Übersicht

Vorhang auf: Nackt ! - Musical Theater Bremen bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Nackt ! - Musical Theater Bremen bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Nackt ! - Musical Theater Bremen wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.
  •  
    Nackt ! - Musical Theater Bremen
      1 Stern, aus 3 Fan-Reports
  • Bremen - Musikal Theater

    07.11.09

    Das schlechteste was ich je gesehen habe! von Christiane, 28.01.10
    Wer Geld für dieses Musical ausgibt, kann das Geld auch gleich verbrennen. Schlechte Darsteller, primitive Handlung, peinliches Bühnenbild, schwache Akustik. Die Hälfte des Publikums ist während der Vorstellung gegangen. Wir leider nicht. Hätten die Zeit besser nutzen können!
  • Bremen - Musical Theater

    13.11.09

    Selbst 1 Euro wäre zuviel.....Prädikat Peinlich von Lilo, 15.11.09
    Da ich eigentlich nicht so der Musical Liebhaber bin, aber Musik im Theater durchaus schätze, war der Besuch des als Rocktheater angekündigten Stückes Nackt ein Versuch. Dieser ist gründlich daneben gegangen. Nichts an diesem Stück konnte überzeugen. Weder das Schauspiel, noch die Musik oder gar diese Inszenierung. Den Einstieg in das Stück habe ich über die kompletten 100 Minuten nicht gefunden. Es hat mich weder unterhalten noch wurde ich durch das Stück berührt. Die sehr mageren Dialoge, die wenig differenziert inszenierten Szenen und die teilweise peinliche Nackheit auf der Bühne ist wirklich niemandem zu empfehlen. Selbst Musical Fans kommen hier nicht auf ihre Kosten. Ein Bühnenbild, das eher wie eine Anhäufung von Sperrmüll aussieht, schlechtes Licht und schlechter Sound lassen insgesamt keinen unterhaltsamen Abend aufkommen. Alles wirkt eher improvisiert als kompositioniert. Hier trieft der Low Budget Charakter dieser Produktion durch jede Pore. Und dann 14 Euro für die günstigste Karte zahlen? Fazit: selbst für Menschen mit wenig Anspruch an Entertainment ist jeder Euro zuviel
  • Bremen - Musical Theater Bremen

    13.11.09

    lasst es lieber sein... von TR, 14.11.09
    Da ich ein Mensch bin, der sich bei schlechten Kritiken sagt Mal schauen, ob es wirklich so schlecht ist habe ich mir und meiner reizenden Begleitung Karten für Nackt! besorgt. Um es kurz zu sagen: Man hätte den Kritikern lieber glauben schenken sollen und die Finger davon lassen sollen. Ein schönes Abendessen mit einer guten Flasche Wein beim Italiener des Vertrauens hätte uns einen schöneren Abend beschert. Die Vorstellung war längst nicht ausverkauft (warum, sollten wir noch merken...), so kamen wir immerhin in den Genuss, aus dem Rang in die 7. Reihe umgesetzt zu werden. Zu dem Stück an sich möchte ich gar nicht viel sagen, denn es war von vorne bis hinten einfach nur eins: absolut schlecht! Als Theater-, Oper- und Musicalfan ist mir so eine langweilige und zum Teil auch absolut geschmacklose Inszenierung glücklicherweise noch kein zweites Mal begegnet. Der Gipfel der Geschmacklosigkeit war sicherlich die Vergewaltigungsszene, die sich über eine gefühlte Ewigkeit lautstark hinzog. So kann ich zu guter letzt jedem, der sich Karten für dieses Musical kaufen will, raten: kauft Euch lieber was schönes zu trinken und leiht euch eine gute DVD aus. Allen, die schon Karten haben: versucht sie loszuwerden, verschenkt sie meinetwegen an Leute, die Ihr nicht leiden könnt oder tauscht sie gegen irgendwas ein. Selbst wenn es nur eine Tafel Schokolade ist, damit werdet Ihr mehr Spaß haben! So wurde die Hoffnung auf eine gute Musical-Aufführung in unserer schönen Hansestadt leider bitter enttäuscht. Vielleicht ist Bremen tatsächlich keine Musical-Stadt?! Den einen Stern in meiner Bewertung habe ich übrigens nur gegeben, weil es leider nicht möglich ist, keinen zu geben...