vor allem bekommen auch Nachwuchskünstler ihre Chance. Es macht einfach Spaß, erfreut Geist und Seele und gehört für uns schon seit Jahren zum festen Bestandteil der Vorweihnachtszeit. Geeignet für jung und alt und dazwischen. Wir möchten Matthias Brodowy mit diesem Fanreport ermutigen, die Veranstaltung noch lange am Leben zu halten. Und Brodowy ist und bleibt einer der besten Kabarettisten hierzulande. Erst vor kurzem feierte er in Hannover mit einer fantastischen Benefizgala sein 25 jähriges Bühnenjubiläum.
  • BREMEN - KITO Vegesack

    10.10.14

    Hervorragent,Einzigartig,Geistvoll von Kopfsalat, 13.10.14
    Matthias Brodowy war uns durch seine Mitwirkung in der vom Bayrischen Rundfunk übertragenen Sendung Lieder einer Sommernacht im Kloster Banz aufgefallen.Durch Internetrecherche haben wir von seinem Auftritt im Kito Vegesack erfahren und waren begeistert von seinem Programm.Wo Licht ist ist auch Schatten, nicht auf den Künstler bezogen sondern auf den Veranstalter. Mattias Brodowy ist bisher einem breiteren Publikum nicht bekannt, umsomehr ist hier Marketing und Werbung zwingend notwendig, wenn man ein größeres Publikum ansprechen will. Es muß für den Künstler frustrierend sein, vor ca 50 Personen sein Programm zu präsentieren, wobei er sich das nicht anmerken lies.Auch die Bremer Presse glänzte durch Abwesenheit. Das hat M. Brodowy nicht verdient. Als Bremer muß man sich ob dieser Veranstaltungsvorbereitung schämen. Offensichtlich werden Einrichtungen wie Kito nicht betriebswirtschaftlich geführt und Unterdeckungen aus dem Steuersäckel ausgeglichen. Mit einem Flyer und einer kleinen Veranstaltungsnotiz im WK ist das nicht getan,da muß man schon mal aus dem Sessel kommen.Jeder hat die Möglichkeit diesen hervorragenden Künstler im Februar 2016 im GOP-Bremen zu sehen. Achtung, den Termin umbedingt vormerken, oder aber auf der Internetseite von M.B.andere Darbietungsmöglichkeiten eroieren.Das Kito ansich ist ein reizvoller Platz für Veranstaltungen.Für Körperbehinderte wäre der Hinweis auf einen Fahrstuhl im Erdgeschoß hilfreich.Auch die Getränkeversorgung im 2 Stock ist unglücklich wenn man bedenkt,daßdie Toiletten im Erdgeschoß liegen und vielfach garnicht bekannt ist, daß die Toiletten im Erdgeschoß liegen.Die Betreiber des KITOs haben sich mangelhaft erarbeitet, der Künstler eine 1 mit Ausrufungszeichen.
  • HANNOVER - Theater am Aegi

    04.09.14

    Ein Highlight von BB, 07.09.14
    Es war sehr schön, mal nicht Comedy unter der Gürtellinie, sehr niveauvoll und trotzdem viel zu lachen, allen Künstler ein großes Dankeschön für diesen tollen Abend ...