Biografie

Madness ist die wohl bekannteste britische Ska-Band. In den 80er Jahren gegründet und zwischen 1986 und 1992 getrennt, sind sie bis heute noch aktiv. Ihre Songs sind eine eingängige Mischung aus Ska, Punk und Pop mit einer Portion Spielwitz.

Diese Musik wurde später als "Nutty Sound" zu ihrem Markenzeichen. Die Musikrichtung Ska hat jamaikanische Wurzeln, die in die 50er Jahre zurückreichen. Nach Erfolgen in den 60er Jahren, erfreute sich dieser Musikstil Ende der 70er- und 80er-Jahren vor allem in Großbritannien und Westeuropa großer Popularität. Madness waren zu jener Zeit zusammen mit The Specials einer seiner wichtigsten Vertreter des ersten Ska Revivals.

Das Jahr 2009 ist ein sehr wichtiges in der Historie der Gruppe Madness. Gleich zwei große Veröffentlichungen konnte die Gruppe in diesem Jahr präsentieren: Ihr neuntes Studioalbum "The Norton Folgate" und ein Best Of Album "Total Madness".