Ralph Ruthe: Shit Happens! FRANKFURT - Tickets

Ralph Ruthe: Shit Happens! FRANKFURT - Tickets
Do, 08.12.16, 20:00 UhrSaalbau Bornheim
Arnsburger Str. 24, 60386 FRANKFURT

Cartoonist Ralph Ruthe verbindet Comedy, Animationsfilm, Lesung und Musik zu etwas völlig Neuem!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Ralph Ruthe: Shit Happens!, Saalbau Bornheim, 08.12.16
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
24,90
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Konzertbüro Schoneberg GmbH, Rudolf-von-Langen-Straße 42, 48147 Münster, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • Mobile Ticket inkl. Passbook + Apple Wallet
    Ihr Ticket wird direkt als Mobile Ticket auf Ihr Handy gesendet.
Willkommen in der
Saalbau Bornheim
Saalplanbuchung
 
 
Shit Happens!
Die Tour! 2016

Ein Cartoonist auf der Bühne? Was macht der da? Was jeder gute Komiker auch tut: die Zuschauer zum Lachen bringen. Ralph Ruthe, preisgekrönt mit mehreren Cartoon- und Kurzfilmpreisen, verbindet in seiner Show SHIT HAPPENS einzigartig die Elemente Comedy, Animationsfilm, Lesung und Musik zu etwas völlig Neuem. Am Ende geht das Publikum einfach nur mit dem guten Gefühl nach Hause, viel Spaß gehabt zu haben. Und mehr zu wissen über die Arbeit eines Cartoonisten.

Ralph Ruthe ist Autor, Musiker, Filmemacher und Cartoonist. Er wurde 1972 in Bielefeld als zweites Kind eines Tischlermeisters und einer Hausfrau geboren. Bereits mit 14 Jahren arbeitete Ruthe als Texter für das Kundenheft MIKE und für die Honk-Studios, wo er unter anderem für Käpt'n Blaubär Texte schrieb. Nach seinem Zivildienst wurde 1996 sein erstes Buch SCHWEINSKRAM veröffentlicht. 1998 begann Ruthe für das MAD-Magazin zu arbeiten, wo er schnell einer der beliebtesten Zeichner wurde. Seit 2003 konzentriert er sich auf seine Cartoonserie SHIT HAPPENS!, die in vielen Zeitungen und Magazinen in ganz Europa erscheinen. Außerdem arbeitet er regelmäßig an seiner Jugend-Serie FRÜHREIF, die auch für eine TV-Umsetzung bearbeitet wurde. Von 2005 bis 2008 erhielt er viermal hintereinander für SHIT HAPPENS den Sondermann-Preis der Frankfurter Buchmesse in der Kategorie "Cartoon". 2008 gewann er mit dem Animationsfilm "Walk the dog" den 1. Preis beim Berliner Kurzfilmfestival "Going Underground 7", 2009 mit "10 Filmklassiker in 100 Sekunden“ ebenfalls den 1. Preis bei „Going Underground 8“. 2007 war Ralph verantwortlich für Drehbuch und Regie bei "Carninchen", einem halbstündigen Spielfilm mit (u. a.) Martina Eitner-Acheampong, John Wesley Zielmann und Burghart Klaußner.
  •  
    Ralph Ruthe
      4.6 Sterne, aus 50 Fan-Reports
  • BERLIN - Die Wühlmäuse am Theo

