Hans Scheibner: Wer nimmt Oma? - Tickets

Hans Scheibner: Wer nimmt Oma? - Tickets

Ein schrecklich gemütlicher Kabarett-Abend!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Tickets bestellen
EventOrteDatum
BERLIN-STEGLITZ
Schlosspark Theater
So, 06.12.15
16:00 Uhr
 
Tickets ab € 16,52
ticketdirect verfügbar Tickets
BERLIN-STEGLITZ
Schlosspark Theater
So, 06.12.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 16,52
ticketdirect verfügbar Tickets
NEUMÜNSTER
Theater in der Stadthalle
Do, 17.12.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 18,50
Tickets
1 - 3 von 3
Hans Scheibner
"Wer nimmt Oma"

Von und mit Hans Scheibner, Petra-Verena Milchert-Scheibner und Gesa Scheibner
Alle Jahre wieder - alle Jahre neu – auch 2013!

Ohne die Geschichte von Oma Beerbaum und ihrer Flucht nach Mallorca vor der gestressten Familie – ist Weihnachten für manche Fans schon gar nicht mehr denkbar. Das Programm ist inzwischen Kult geworden.

Aber jedes Jahr kommen auch immer wieder neue urig- komische Geschichten über ganz normale Weihnachtskatastrophen dazu. Denn Weihnachten ist alles anders. Weihnachten steht alles auf dem Prüfstand: die Liebe, die Ehe, die Verwandtschaft, das Portemonnaie und die Nerven!

Aufregung im Himmel: Warum ist Ersatzweihnachtsmann Wladimir nicht zurückgekehrt? Nikolaus vom BND abgehört! Der Weihnachtsmann mit Callgirl erwischt! Engel Marion will nicht zurück in den Himmel. Weihnachtsgans verschwunden, Schwiegermutter dreht durch! Tannenbaumbrand bei Walther, Hund Willy und Irmgard! Verarmter Bankvorstand als Bettler an der Krippe. Politik und Familie, Große Kinder, kleine Kinder: Weihnachtsrummel und Wahnsinn im Supermarkt – mit einem Wort : wieder mal schrecklich gemütliche Weihnachten!
  •  
    Hans Scheibner
      4 Sterne, aus 7 Fan-Reports
  • KIEL - kleines künstlerhaus

    11.01.14

    Auf ein neues, von hans scheibner von Silvia Schild, 18.01.14
    hans scheibner war super. ein genuss wie er die materie trocken und amüsant rüberbringt. würde gerne wieder hingehen, aber die tatsache das nicht genügend plätze vorhanden sind dafür aber mehr karten. habe vier karten gekauft und zwei plätze waren noch vorhanden. trotz ersatzstühle, auch die waren alle bereits ausgebucht. hätte ja früher kommen müssen und nicht fünf vor acht. sorry, aber mal ehrlich und wenn ich fünf nach acht komme, habe ich anspruch auf vier plätze. eine karte hat fast 26 euro gekostet. scheint aber allgemein gang und gebe zu sein, mehr karten zu verkaufen als plätze vorhanden sind.. noch was, denn wenn es gebrannt hätte wäre ich nicht mehr raus gekommen.
  • BERLIN-STEGLITZ - Schlossparktheater

    15.12.13

    Der demografischen Entwicklung ... von DETLEF WULFF, 18.12.13
    ... haben Hans Scheibner, seine Frau und seine Tochter mit dem Stück WER NIMMT OMA wieder mal hervorragend Rechnung getragen. Zum 5. Mal habe ich das Stück in der Vorweihnachtszeit nun gesehen. Jedesmal wurde das Stück aktualisiert. Ich frage mich nur noch WER NIMMT EIGENTLICH OPA?.
  • BREMEN - Theaterschiff Bremen

    25.11.13

    Einzigartig von Wirbelwind, 28.11.13
    Hans Scheibner und die Frage: Wer nimmt Oma? Was wäre Weihnachten ohne die Klärung dieser Frage und wie es so oft im Leben ist, fällt Hans Scheibner auch immer wieder eine andere Lösung ein. Ein toller Abend mit allem, was diese Zeit so mit sich bringt: Besinnlichkeit, Weihnachtsstress, Jugend und Alter, Märchen von damals und heute usw. Einfach toll, was mittlerweile die Familie Scheibner auf die Bühne bringt. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr - ich bin auf jeden Fall wieder dabei, wenn es heißt: Wer nimmt Oma?