Übersicht

Vorhang auf: Die Zauberflöte - Theater Bremen bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Die Zauberflöte - Theater Bremen bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Die Zauberflöte - Theater Bremen wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.
  •  
    Die Zauberflöte - Theater Bremen
      4.3 Sterne, aus 3 Fan-Reports
  • BREMEN - Theater am Goetheplatz

    16.12.11

    Spitzenklasse für ungeübte Ohren perfekt! von Olli, 19.12.11
    Wir waren mit unseren Kindern dort und haben uns bestens unterhalten. Insbesondere die Arie der Königin der Nacht war beeindruckend. Das Goethetheater ist von der Akustik her sehr gut. Die Organisation des Caterings war mangelhaft so gab es z.B. nach 10 Minuten Pause nichts mehr zu Essen :-( Alles in allem würden wir wieder hin gehen.
  • BREMEN - Theater am Goetheplatz

    26.11.11

    Tolle Bühneneffekte von Mario, 30.11.11
    Die Inszenierung der Zauberflöte ist in dieser Aufführung sehr gut gelungen, da es sich hierbei auf der Bühne um ein sogenanntes Lichtheater handelte. Für alle Freunde von Licht und Lichteffekten ein eindrucksvolles und schönes Spektakel. Das Theater in Bremen ist sehr ansprechend, (der Innenraum zwar etwas veraltet) vom Rang 1, Reihe 1 (Empore) aus konnte man von den Plätzen 7 und 8 die Aufführung und das Orchester sehr gut sehen. Die Aufführung dauerte fast 3 Stunden mit einer Unterbrechung von ca. 15 Minuten Pause. Ansprechendes Bistro mit der Möglichkeit für kalte und heiße Getränke, Essen konnte man ebenfalls und wenn man vor der Veranstaltung eine Vorbestellung aufgegeben hatte, war diese zur Zeit der Pause auch an einem reservierten Tisch angerichtet. Für Freunde der Musik von Mozart ein echter Leckerbissen. Das Preis/ Leistungsverhältnis halte ich Aufgrund der vielen Akteure/ Musiker bzw. des Orchesters für gerechtfertigt.
  • Bremen - Theater am Goetheplatz

    23.10.10

    Superschön!!!! von BelleLaCruz, 29.10.10
    Wir wollten schon lange eine Oper von Mozart anschauen. In Bremen bot sich hierzu kostengünstig die Möglichkeit. Zur Entspannung haben wir uns zugleich im Ramada-Hotel eingemietet (15 Minuten Fußweg bzw. 4,30 € für ein Taxi). Die Räumlichkeiten waren sehr schön. Es gab neben Getränken auch ein Angebot an Snacks. Alles war sauber und ansprechend. Das Personal sehr freundlich. Ebenfalls war es möglich auf dem wunderschönen Balkon der Oper zu rauchen. Die Zauberflöte war sehr (!) schön vorgetragen. Sowohl das Orchester wurde hervorragend geleitet als auch die Sänger waren sehr gut. Natürlich gefällt einem ein oder zwei Darsteller besonders gut ;-) Was ich an der Oper hervorheben möchte, dass sie so leicht und unbeschwert ist. Man wird immer wieder überrascht. M. E. ist es auch eine erstklassige Oper um Kinder in diese Musikwelt einzuführen. Sehr schön war auch das einfache aber ausdruckstarke Bühnenbild! Zusammenfassend kann ich die Zauberflöte im allgemeinen und die Darstellung im Goethetheater nur empfehlen!