Übersicht

Vorhang auf: Montserrat Caballé bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Montserrat Caballé bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Montserrat Caballé besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Maria de Montserrat Viviana Concepción Caballé i Folc [munsəˈrat kəβəˈʎe] (* 12. April 1933 in Barcelona) ist eine spanische Opernsängerin in der Stimmlage Sopran. Sie gilt als eine der bedeutendsten Opernsängerinnen des 20. Jahrhunderts. Eines ihrer beiden Kinder, Montserrat Martí, ist ebenfalls Sopranistin.Leben Caballé studierte Gesang in Barcel...
weiterlesen

  •  
    Montserrat Caballé
      2.8 Sterne, aus 50 Fan-Reports
  • ROSENHEIM - Kuko

    16.11.16

    Leider kein Erlebnis von E M, 19.11.16
    Es war sehr schade, dass bei dem Caballe Konzert am Mittwoch, den 16.11. in der ersten Halbzeit ein kompletter Tonausfall stattgefunden hat. Man konnte zwar den Gesang hören, hatte aber keinerlei Eindruck von einem typischen Lifeevent. Die Stimme von Frau Caballe war nicht zu hören, somit auch nicht ihre begleitenden Worte etc. Hierfür wäre eine Entschädigung bei dem Preis der Eintrittskarten das Minimum. Wir waren sehr enttäuscht.
  • Rosenheim - KUKO

    16.11.16

    Absolute Zumutung zu horrenden Ticketpreisen von Monika, 18.11.16
    Sie war eine grandiose Künstlerin und jetzt wird man als Zuhörer über den Tisch gezogen. Pro Ticket 110,- €. Nach 35 Minuten, die überwiegend von der Tochter und einem Tenor bestritten wurde mit eher mäßiger Qualität, ging es in die Pause. Wir sowie einige weitere Zuhörer verließen die Veranstaltung. Wir haben für unsere Familie 660,- € sowie zusätzlich Anreise und 1 Hotelübernachtung investiert. Und dann das. Kaum noch Stimme. Falsche Töne. Frau Caballe sollte die Bühne verlassen und ihren Ruhestand genießen.
  • Bamberg - Konzert- und Kongresshalle Bamberg

    13.11.16

    Eine wunderbare Diva von Babsi, 18.11.16
    Wie unterschiedlich doch die Sichtweisen sind. Ich habe dieses Konzert mit meiner Mutter besucht. Und wir haben den Abend sehr genossen. Frau Caballè weiß genau, dass ihre Stimme nicht mehr an frühere Zeiten heran reicht, was sie aber mit sehr viel Humor aufwiegt. Es wurde viel gelacht, sehr gut gesungen und man merkt, wie nahe sich Mutter und Tochter stehen. Dazu kommt ein toller Pianist, ein junger, talentierter Tenor und viel Freude an der Musik. Wir haben den Preis gerne gezahlt, denn manchmal kann etwas perfekt sein, auch wenn nicht jeder Ton sitzt. Und da die Diva am Ende stehende Ovationen bekommen hat, waren wohl viele Zuhörer der gleichen Meinung.