Übersicht

Dream Theater

Vorhang auf: Dream Theater bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Dream Theater bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Dream Theater wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Dream Theater ist eine Progressive-Metal-Band aus New York, USA. Die Band gilt als ein wichtiger Vertreter des Progressive Metals Ende der 1980er Jahre und als eine der kommerziell erfolgreichsten Bands dieses Genres. Sie verband als eine der ersten Bands die zeitgenössische Spielart des Progressive Metal mit Elementen des Progressive Rocks der 197...
weiterlesen

  •  
    Dream Theater
      4.3 Sterne, aus 252 Fan-Reports
  • ESCH ALZETTE / LUXEMBURG - Rockhal

    24.03.16

    Sonnenbrille vergessen von JJ, 12.04.16
    Musik Ok, Mischung war sehr verwaschen. Lautstärke gut. War das erste Konzert, bei dem ich die Sonnenbrille vermisst habe! Kann nicht verstehen, was die riesigen LED-Strahler ins Publikum bewirken sollen. Die Film-Leinwand war gut zu sehen, Musiker nicht, die standen im Dunkeln. Ich finde das dem Publikum gegenüber arrogant, dass man selber nicht beleuchtet wird und die Zuschauer geblendet werden!
  • Stuttgart - Hegelsaal Stuttgart

    22.03.16

    Toller Abend von Micha, 29.03.16
    Ein wirklich tolles Konzert in der Liederhalle zu Stuttgart. Über 2.5. Stunden spielten sie ihr neues Album The Astonishing. Untermalt von originellen Videos. War etwas skeptisch wegen der Beschallung, aber die Crew hat einen guten Jobs gemacht. Sicherlich waren etwas mehr ruhigere Stücke dabei, aber wenn es dann mal abging fiebriete der Hegelsaal. Hut ab vor dem etwas angeschlagenen Sänger, doch mit viel trinken hat er es super gemacht. Man merkt bei jedem Stück, dass hier echte Profis am Werk sind. Habe sie jetzt 2x erleben dürfen und es war nicht das letzte Mal. Macht weiter so Jungs. Die Probleme in den anderen Bericht kann ich nicht bestätigen. Alles super.
  • Frankfurt - Alte Oper Frankfurt

    15.03.16

    Ein anderes Konzert wäre besser gewesen von DerHase, 24.03.16
    Man mag das Album mögen oder auch nicht, aber wenn schon eine Rock-Oper gebaut und aufgeführt wird, gehört ein Programmheft für einen kleinen(!) oder gar keinen Kostenbeitrag dazu! Auch die T-Shirts mit 35 Euro erwecken schlicht den Eindruck, daß hier Gewinn und nicht der Fan im Mittelpunkt steht, denn in der Produktion dürften die Dinger eher bei 5-10 Euro liegen. Die Mondpreise bei den Getränken in der alten Oper vor dem Konzert und in der Pause machen an der Stelle das Bild komplett. Sehr schade, weniger (für die alte Oper passende) Lautstärke, eine bessere Balance zwischen den einzelnen Instrumenten - und es hätte ein grandioses Konzert werden können, aber der war der Bassbereich gnadenlos übersteuert, man hat im Prinzip nur Base Drums und den Bass gehört, darüber versuchte sich der Sänger zu behaupten, aber in dem sehr breiigen Klang ging er quasi komplett unter, verstanden hat man von seinen Texten nur die leisen Passagen - und ich bin nicht unbegabt in Bezug auf Englisch. Die Keyboards kamen auch nur durch, wenn sie alleine dran waren. Was - so muss ich mich fragen - hat der Tontechniker da gemacht (oder: Gab es überhaupt einen)? Ah, noch etwas: Ich bin zugegebenermaßen verwöhnt (das darf man bei Dream Theater auch sein :)), aber die Animationen im Hintergrund der Bühne waren eher halbherzig zusammengedengelt. Wenn man schon eine Geschichte erzählen möchte, dann kann man auch ein namhaftes Animations-Studio beauftragen, das Ganze vernünftig und professionell abzubilden. Ist natürlich nicht bei jedem so hoch, der Anspruch an diesen Rahmen, aber ganz ehrlich: Wenn die Figuren geblinzelt haben, war das dermaßen künstlich, daß ich mich an die Anfänge der Computer-Animation zurückerinnert fühlte und der Gedanke, der mir dabei durch den Kopf schoss, war: Boa, wie schlecht! - Vielleicht ist es das: Die Musik ist bis in die letzte 64stel-Note perfekt durcharrangiert, warum dann nicht auch der Rest, damit es zusammenpasst? Einziger positiver Nebeneffekt: Jetzt, eine gute Woche nach dem Konzert, macht es mir wieder Freude, dieses Album zu hören (allerdings auch nicht täglich, dazu ist es ungeeignet und kann nerven), aber das Konzert hätte ich mir auf jeden Fall anders gewünscht, wenn ich schon stark Richtung 100 Euro investiere. Dann lieber ein best of all years-Konzert mit ein bis zwei neuen ausgewähltenStücken, einem passenden Ton-Techniker, der sein Handwerk versteht, einer brauchbaren Halle, die den Sound nicht zusätzlich zermatscht und realistischen Preisen. Schade, Dream Theater, ein solches Album müsst Ihr erstmal hoffentlich nicht mehr schreiben und auch nicht aufführen. Ihr seid musikalisch so dermaßen gut, da könnt Ihr doch auch wieder mit den Fans arbeiten statt sie zu überfahren.

Ähnliche Events

  • Megadeth: Dystopia World Tour

    Megadeth: Dystopia World Tour

    16.06.16 - 30.06.16

    Die Thrash Metal-Legende Megadeth kommt 2016 mit aktuellem Album "Dys...

    Tickets ab € 38,50Tickets
  • Steve Vai

    Steve Vai

    19.06.16 - 24.06.16

    Meistergitarrist Steve Vai geht zum 25. Jahrestag seines Meisterwerks...

    Tickets ab € 35,80Tickets
  • Marillion

    Marillion

    14.07.16 - 19.07.16

    Mit neuem Album im Gepäck kommt die britische Progressive-Rockband Ma...

    Tickets ab € 42,85Tickets
  • G3 - Joe Satriani - Steve Vai - The Aristocrats

    G3 - Joe Satriani - Steve Vai ...

    11.07.16 - 13.07.16

    Gipfeltreffen der Rockwelt: G3 versammelt Joe Satriani, Steve Vai und...

    Tickets ab € 51,55Tickets
  • King Crimson

    08.09.16 - 30.11.16

    Tickets ab € 46,90Tickets

Ähnliche Künstler

Empfehlungen für Sie