Übersicht

Alter Bridge

Vorhang auf: Alter Bridge bei eventim.de

Alter Bridge ist eine über ein Jahrzehnt andauernde Erfolgsgeschichte. Die Vorgänger-Band Creed führte mehrfach die Spitze der Rockcharts an und verkaufte weltweit rund 25 Millionen Alben. 2004 trennten sich Creed von ihrem Sänger Scott Stapp. Wenige Monate später gründeten die verbliebenen drei Musiker mit ihrem neuen Sänger Myles Kennedy Alter Bridge und setzten den weltweiten Erfolg fort: Die beiden Alben „One Day Remains“ und „Blackbird“ stiegen in die internationalen Charts bis nach ganz oben.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Alter Bridge ist eine US-amerikanische Rockband, die aus den Instrumentalisten der Band Creed und dem Sänger von The Mayfield Four hervorging.Werdegang 2004 gründen die ehemaligen Creed-Mitglieder Mark Tremonti (Gitarre), Scott Phillips (Schlagzeug) und Brian Marshall (Bass) zusammen mit Myles Kennedy (Gesang, Gitarre) die Band "Alter Bridge", die ...
weiter lesen

Bildergalerie

  •  
    Alter Bridge
      4 Sterne, aus 221 Fan-Reports
  • München -

    08.11.13

    Hammer konzert! von Markus, 01.02.14
    Hat einfach alles gestimmt. Top Band. Immer gerne wieder. Location war sehr cool. Setliste Überragend. Ein mehr als nur gelungenes Event
  • München - Zenith

    08.11.13

    Alter Bridge von Pille, 02.12.13
    Die Verlegung ins Zenith war, glaube ich eine gute Idee. Es waren doch einige Menschen an diesem Abend unterwegs um Alter Bridge zu erleben. Halestorm als Support fand ich erstmal durchwachsen. Da hätte ich mir eine andere Band mit ein wenig mehr Power durchaus vorstellen können. Aber, man wird ja manchmal auch eines Besseren belehrt, es war ok. Es war unterhaltsam, die Songs haben zum größten Teil gerockt und der Drummer lieferte eine ordentliche Show. Allerdings sollte er das Werfen und Fangen seiner Drumsticks noch ein wenig üben. Alter Bridge haben ihren Status als große Rockband absolut gefestigt. Vom ersten Lied an hatte die Band, allen voran natürlich Myles Kennedy, das Publikum im Griff. Die neuen Songs von Fortress passten sich ohne Widerstand in die Setlist und wurden von den Zuschauern mitgesungen als ob sie von den ersten 3 Albens stammen würden. Egal ob es ruhig zur Sache ging (Watch Over You im Duett mit Lzzy Hale) oder ob die Band den Hammer (Metalingus) rausholte. Der Sound war klar, die Stimme von Myles Kennedy gab jedem Song seine Einzigartigkeit und Mark Tremonti lieferte einen fabelhaften Background. Wie der Mann Gitarre spielt, ist einfach nur fantastisch. Alles in Allem war es für mich das Highlight des Konzertjahres und ich hoffe, dass sich Alter Bridge bald wieder in Deutschland blicken lässt.
  • BERLIN - HUXLEYS NEUE WELT

    27.10.13

    Unglaublich schlechte Acoustic von ceel, 02.12.13
    Was für eine grandiose Band mit einem der besten Sänger der Rock-Szene. Doch wenn die Bässe wie ein Massagestuhl wirken und alles völlig übersteuert angeboten wird, kann man nur noch mit dem Kopfschütteln. War der Sound wirklich so gewollt? Selbst für einen Fan ist das nur schwer zu ertragen.

Ähnliche Events