Übersicht

Vorhang auf: The Cavern Beatles bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von The Cavern Beatles bei eventim.de. Die Übersichtsseite von The Cavern Beatles wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    The Cavern Beatles
      4.5 Sterne, aus 108 Fan-Reports
  • BOCHUM - RuhrCongress Bochum

    19.01.16

    The Cavern Beatles von Hannelore u. Jürgen, 05.02.16
    Meine Frau und ich waren wieder begeistert, ebenso wie vor vier Jahren, als wir The Cavern Beatles zum ersten Mal gesehen und gehört haben. Augen zu: und wir fühlten uns in unsere Jugendzeit zurückversetzt, als spielte die Original-Band. Der Konzertbesuch (= The Cavern Beatles im RuhrCongress Bochum) hat großen Spaß gemacht.
  • Arnsberg - Sauerlandtheater Arnsberg

    15.01.16

    Ein Spitzenabend im Sauerlandtheater Arnsberg. von Monja, 26.01.16
    Eine liebe Bekannte und ich verbrachten einen super Abend mit den Cavern Beatles. Ein tolles Programm, eine Superstimmung mit Tanz am Platz und Klatschen ohne Ende. Es sind symphatische, junge Männer, die viele Erinnerungen wieder lebendig gemacht haben, einfach toll!!! Vielen Dank Monika Janßen
  • BONN / BEUEL - Brückenforum Bonn / Beuel

    20.01.16

    Erstklassige Musiker von CamFrye, 23.01.16
    Erstaunlich, wie exakt die Vier die Fab Four musikalisch imitiert haben, auch stimmtechnisch. Durch die chronologische Songfolge mit Kostümwechsel wurde es auch nie langweilig. Optisch sind die Gesichter natürlich ganz anders, aber das wäre wohl auch zu viel verlangt. Die Stimmung war gut, obwohl der Saal nur etwa zur Hälfte gefüllt war. Zum Aufstehen mussten die meisten Gäste aber von der Band animiert werden. Eine Keyboard Panne wurde souverän überbrückt. Einziges Manko: durch die Nähe am Original gingen die Persönlichkeiten der Musikier völlig unter. Ein klein wenig mehr Improvisation wäre vielleicht besser. Insgesamt eine runde Sache, sehr professionell, musikalisch topp, trotzdem waren Gänsehautmomente selten.