SACHSENRING Oberlungwitz

Am Sachsenring, 09353 Oberlungwitz
DE

Informationen zur Veranstaltungsstätte

Der Sachsenring ist eine nicht permanente Rennstrecke, die außerhalb der Motorsport-Veranstaltungen ganzjährig als Verkehrssicherheits-Zentrum genutzt wird.

Infos zum Sachsenring

Gesamtfläche: 64 ha
Länge der Rennstrecke: 3.671 m
Anzahl der Linkskurven: 10
Anzahl der Rechtskurven: 3
Streckenbreite: min. 12 m, max. 20 m
Breite Start-Ziel: 14 m
Maximales Gefälle: 12,8 %
Maximale Steigung: 10 %
Längste Gerade: 780 m bei Start-Ziel
Länge der Boxengasse: 250 m
Länge der Leitplanken: 8.400 m
Anzahl der Kiesbetten: 12 permanent
Kiesbettfläche: 6,1 ha
Fahrerlager 1: 11.000 m²
Fahrerlager 2: 21.656 m²
Hospitality-Fläche: 10.000 m²
Anzahl der Boxen: 34
Einzelbox: 6 m lang, 12 m breit
Fußgängerbrücke: 28 m Spannweite
2 Tunnel: Fahrerlager, Fußgänger in der Boxengasse
Start-Ziel Turm: 22,55 m hoch, 10 m breit, 13 m lang
Besonderheiten: 2 Bachüberquerungen

Keine Events verfügbar...

Im Moment sind keine Events für die Veranstaltungsstätte SACHSENRING Oberlungwitz verfügbar.

SACHSENRING Oberlungwitz
5 (3 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

Nadine, 05.07.17
Wir waren das allererste Mal beim Sachsenring zum Motorrad Grand Prix (Gold Ticket 2 Tage Stehplätze). Abgesehen von den Ticketpreisen und den Preisen vor Ort, hat es uns sehr gut gefallen. Man hat eine große Auswahl an Stehplätzen und hatte je nach belieben, eine perfekte Sicht auf die gut ausgebaute Rennstrecke. Der Sachsenring ist der perfekte Austragungsort für die MotoGP und dies soll weiterhin so bleiben. Wir werden 2018 sicherlich wieder da sein!!! PS: Parkplätze waren genügend vorhanden jedoch würde ich empfehlen in der Stadt zu parken!
Champ24, 24.09.14
ADAC GT Masters (24.09.14) - ADAC GT Masters
Mal wieder absolut spitze. Motorsport zum Anfassen. Klasse Sound und Spannung pur wie jedes Jahr. Nur zur empfehlen!!!
Matze, 14.07.14
GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland (14.07.14) - Bewertung Motorrad Grand Prix Deutschland
Hallo, Die Veranstalung als solche war Bārenstark. Leider gab es auch Dinge die mich gestört haben. 1. nicht genügend Sanitäre Einrichtungen. Weder im Streckenbereich noch auf dem Campingplatz 2. der Campingplatz ist einem Schlammloch gleich gekommen. Klar kann niemand was dafür wenn es regnet. Aber man hätte reagieren können. Hackschnitzel ist hier ein gutes Stichwort. 3. Campinggebühren sind massiv zu hoch. 40€ ist eine Frechheit für eine Wiese. 4. Sicherheit! 50000 Menschen über eine Brücke mit 5m breite durch zu Drücken am veranstaltungsende ist mehr wie fahrlässig. Stichwort Loveparade! Aber es gab auch positives! Das Personal wahr sehr freundlich und hilfsbereit. Auch der Zeitplan der Veranstaltung war sehr gut organisiert. Alles im allem war ich sehr zufrieden und werde abgesehen vom Campen wieder an den Sachsenring fahren. Gruß Matthias Gramoll
Adresse: SACHSENRING
Am Sachsenring, 09353 Oberlungwitz
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Hohenstein-Ernstthal besitzt sowohl einen Bahnhof, als auch eine zentrale Bushaltestelle.

Anfahrt mit PKW
Flughafen Dresden
BAB A4 Richtung Erfurt bis zur Abfahrt Wüstenbrand, S 242 Richtung Oberlungwitz, B 173 Richtung Hohenstein-Ernstthal

Flughafen Halle/Leipzig

BAB A14 Richtung Dresden, AB-Dreieck Nossen A4 Richtung Erfurt bis zur Abfahrt Wüstenbrand, S 242 Richtung Oberlungwitz, B 173 Richtung Hohenstein-Ernstthal oder BAB A9 bis Hermsdorfer Kreuz, dort auf A4 Richtung Dresden bis zur Abfahrt Hohenstein-Ernstthal, B 180

Flughafen Erfurt
BAB A4 Richtung Dresden bis zur Abfahrt Hohenstein-Ernstthal, B 180

Anreise aus Richtung Zwickau

B 173

Richtung Österreich – Bayern – Hof – Plauen

A93 oder A9 über A72 Abfahrt Stollberg West – B 180 – B 173 Oberlungwitz

Richtung Prag – Dresden
A4 Abfahrt Wüstenbrand – S 242 – B 173 Oberlungwitz

Richtung Chemnitz

B 173 oder A4 Abfahrt Wüstenbrand – S 242 – B 173 Oberlungwitz

Richtung Frankfurt – Gießen – Hermsdorfer Kreuz

A4 – Abfahrt Hohenstein-Ernstthal – S 245 Auffahrt „Siedlungsweg”

Richtung Berlin

A13 bis Dresden – A4 Abfahrt Wüstenbrand – S 242 – B 173 Oberlungwitz

Richtung Magdeburg – Halle – Leipzig
A9 Hermsdorfer Kreuz – A4 Abfahrt Hohenstein-Ernstthal – S 245 Auffahrt „Siedlungsweg”

Parken

Es gibt die öffentlichen Parkplätze P4 und P12, die kostenlos zur Verfügung stehen und auf der Anfahrtsskizze eingezeichnet sind.

Zahlreiche Sonderparkplätze, die zum Großteil für Geschäftskunden genutzt werden, sind auf dem Lageplan eingezeichnet, gehören aber nicht zu den öffentlichen Parkplätzen.

Zusätzlich gibt es noch einen neuen Sonderparkplatz "P11", der auch auf dem Lageplan eingezeichnet ist, der aber gebührenpflichtig ist und 30 € am WE und Freitag, Samstag/Sonntag und Sonntag auch einzeln buchbar ist. Allerdings kann man diesen Parkplatz nur persönlich buchen. Am Donnerstag vor der Veranstaltung ist dieser Parkplatz ohne vorherige Buchung für 5 € Parkgebühr nutzbar.

Barrierefreiheit

Bei Fragen, Buchungswünschen sowie Interesse an Rollstuhlfahrerplätzen sowie Plätze für Begleiter wenden Sie sich bitte an die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA Servicehotline 0180 65 70 000 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen).