Übersicht

Vorhang auf: Dixie Chicks bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Dixie Chicks bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Dixie Chicks besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Die Dixie Chicks sind eine US-amerikanische Country-Band, die 1989 in Dallas, Texas gegründet wurde. Die Schwestern Emily Robison (Gitarre, Dobro und Banjo) und Martie Maguire (Geige und Mandoline) sind vielseitige Musikerinnen, die Leadsängerin Natalie Maines hat eine prägnante Stimme. Typisch für die Band ist der Satzgesang der drei Frauen. Ihre...
weiterlesen

  •  
    Dixie Chicks
      5 Sterne, aus 1 Fan-Report
  • LONDON - The O2

    01.05.16

    Einfach Überwältigend von Dixierooster, 04.05.16
    Nach vielen vielen Monden hatte ich nun endlich wieder die Chance die Chicks live zu erleben - und es war schlicht weg gigantisch. Ich gehe sehr regelmäßig auf Konzerte - von A(bba) bis Z(appa) kann man sagen - und habe schon viele super Shows erlebt, aber diese hier zählt zu den absoluten Top-Events. Die Show war von Anfang bis zum Ende einfach nur stimmig, die Mädels waren super drauf und die visuelle Untermalung perfekt. Die Songauswahl berührte alle relevanten Alben der Drei. Wenn auch das Augenmerk auf Home und Taking the long way lag, spielten die DCX auch Wide open Spaces, Cowboy take me away, Sinwaggon, Top of the World, und natürlich durfte Goodbye Earl nicht fehlen. Dazu gab es noch eine Homage an den verstorbenen Prince. Einige Songs aus der Country-Zeit haben die Mädels ein bisschen neu aufgepeppt und etwas neu arrangiert. Für mich war es ein absolut gelungener Abend incl. einer Träne bei Travelling Soldier (ja ja ja - is halt so). Einzig die Akustik in der wirklich riesigen Halle ließ ein wenig zu wünschen übrig und dann meine lieben englischen Fans - bitte einmal Ursache und Wirkung beachten! Wenn man ständig rausrennt um Bier zu holen, muss man dann auch ständig rausrennen um das Bier auch wieder los zu werden. Dieses permanente Rein und Raus war schon sehr nervig besonders wenn man am Gang sitzt, der dann auch die ganze Zeit beleuchtet war und dadurch einen Teil der Stimmung schluckt. So etwas kenne ich aus Deutschland in der Art überhaupt nicht. Aber egal, das schmälerte den perfekten Abend nur unwesentlich und es bleibt schlussendlich die Hoffnung, das die Dixie Chicks nun auch einmal den drittgrößten Musikmarkt der Welt mit Liveshows besuchen. Auf jeden Fall Danke für einen erinnerungswürdigen Abend.

Ähnliche Events

  • The Mavericks

    30.03.17 - 30.03.17

    Tickets ab € 42,00Tickets

Ähnliche Künstler

Empfehlungen für Sie