Yuri Kuklachev: Waldwunderland FRANKFURT - Tickets

Yuri Kuklachev: Waldwunderland FRANKFURT - Tickets
Di, 04.11.14, 18:30 UhrSaalhaus Griesheim
Schwarzerlenweg 57, 65933 FRANKFURT

Das Moskauer Katzentheater: Yuri Kuklachev - jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Yuri Kuklachev: Waldwunderland, Saalhaus Griesheim, 04.11.14
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
53,30
2 SitzplatzNormalpreis
48,30
3 SitzplatzNormalpreis
43,30
4 SitzplatzNormalpreis
 
z.Zt. nicht verfügbar
 
5 SitzplatzNormalpreis
25,30
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt gewöhnlich innerhalb von 3 bis 4 Werktagen.
  • Expressversand (Deutschland)
    Bei Bestellungen bis 14 Uhr erfolgt die Zustellung gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden.
  • World
    Zustellung erfolgt gewöhnlich innerhalb von 2 bis 3 Tagen.
Willkommen in der
Saalhaus Griesheim
Saalplanbuchung
 
 
Seit 4000 Jahren schon leben Katzen bei den Menschen. Sie fingen Mäuse, spielten mit den Kindern und betrachteten Hunde mit unverhohlener Arroganz. Und sie warteten geduldig auf jemanden, dem sie ihre Geheimnisse anvertrauen konnten. Und endlich passierte es.

Yuri Kuklachev wurde 1949 in einem abgelegenen Dorf im russischen Ural geboren. Zu seinen frühesten Kindheitserinnerungen gehört, wie er ein streunendes Kätzchen auf der Dorfstraße fand. Ein gewöhnliches Ereignis, doch von nun an waren ihm heimatlose Tiere jeder Art ein Anliegen.
Jahre später, als er bereits ein bekannter Clown war, erlebte er ein echtes Dejavu. Als er die Straßen einer ukrainischen Stadt entlang bummelte, erblickte er wieder einen verlorenen Streuner: die bald so berühmte „Koutchka“!

„Nur mit geduldiger Beobachtung, mit Verständnis und Liebe ... wird eine Katze zu erkennen geben, was sie tun möchte."
Das Novum des Auftretens von Mensch und Katze brachte ihm fast sofortigen Ruhm, einen festen Platz im Moskauer Zirkus und die Ehre, als „Volkskünstler" bezeichnet zu werden.
Ein Jahrzehnt lang war das fast ein rein russisches Vergnügen. All die Jahre teilten er, seine Frau Yelena und die drei Kinder mit Freude ihr Moskauer Appartment mit nicht weniger als 50 Artisten-Katzen! Mit dem Niedergang der UdSSR eröffnete der rührige Kuklachev sein eigenes Katzentheater. Das Kuklachever Katzentheater ist heute eine sehr familiäre Angelegenheit. Ehefrau und Clown Yelena ist seit ihrer Heirat Teil der Show. Auch der älteste Sohn Dimitri tritt auf, so oft es seine Ausbildung an der Moskauer Zirkusschule erlaubt. Und die Katzen haben heute ihr eigenes nobles Domizil, komplett mit zwei Assistenten und einem Tierarzt für die Belegschaft. Kuklachev ist auch jeden Tag da. Er füttert seine Katzen, spielt mit ihnen und festigt eine weltweit einzigartige und rührende Beziehung zu ihnen.