Übersicht

Vorhang auf: Richard Ashcroft bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Richard Ashcroft bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Richard Ashcroft wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Richard Ashcroft
      1 Stern, aus 1 Fan-Report
  • Köln - Live Music Hall

    12.06.10

    peinliches outing von Hug&Pint, 17.06.10
    Wir waren voller Vorfreude zum Konzert von mr. Ashcroft nach Köln gefahren. Um 19.00 Uhr erreichten wir nach fast 2 Stunden Anreisezeit die Live Music Hall, an deren Eingangspforte ein Zettel mit folgendem Inhalt befestigt war: Auf Wunsch des Künstlers findet das Konzert aufgrund des Fußballspiels England-USA um 22.15 statt.. Somit also satte 2 Stunden zu spät. Wir waren darüber sehr verärgert, da wir so keine Chance mehr hatten, nach dem Konzert mit der Bahn wieder nach Hause zu kommen. Also überlegten wir, was wir denn nun tun sollten. Unser Ärger darüber, dass dem Künstler Ashcroft ein Fußballspiel wichtiger war als sein Konzert und seine wartenden Fans, wurde von Security-Mitarbeitern dadurch abgewiegelt, dass wir das Spiel zusammen mit Ashcroft auf einer Großbildleinwand verfolgen könnten. Wir hatten jedoch das Geld für die Tickets (und die fast ebenso teuren Bahn-Fahrkarten) nicht ausgegeben um mit Herrn Ashcroft Fußball zu gucken, sondern um seine Musik zu hören. Einige umstehende Fans hatten dasselbe Problem wie wir und protestierten ebenfalls gegen diese Unverschämtheit eines übermäßig arroganten Herrn Ashcroft, dem seine Fans wenig wert zu sein scheinen. Zum Glück konnten wir die Karten direkt bei der Live Music Hall problemlos rückerstatten lassen. Die Enttäuschung über den vermiesten Abend (ein Geburtstagsgeschenk übrigens) und die unnütz gekauften teuren Bahnfahrkarten allerdings konnte uns niemand vergelten. Wir sind sehr enttäuscht über die Einstellung des Künstlers Ashcroft, dessen Konzerte ich niemals wieder besuchen werde. Die Fußball-WM in allen Ehren, aber das geht eindeutig zu weit! Am peinlichsten jedoch waren diejenigen Fans, die sich scheinbar alles von einer selbsternannten Ikone gefallen lassen und die unseren lautstark geäußerten Ärger mit den Worten kommentierten: Hey, das ist Richard Ashcroft, das muss man einfach hinnehmen. Für uns ist Ashcroft keine Ikone, sondern ein Musiker, der wundervolle Musik geschrieben hat. Und als Musiker hat er an diesem Abend in jeder Hinsicht versagt. Traurig, dass sich viele Fans so behandeln lassen. Für uns ist Richard Ashcroft nicht mehr ernst zu nehmen. Und das ist wirklich sehr, sehr schade!

Ähnliche Events