Aussen/Innen * Radialsystem V Berlin + Ensemble Resonanz HAMBURG - Tickets

Aussen/Innen * Radialsystem V Berlin + Ensemble Resonanz HAMBURG - Tickets
Do, 30.06.16, 20:00 UhrKUNSTHALLE HAMBURG HUBERTUS-WALD-FORUM
Glockengießerwall, 20095 HAMBURG

Ein Projekt der Hamburger Kunsthalle und dem Hamburger Ensemble Resonanz!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Aussen/Innen * Radialsystem V Berlin + Ensemble Resonanz, KUNSTHALLE HAMBURG HUBERTUS-WALD-FORUM, 30.06.16
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
24,00
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Theater- und Konzertkasse Gerdes, Rothenbaumchaussee 77, 20148 Hamburg, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
Willkommen in der
KUNSTHALLE HAMBURG HUBERTUS-WALD-FORUM
Saalplanbuchung
 
 
Hamburger Kunsthalle und Radialsystem kooperieren in diesem Projekt mit dem Hamburger Ensemble Resonanz. ES WIRD UNTER ANDEREM MUSIK DES ZEITGENÖSSISCHEN KOMPONISTEN ALI ASKIN ERKLINGEN. DAS HISTORISCHE HAMBURG IST DURCH GEORG PHILIPP TELEMANN UND CARL PHILIPP EMANUEL BACH VERTRETEN. Als Gegenpol zur pulsierenden Urbanität in den Videos wird JIM RAKETE, die Legende der deutschen Fotografie, mit seinen Portraitfotos von den beteiligten Musikern einen Kontrapunkt des Innehaltens setzen.