Übersicht

Bryan Ferry

Vorhang auf: Bryan Ferry bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Bryan Ferry bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Bryan Ferry besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Bryan Ferry, CBE (* 26. September 1945 in Washington, England) ist ein britischer Sänger und Songschreiber. Bekannt wurde er in den 1970er Jahren als Sänger der Gruppe Roxy Music. Leben Bryan Ferry, als Bauernsohn geboren, studierte Kunst an der Universität von Newcastle upon Tyne. Nach Tätigkeiten als Kraftfahrer und Restaurator arbeitete er al...
weiterlesen

  •  
    Bryan Ferry
      3.9 Sterne, aus 102 Fan-Reports
  • DÜSSELDORF - Mitsubishi Electric HALLE

    15.05.17

    SUPER EVENT von Graf Peter, 01.07.17
    danke Bryan Ferry, einer meiner schönsten Abend überhaupt, fantastisch, dank an Chris Spedding und Jorja Renn/Chalmers, das war Roxy Music 2017, bitte noch einmal..... ich bin dann der erste !
  • Hamburg - Mehr! Theater am Großmarkt

    17.05.17

    Tolles Konzert von International Harvester, 05.06.17
    Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Das Konzert war deutlich besser als im letzten Jahr im CCH! Was uns überhaupt nicht gefallen hat war die Versorgungsorganisation mit Essen und Trinken. Zu lange Schlangen am Stand, zu wenig und teilweise uninteressiertes Personal!!!
  • GRAZ - Stefanisaal

    01.06.17

    Katastrohale Sitzplätze von annamirl, 03.06.17
    Leider waren die Sitzplätzen, deren Klappstühle einen alten Kino gleichkamen, nicht nur ungemütlich, sondern auch für die Größe von 1.50 Metern angelegt. Bei 100€ pro Karte hatte ich einen besseren Veranstaltungsort erwartet. Das Konzert war zu laut angelegt. Die Tontechniker hatten einen schlechten Job gemacht. Ohne Verstärker und Nebelmaschinen hätte es um Klassen gewonnen. So war es eine reine Enttäuschung!!!

Ähnliche Künstler