Übersicht

B.B. & The Blues Shacks

Vorhang auf: B.B. & The Blues Shacks bei eventim.de

B. B. & The Blues Shacks ist eine Bluesband, die sich ganz dem Blues der 40er und 50er Jahre verschrieben hat. Heimat der Band ist Hildesheim. Gründung Die Blues Shacks wurden 1989 von den Brüdern Andreas und Michael Arlt sowie dem Schlagzeuger Andreas Bock gegründet. Musik Die Band spielt verschiedene Bluesarten wie Chicago-Blues, Louisiana-Blues oder Delta-Blues der 40er und 50er Jahre und überzeugt besonders bei Liveauftritten mit virtuosem Spiel und hoher Spiellaune. Es werden Stücke ihrer Vorbilder wie Sonny Boy Williamson oder T-Bone Walker interpretiert, aber auch jede Menge Eigenkompositionen die sehr an diesem Stil angelehnt sind. Im Laufe der Jahre haben sie auch mit vielen amerikanischen Bluesmusikern wie R. J. Mischo, Kid Ramos oder Smokey Wilson gespielt. Seit Gründung ... weiterlesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

B. B. & The Blues Shacks ist eine Bluesband, die sich ganz dem Blues der 40er und 50er Jahre verschrieben hat. Heimat der Band ist Hildesheim. Gründung Die Blues Shacks wurden 1989 von den Brüdern Andreas und Michael Arlt sowie dem Schlagzeuger Andreas Bock gegründet. Musik Die Band spielt verschiedene Bluesarten wie Chicago-Blues, Louisiana-...
weiterlesen

  •  
    B.B. & The Blues Shacks
      4.2 Sterne, aus 5 Fan-Reports
  • HAMBURG - Landhaus Walter / Downtown Bluesclub

    18.01.13

    B.B. & The Blues Shacks von Wolf, 21.01.13
    Am 18.01.2013 besuchten wir im Downtown Bluesclub / Landhaus Walter, das traditionelle dort jährlich stattfindende Konzert der B.B.s. Ein Ereignis, welches bei uns dick unterstrichen im Terminkalender eingetragen ist...sozusagen ein Heimspiel für uns Hamburger. Die Band wurde dieses mal durch Tom Müller am Saxophone ergänzt. Ein irrer Typ, der sein Instrument beherrscht, wie kein anderer. Er passt genial zu den hervorragenden Musikern der Shacks. Die Band hatte für den Hamburger Abend ein Musikprogramm ausgewählt, welches den Schwerpunkt auf 50er Jahre Blues und tolle alte Soultitel legte. Eigenkompositionen wurden hier nur vereinzelt vorgetragen. Wir waren von diesem Konzert mehr als begeistert. Die Band spielte fantastisch harmonisch, mit einer Spielfreude und richtig gutem Sound. Kopf und Körper wurden gleichermaßen angeregt und befriedigt. Die Zuschauer / Zuhörer wurden durch dieses Spektakel einfach mitgerissen und berauscht. Wir können nur jedem Bluesfan empfehlen ein Konzert von B.B. & The Blues Shacks zu besuchen. Diese Band macht süchtig!!! Wir freuen uns schon auf einen nächsten Konzertbesuch dieser Truppe, bei einem Auftritt irgendwo in der Nähe oder auch weiter weg ;-) Zu guter letzt noch ein kostenloser Tip: Empfehlenswert sind auch die Konzerte von Westsideblues in der Hamburger Osdorfer Mühle, welche einmal pro Monat stattfinden. Dort trifft man dann regelmäßig Andreas Arlt mit Westsideblues und manchmal auch andere Mitglieder der B.B.s auf der Bühne als Gäste beim Bluesen
  • KOBLENZ - Cafe Hahn

    27.04.12

    wow! Cafe Hahn B.B. & The Blues Shacks von Tina&Klaus, 30.04.12
    Wir waren begeistert. This was the real thing!!!! Unglaubliche Solos auf Gitarre und Mundharmonika. Der Keyboarder war einsame spitze. Der Drummer ein Unikat in seiner eigenen Welt aber ganz bei der Musik. Der Bassist hatte the most beautiful smile und für richtig prima Stimmung gesorgt. War eine tolle überraschung so guten Blues live zu erleben. Wir waren müde (Freitag Abend) aber jedes Stück aufgesaugt mit begeisterung....Danke, WIR kommen wieder!
  • HAMBURG - Landhaus Walter - Downtown Bluesclub

    08.04.12

    Wie ein warmes Zäpfchen!! von MacHonk1006, 11.04.12
    Tolle Kapelle. Die Jungs waren super drauf. Ich habe selten so viel Spielfreude erlebt. Jederzeit wieder. Erst recht im Landhaus bei Hardy.