Übersicht

Panic! At The Disco

Vorhang auf: Panic! At The Disco bei eventim.de

Panic! at the Disco (von 2008 bis 2009 in der Schreibung Panic at the Disco) ist eine US-amerikanische Rockband aus Las Vegas, Nevada, die von vier High-School-Schülern gegründet wurde. Bandgeschichte Ursprünglich wurde die Gruppe als Coverband von blink-182 von den Schulfreunden Ryan Ross und Spencer Smith gegründet, später kamen Brendon Urie und Brent Wilson dazu. Der Bandname ist einer Textzeile des Liedes „Panic“ von Name Taken aus dem Jahre 2004 entnommen: „Panic at the disco / Sat back and took it so slow / Are you nervous? Are you shaking? / Save compliments to praise complation / We don't have to feel we fit in / We can move back / We can leave them“ Da Name Taken jedoch vielen Leuten nicht bekannt sind, erklärt die Band die Herkunft des Bandnamens anhand des Titels Panic von den... weiterlesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Panic! at the Disco (von 2008 bis 2009 in der Schreibung Panic at the Disco) ist eine US-amerikanische Rockband aus Las Vegas, Nevada, die von vier High-School-Schülern gegründet wurde. Bandgeschichte Ursprünglich wurde die Gruppe als Coverband von blink-182 von den Schulfreunden Ryan Ross und Spencer Smith gegründet, später kamen Brendon Urie un...
weiterlesen

  •  
    Panic! At The Disco
      4.6 Sterne, aus 43 Fan-Reports
  • Düsseldorf - STAHLWERK

    02.05.14

    Unglaublich genial!! von Mel, 31.07.14
    Das mag etwas spät kommen, aber ich muss es los werden. Wenn man Panic! at the Disco gerne mag, darf man ein Konzert nicht verpassen. Denn Live sind sie fast noch besser als so schon auf CD. Brendon Urie ist ein genialer Sänger! Dallon Weekes war wieder wunderbar und Kenneth Harris sollte endlich mal in die Band rein! Wie auch immer -- ein P!atD Konzert ist immer sehr empfehlenswert!
  • BERLIN - ASTRA Kulturhaus

    01.05.14

    Einfach mega! von Hannah, 05.05.14
    Zugegeben, die Schlange vor der Location war ziemlich lang, aber was erwartet man anderes? Also ab rein, um sich schnell gute Plätze zu sichern.Show hat pünktlich angefangen, Stimmung und Performance war einfach bombe. Eindeutig das beste Konzert bei dem ich war.Auch die Setlist war ein perfekter Mix aus neuen und alten Liedern :)
  • Düsseldorf - STAHLWERK

    02.05.14

    Mega! von Laura, 05.05.14
    Obwohl ich mehr auf Fall Out Boy stehe (im märz im palladium köln gesehen) muss ich sagen, dass das Panic konzert um längen besser war! Es gab monitore, ne gute lightshow und der bass war so vernünftig eingestellt, dass ich mich nach ca. der hälfte getraut habe, die watte aus den ohren zu nehmen, das war bei fob alles nicht der fall Jetzt müsste es nurnoch ne chance geben, mcr zu sehen... R.I.P.

Ähnliche Events

  • Beatsteaks: Creepmagnet Tour 2014

    Beatsteaks: Creepmagnet Tour 2...

    04.11.14 - 14.12.14

    Die Beatsteaks gehen auf große "Creepmagnet"-Tour - jetzt Tickets si...

  • Yellowcard

    Yellowcard

    18.03.15 - 22.03.15

    Die amerikanische Pop-Punk Band Yellowcard kommt wieder nach Deutsch...

    Tickets ab € 32,40Tickets
  • New Found Glory

    03.12.14 - 04.12.14

    Tickets ab € 24,00Tickets
  • Funeral For A Friend

    Funeral For A Friend

    25.01.15 - 31.01.15

    Funeral For A Friend stellen ihr neues Album Anfang 2015 auch in Deu...

  • Emil Bulls

    Emil Bulls

    24.10.14 - 30.10.14

    Mit dem achten Album im Gepäck! Nicht verpassen!

    Tickets ab € 20,50Tickets

Ähnliche Künstler