Übersicht

Tanz der Vampire - Das Musical

Vorhang auf: Tanz der Vampire - Das Musical bei eventim.de

Schon seit 1997 zieht der Tanz der Vampire das Publikum in seinen Bann. Die bisher nie da gewesene Mischung aus doppelbödigem Humor und wohligem Gruseln, gepaart mit der opulenten Musik von Jim Steinman und der fantasievollen Regie des Oscar®-Preisträgers Roman Polanski, reißt das Publikum mittlerweile im zwölften Jahr mit. Seit der Welt-Uraufführung am 4. Oktober 1997 im Raimund Theater in Wien wurde das Stück, das auf Polanskis gleichnamigem Filmerfolg basiert, mittlerweile in sieben Ländern gespielt. Über fünf Millionen begeisterte Zuschauer belegen den überwältigenden Erfolg des Musicals.
Tanz der Vampire - Berlin

Tanz der Vampire - Berlin

28.06.16 - 25.09.16

Die Vampire sind wieder auferstanden und laden zum Tanz im Stage Theater des Westens!
Mehr über dieses Event

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Tanz der Vampire ist ein deutschsprachiges Musical von Jim Steinman und Michael Kunze, basierend auf Roman Polańskis gleichnamigem Film von 1967. Das Musical wurde am 4. Oktober 1997 unter der Regie Roman Polańskis in Wien am Raimund Theater uraufgeführt. Nach Spielzeiten in Stuttgart (Musical Hall – Apollo Theater), Hamburg (Theater Neue Flora) un...
weiterlesen

  •  
    Tanz der Vampire - Das Musical
      4.6 Sterne, aus 564 Fan-Reports
  • BERLIN - Stage Theater des Westens

    04.06.16

    Gänsehaut pur - Nur zu empfehlen! von MH92, 06.06.16
    Meine Freunde und Ich haben uns schon auf das Musical gefreut, seitdem bekannt wurde, dass es in diesem Jahr in Berlin zu sehen sein wird und haben uns direkt Tickets gesichert. Wir sind sehr große Fans der deutschen Musicalszene und wir waren von Tanz der Vampire total begeistert. Der Cast ist mMn der beste, den das Musical TdV je hatte! Die Stimmen passen perfekt zu den einzelnen Charakteren, insbesondere Alfred (gespielt von Tom van der Ven) hat mich total umgehauen. Auch wenn man bei den niederländischen Darstellern teilweise einen Akzent in der deutschen Sprache hört, ist dieses keinesfalls negativ! Das macht es in meinen Augen nur noch sympathischer :) Ich hatte Gänsehaut von Anfang bis Ende! Zusammengefasst kann man sagen, dass das Musical jeden Cent wert ist. Wir saßen im Hochparkett Reihe 7, Plätze 3-12 und hatten eine tolle Sicht auf das gesamte Bühnenbild. Das Orchester hat an manchen Stellen die Stimmen leicht übertönt, was für mich aber kein Grund ist eine 4/5 Sterne Wertung zu geben. Das gehört nunmal zu einem live Musical dazu! Alle Leute, die jetzt noch zögern mit dem Kartenkauf, sollten vielleicht auch wirklich die Finger davon lassen. Und an all diejenigen, die noch das Vergnügen haben sich das Musical anzuschauen... #seidbereit für ein wundervolles Musical! Ich würde mir jerderzeit wieder eine Vorstellung ansehen und mich von tollen Stimmen verzaubern lassen.
  • BERLIN - Stage Theater des Westens

    04.05.16

    Naja... von Ina, 02.06.16
    Kurz und knapp, die Darsteller und der Gesang waren echt spitze. Das Ambiete war auch echt super, nur leider war das Orchester viel zu laut, dass man stellenweise die Darsteller nicht mehr gehört hat. Die Geschicht hat mir am Anfang gefallen, es wurden dann aber stellenweise sehr langweilig. Gäsehaut hatte ich auf jeden Fall nicht. Das Stage Theater ist sehr schön, aber es ist leider sehr eng zwischen den Reihen und da die Reihen nicht gespaffelt sind, hat man schon in der fünften Reihe eine nicht mehr so gute Sicht.
  • BERLIN - Stage Theater des Westens

    26.05.16

    Der Hammer!! von YviY, 28.05.16
    Jeden einzelnen Euro wert mit dem allerbesten Cast überhaupt. Habe mir einige der anderen Darsteller auch angehört aber diese waren die absolut besten. Ich möchte am liebsten gleich noch mal hin. Mega tolles Bühnenbild und der tollste Mark Seibert als Graf Krolock.