Patric Heizmann: Ich bin dann mal schlank HAMBURG - Tickets

Di, 25.11.14, 20:00 UhrImperial Theater
Reeperbahn 5, 20359 HAMBURG

"Ich bin dann mal schlank – das Erfolgsprogramm live" Jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Patric Heizmann: Ich bin dann mal schlank , Imperial Theater, 25.11.14
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
23,00
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt gewöhnlich innerhalb von 3 bis 4 Werktagen.
  • Expressversand (Deutschland)
    Bei Bestellungen bis 14 Uhr erfolgt die Zustellung gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden.
  • World
    Zustellung erfolgt gewöhnlich innerhalb von 2 bis 3 Tagen.
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem selber aus!
Willkommen in der
Imperial Theater
Saalplanbuchung
 
 
"Du, der Heizmann kann uns was über gesunde Ernährung erzählen – Wieso, findest Du mich etwa zu dick?". Ohrenbetäubendes Gelächter. Das Eis ist gebrochen.

Gleich zu Beginn zieht Patric Heizmann den Korken, der beklemmende Schlankheitswahn entweicht durchs Überdruss-Ventil und räumt das Feld für 130 Minuten befreienden Humors. Das ist nicht nur äußerst amüsant und nahrhaft fürs Hirn, sondern gibt, ganz nebenbei, auch den Blick auf Heizmanns wesentliches Anliegen frei: körperliches und geistiges Wohlbefinden statt Magerwahn und Frust durch Hungern. Comedy mit Nährwert lautet entsprechend das Erfolgsrezept seines Erfolgsprogramms "Ich bin dann mal schlank – live", mit dem Heizmann bereits landauf, landab die Hallen der Republik gefüllt hat. Frei nach dem Motto "Diäten sind nicht lustig, aber man kann wunderbar darüber lachen", manövriert Heizmann in atemberaubendem Tempo durch die Show und hält sich trotz rasanter Schlenker sicher und unfallfrei zwischen den unnachgiebigen Leitplanken seines wissenschaftlichen Anspruchs. Etwa wenn er mit weitverbreiteten Mythen aufräumt ("Sie glauben wirklich, Obst sei gesund?"), provoziert und stichelt ("Sport macht dick! - nun denken einige sicher: Wie gut, dass ich keinen mache!") oder populäre Irrtümer entlarvt ("Wenig essen ist die beste Grundlage, um langfristig dick zu werden!").

Was er nicht in seinem Gepäck hat, das sind in Stein gemeißelte Lösungen mit Allgemeingültigkeits-Anspruch – zu schwer verdaulich. Stattdessen serviert Heizmann sein erstaunliches Wissen lieber in Form kleiner, appetitlich verpackter Häppchen: "In der Show eröffne ich ein reichhaltiges Buffet, an dem sich jeder bedienen kann. Man nimmt einfach von dem, was man am liebsten mag. Und soviel man eben verträgt – wer kann schon an einem Abend sämtliche Platten plündern?" Einfache Antwort: keiner. Aber selbst wenn nicht sämtliche Leckereien ins Fresspaket für den Heimweg passen wollen, nimmt das Publikum doch mehr mit, als jeder trockene Ratgeber zu bieten hat. Und das mit einem guten Gefühl, das weit über die 130 Minuten der Show hinaus zu tragen vermag.

Über Patric Heizmann
Unter dem genialischen Titel "Ich bin dann mal schlank" katapultierte Patric Heizmann das Thema Ernährung aus dem schummrigen Seminarraum auf die hell erleuchteten Showbühnen der Republik und seine Bücher ganz nebenbei an die Spitze der Bestsellerlisten. Dabei hält er überhaupt nichts von Diäten, noch weniger von Ernährung als Ersatzreligion: "Man bekommt schnell den Stempel "Fitness-Papst" oder "Ernährungs- Guru", dabei bin ich für Letzteres nicht ausgemergelt genug und für den "Papst" noch viel zu jung", lacht er, gänzlich unpastoral. Eine Mission hat er trotzdem: Patric Heizmann will Ernährung entmystifizieren und die Leute damit auch noch unterhalten - und zwar bis die Hirnzellen heißlaufen und die Lachmuskeln schmerzen. Dafür mimt er nicht den Oberlehrer, er gibt lieber den Reiseleiter im Ernährungsdschungel, ermittelt als Einkaufs- Detektiv und führt am roten Faden zielsicher durch das Labyrinth der Körperertüchtigung. Was nach der Quadratur des Kreises klingt, hat Patric Heizmann populär gemacht – als Deutschlands ersten und bislang einzigen Ernährungs-Entertainer. Auf der Bühne ist Patric Deutschlands "Diät-Rebell", als Bestseller-Autor der "Kalorienflüsterer", der als Ernährungsprofi die Nöte der Menschen versteht; Patric macht die Themen Ernährung und Fitness "fit für die (große) Bühne".
  •  
    Patric Heizmann
      4.8 Sterne, aus 16 Fan-Reports
  • ESSEN - Colosseum Theater Essen

    21.10.13

    Wirklich tolles Event von Ilsebeate, 24.10.13
    Wir hatten nicht erwartet, dass die Show so toll ist. Patric Heizmann hätte es besser nicht machen können. Es hat sich wirklich gelohnt. Eine super Motivation. Eine Live-Show prägt sich sehr viel besser ein, als ein Buch zu lesen. Dieses Event sollten sich viele Menschen anschauen.
  • HAMBURG - Fabrik

    12.05.12

    Wer es nicht sieht, hat was verpasst!! von Daniela Geister, 15.05.12
    Einfach witzig mit Info-Häppchen für jedermann/-frau diplomatisch verpackt -brilliant & jederzeit wieder!! Danke Patric für den tollen Showabend!!
  • Düsseldorf - Düsseldorf - Savoy Theater

    11.05.12

    Patric Heinzmann von Siegel, 14.05.12
    Der Abend war sehr spaßig und unterhaltend, man denkt über seine Worte nach. Vielleicht setzt man seine Anregungen auch um. Der Eintrittspreis war angemessen.

Über diesen Künstler

Bildergalerie