Übersicht

Slayer

Vorhang auf: Slayer bei eventim.de

Slayer ist eine Thrash-Metal-Band aus Huntington Park, Kalifornien. Sie zählt zu den einflussreichsten Metalbands der Welt. Aufgrund ihrer Texte sorgt die Band für regelmäßige Kontroversen. Vier Slayer-Alben wurden in den USA mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. 2007 und 2008 erhielt die Band einen Grammy in der Kategorie „Best Metal Performance“. Bandgeschichte Die frühen Jahre (1981–1985) Slayer wurde im Jahre 1981 von den beiden Gitarristen Kerry King und Jeff Hanneman gegründet. Vervollständigt wurde die Band durch Schlagzeuger Dave Lombardo, sowie durch Sänger und Bassisten Tom Araya. Araya und King spielten zuvor bereits zusammen in der Band Quits. Zunächst spielte die Band Coverversionen von Iron Maiden und Judas Priest. Schon bei den ersten Konzerten wurde ihr satanis... weiterlesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Slayer ist eine Thrash-Metal-Band aus Huntington Park, Kalifornien. Sie zählt zu den einflussreichsten Metalbands der Welt. Aufgrund ihrer Texte sorgt die Band für regelmäßige Kontroversen. Vier Slayer-Alben wurden in den USA mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. 2007 und 2008 erhielt die Band einen Grammy in der Kategorie „Best Metal Per...
weiterlesen

Bildergalerie

  •  
    Slayer
      3.8 Sterne, aus 20 Fan-Reports
  • WACKEN BEI ITZEHOE - Wacken Open Air Gelände

    03.08.14

    Sofort aufhören... von Lensa, 05.08.14
    der Wacken Auftritt war jetzt der Endpunkt einer langen Liste von Slayer Konzerten die man sein lassen sollte. Seit Jahren (auch noch mit Hahnemann und Lombardo) hatte man immer das Gefühl die Leute da oben können sich auf den Tod nicht ausstehen. Tom Araya der mittlerweile eher wie Sadam Hussein ausschaut als man den aus seinem Erdloch zog und daneben der Selbstdarsteller und langsam verfettete Kerry King. Keinerlei Interaktion untereinander, mit dem Publikum schon überhaupt nicht, wie auch wenn man 60 Minuten ins Leere starrt. Zu jeder Zeit hat man das Gefühl da ist nur noch eine Maschine die weiter laufen soll um Kohle zu machen. Dann noch dieses Banner in Mitte des Sets, als man Hahnemann feiern will. Klar der Mann hat euch 80 aller Hits geschrieben und Herr Araya hat die Nerven und bleibt seiner Beerdigung fern!!! Diese Band ist kaputt und das nicht erst seit gestern und das schreibt jemand der die Truppe zig mal Live gesehen hat und einfach nur noch entsetzt ist was das für ein schlechtes Schauspiel da oben ist. Wie geht zeigen danach Avantasia überhaupt nicht meine Mucke, aber die Band hat tierisch Bock auf die Show was ansteckt und zeigt Eier, mehr als es Kerry King je mit seinen Lächerlichen 10 Tonnen Ketten Gedöns hatte.
  • KERKRADE - Rodahal

    07.06.13

    ging so von ubR, 11.06.13
    nach dem verspäteten Einlass , hab ich erstmal die Location angeschaut , das war ok , aber das es nichts zu essen gab , bzw.erst viel später war nicht so toll , dafür war die Sache mit den Chips für die Getränke super. Die Bedienung hat schnell gearbeitet. Die Vorband kannte ich nicht aber die waren auch nicht so toll , der Sound war zum vergessen , jedenfalls rechts vor der Bühne , ich bin dann mal ein bißchen nach hinten in die Mitte aber auch da war der Sound viel zu laut und auch übersteuert. Dann war Soundcheck für Slayer und was soll ich sagen , fast 90 Minuten wegen irgendwelchen Problemen ??? Das geht auch schneller. Das Ergebnis war dann entsprechend , auch viel zu laut und ebenfalls nicht gut ausgesteuert, ich weiß was jetzt viele sagen (Weichei) usw. , aber ich war schon auf vielen Konzerten und das war halt meiner Meinung nach grottenschlecht ,schade.
  • KERKRADE - Rodahal

    07.06.13

    Geiles Konzert!! von Vanni, 10.06.13
    Waren mal wieder prima, auch ohne Jeff :( der Ersatzmann hat sich Mühe gegeben. Einziges Problem, es ging sehr spät los, da eine Gitarre wohl nicht richtig funktionierte. Hat aber an der Stimmung nicht geändert. Die Halle war gut organisiert, kein Anstehen.. Getränke auch schnell..

Ähnliche Events

  • Six Feet Under

    Six Feet Under

    11.12.14 - 19.12.14

    Jetzt Tickets für Six Feet Under sichern und live dabei sein!

    Tickets ab € 21,60Tickets
  • Slipknot: Prepare For Hell Tour 2015

    Slipknot: Prepare For Hell Tou...

    02.02.15 - 08.02.15

    Slipknot kehren nach sechsjähriger Pause zurück!

  • Caliban

    Caliban

    12.12.14 - 29.01.15

    Caliban gehen mit den Special Guests " Dream On, Dreamer" und "Any G...

    Tickets ab € 22,20Tickets
  • Kreator

    Kreator

    05.12.14 - 13.12.14

    Tickets ab € 40,65Tickets
  • Morbid Angel

    Morbid Angel

    25.11.14 - 14.12.14

    Tickets ab € 24,90Tickets

Ähnliche Künstler