    17.11.15

    Was für ein perfekter Abend! von Ralph Ruthe, 07.02.16
    Ich hab ja immer viel Glück mit meinem Publikum. Grundsätzlich herrscht eine sehr gute Stimmung bei meinen Shows. Ich merke jedes Mal, dass die Leute mit einer positiven Grundhaltung kommen, weil sie meine Arbeit offensichtlich bereits mögen und gespannt sind, was in meiner Live-Show denn nun passieren wird. Die Menschen, die dort im Publikum sitzen, WOLLEN mein Programm gut finden, und das zeigen sie mir auch. Da bin ich also sowieso schon mal beschenkt. Aber was da an diesem Novemberabend in Berlin los war ... ich weiß es auch nicht. Von Anfang an haben die Leute gebrüllt vor Lachen. Taschentücher zum Wegwischen von Lachtränen wurden bereits vor Ende der ersten Hälfte verteilt. Sowohl bei den Klassikern als auch bei den nagelneuen Gags haben sich die Berliner ausgeschüttet und gebrüllt. Einige Pointen wurden so laut überlacht, dass sie gar nicht mehr zu hören waren. Der Abend war einfach perfekt - ich komme gerne wieder! Von meinem Platz auf der Bühne aus konnte ich übrigens sehr gut sehen. :)
  • Wien - Theater akzent

    27.11.15

    Super,aber keine Versprechen gehalten von Youtube: KGF, 06.02.16
    Wir kamen tatsächlich viel zu Früh, doch mussten dann doch nicht lange warten. Gleich zu Anfang kam Ruthe hinein, hat erstmal einen Gag gebracht - alles super! Doch dann begann er von einem zettel abzulesen, was ich nicht so gut fand. Man kann doch nach so vielen Shows den text schon auswendig! Dann gab es viele Cartoons, neue nie im Netz gezeigte, wirklich lustige natürlich. Doch viele davon kannte man schon im Netz. Auch Werbeparodien gab es zu sehen, welche dann 2 Monate später veröffentlicht wurden. Auch hätten wir angeblich zusammen einen Comic machen dürfen, haben wir aber nicht. Was ich gut fand, dass Ruthe überzogen hat und uns obwohl es schon das Ende war doch noch 2 neue Cartoons zeigte. Wenn das alles verbessert wird, komme ich gerne wieder! ;-)
  • ESSEN - Zeche Carl

    11.12.15

    Entäuschung pur. von Roene, 04.02.16
    Ich war am 11.12 in der Zeche Carl in Essen um mir Ruthe anzusehen. Ich bin ein Fan seiner Cartoons und Videos. So dachte ich mir. Hey schaust Ihn dir mal Live an. Meine Entäuschung war groß als ich mir eine Show ansah von jemanden der strickt von seinem Blatt ablass und selbst die Gags trocken von der Liste kamen. Für jemanden der schon ein paar Auftritte hatte sollte man eigentlich verlangen können frei zu reden. Nicht Show für Show vom Script abzulesen. Zu den Cartoons. Viele waren in der tat schon bekannt. Was ich sehr schade fand. Da ich ja da war um was zu sehen was ich noch nicht kannte. Aber nicht alles war schlecht. Ich habe in der tat auch mal gelacht. Also 2x. Da dann doch mal was neues gezeigt wurde. Alles im allem habe ich gelernt aus meinem Besuch. Ich werde Ihn nicht noch mal Live sehen. Da warte ich lieber bis Sachen veröffentlicht werden. Ein paar dinge zu seinem Lebenslauf, den er auf der Bühne preisgab. Waren in der tat sachen dabei die neu waren und ein anderes Licht auf gewisse Figuren werfen. Fazit. Mangelhaft Dieser Report ist geschrieben worden da der Herr Ruthe aufgerufen hat seine freie Meinung zu äussern. Die ich hiermit preis gegeben habe. Dennoch freue ich mich über neue Arbeiten von Ihm da mir seine Cartoons sehr gefallen

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Ralph Ruthe (* 20. Mai 1972 in Bielefeld) ist ein deutscher Cartoonist, Comiczeichner, Autor, Regisseur und Musiker. Leben Ralph Ruthe wurde 1972 in Bielefeld als zweites Kind eines Tischlermeisters und einer Hausfrau geboren. Während seiner Realschulzeit suchte er Kontakt zu vielen deutschsprachigen Comiczeitschriften, wodurch er die Schöpfer de...
weiterlesen

FanTicket

Für diese Veranstaltung ist ein FanTicket verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.