News

19.09.11 Tickets ab Freitag, 23. September 2011, erhältlich

Frankfurt (nk) – Wenn das keinen Anlass für einen vorweihnachtlichen Konzertbesuch bietet: die Stadionrocker Coldplay geben im Dezember drei Konzerte in Deutschland. Mit ihrem neuen Album "Mylo Xyloto" im Gepäck kommen Chris Martin und Co. nach Köln, Frankfurt und Berlin. Der offizielle Vorverkauf startet am 23. September.

Zuletzt tourte das Quartett 2008 und 2009 mit seinem Erfolgsalbum "Viva La Vida (Or Death And All His Friends)" durch Deutschland und begeisterte mit seiner beeindruckenden Bühnenshow das Publikum. Papierschmetterlinge, die durchs Neonlicht flogen, die gekonnte Interaktion mit dem Publikum und die Gratis-Live-CD, die Konzertbesucher am Ende mitnehmen durften, gehörten zu den Highlights der Tour, die in den FanReports auf eventim.de immer wieder hervorgehoben wurden. Auch als Headliner bei den Zwillingsfestivals "Rock am Ring" und "Rock im Park" dieses Jahr wussten die Briten zu überzeugen.

Chris Martin, Jonny Buckland, Will Champion und Guy Berryman sind mit der "extrem harten Sanftheit der Rockmusik", der sie sich verschrieben haben, bereits seit dem Jahr 2000 erfolgreich. Das Coldplay-Debüt "Parachutes" war für den Mercury Music Prize nominiert, sicherte dem Vierer einen Grammy Award für das "Best Alternative Music Album" und hielt sich in Großbritannien 33 Wochen lang in den Top Ten. Seitdem reißt die Durchschlagskraft der Band nicht ab. Mit den anschließenden Alben "A Rush Of Blood To The Head", "X & Y" und zuletzt "Viva La Vida" feierte die Band sogar noch größere Erfolge.

Das mit Spannung erwartete fünfte Studioalbum "Mylo Xyloto", auf dem unter anderem ein Track zu hören ist, für den Pop-Prinzessin Rihanna Vocals beisteuerte (eventim magazin. berichtete) erscheint in Deutschland am 21. Oktober. nk / eventim / konzerte & tourneen

Coldplay live 2011:
15.12. Köln, Lanxess Arena
20.12. Frankfurt, Festhalle
21.12. Berlin, o2 World

Coldplay live bei "Rock am Ring" 2011: