mommenta 2014/15 - Wind des Wandels DORTMUND - Tickets

mommenta 2014/15 - Wind des Wandels DORTMUND - Tickets
So, 19.04.15, 16:00 UhrDEW21 Kundenzentrum
Ostwall 51, 44135 DORTMUND

Jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

mommenta 2014/15 - Wind des Wandels, DEW21 Kundenzentrum, 19.04.15
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
17,00
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA vertreibt die Tickets im Auftrag des jeweiligen Veranstalters als Vermittlerin oder als Kommissionärin, es sei denn, sie ist im Einzelfall ausdrücklich selbst als Veranstalter ausgewiesen. Mit der Bestellung von Tickets beauftragt der Kunde die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA mit der Abwicklung des Kartenkaufes einschließlich Versand.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen.
  • Expressversand (Deutschland)
    Bei Bestellungen bis 14 Uhr (Mo-Fr) erfolgt die Zustellung innerhalb von 24 Stunden.
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 2 bis 3 Tagen.
Willkommen in der
DEW21 Kundenzentrum
Saalplanbuchung
 
 
Diese mommenta ist gelebte Vielfalt, ganz Ohr für Klänge aus Heimat und fremden Heimaten in den Häusern der Stadt. Singend, tanzend und spielend begegnen sich in ihr Nachbarinnen und Nachbarn, Freundinnen und Freunde, Bürgerinnen und Bürger der Stadt – Menschen unterschiedlichster Herkunft, Menschen mit und Menschen ohne Zuwanderungsgeschichte.

Noch nie waren die Konzerte in den Häusern der Stadt so farbenreich und so vielseitig. Noch nie haben so viele an der mommenta mitgewirkt. Eine ganze Siedlung ist auf den Beinen zum Auftakt der mommenta am Tag des Offenen Denkmals in der Alten Kolonie Eving, der multikulturellen Gartenstadt des Dortmunder Nordens. Zwischen Orient und Okzident schillern die Klänge im Supermarkt des Stadtteils Körne inmitten von Spezialitäten aus aller Welt. Über 100 Tänzerinnen und Tänzer aus 11 Folklore-Tanzgruppen gestalten eine beispiellose Tanzperformance in Scharnhorst.
Und am Dortmund Airport trifft ein Streichquartett aus Kattowitz auf zwei Perkussionisten aus NRW. In sechs Dortmunder Stadtbezirke führt die Route dieser Saison. Erneut wird die Oper bei mommenta zu Gast sein und wieder außer Haus ein Gastspiel geben, diesmal im imposanten Saalbau von Mengede. Preisgekrönter Nachwuchs aus dem Mozarteum Salzburg hebt in Haus Bodelschwingh Schätze alteuropäischer Musik. Und zum Abschluss lassen Flötenklang und Pantomime den Wind des Wandels wehen – im EnergiePlusHaus über dem Phoenix See.