Blaudzun - Tickets

Der niederländische Sänger Blaudzun kommt auf Tour!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen
EventOrteDatum
BONN
Harmonie
Do, 23.10.14
19:15 Uhr
 
Tickets ab € 18,45
ticketdirect verfügbar Tickets
HAMBURG
Gruenspan
Di, 28.10.14
21:00 Uhr
 
Tickets ab € 17,20
ticketdirect verfügbar Tickets
HANNOVER
Musikzentrum Hannover
So, 02.11.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 17,20
ticketdirect verfügbar Tickets
BERLIN
BI NUU (ehem. Kato)
Mo, 03.11.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 17,20
ticketdirect verfügbar Tickets
OFFENBACH/MAIN
HAFEN 2
Mi, 12.11.14
20:45 Uhr
 
Tickets ab € 17,20
ticketdirect verfügbar Tickets
MÜNCHEN
The Atomic Cafe
Sa, 15.11.14
21:00 Uhr
 
Tickets ab € 17,20
ticketdirect verfügbar Tickets
STUTTGART
clubCANN
So, 16.11.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 17,20
ticketdirect verfügbar Tickets
1 - 7 von 7
Blaudzun spricht sich genau so, wie man es sich vorstellt: Blau-tsun. So viel vorab als Antwort auf die Twitter-Anfrage zum vergangenen Wochenende: "How is your name pronounced? I need to to tell people that you were great at Southside." Und auch beim Auftritt in Scheeßel waren die Leute begeistert: "Surprise of the weekend: @Blaudzun! I think I'm in love now. #hurricanefestival." Es waren aber auch begeisternde Shows, die Johannes Sigmund a.k.a. Blaudzun und seine umwerfende Band da zu nachmittäglicher Zeit auf die große Bühne zauberten. Der Niederländer und seine vielzähligen Begleitmusiker haben dem Folk einen Schwung mitgegeben, der jeden mitgehen ließ. Und dass sie im Club genauso rocken, haben Blaudzun bereits im vergangenen März bei ihrer Tour bewiesen. Sie haben Sigmunds musikalische Karriere auf der Bühne quasi nachvollzogen: Von dem Knaben, der mit dem Tonband experimentierte über den Jugendlichen mit Oper und Dylan, Cash, Beatles und Nirvana aufwuchs, und dem jungen Mann, der melancholische Balkan-Musik genauso liebt wie emotionale spanische Volkslieder und rhythmischen Irish Folk Auf den ersten drei Alben hat Sigmund seinen Sound immer weiter entwickelt, vom gitarrenbegleiteten Gesang bis hin zum großen, dramatischen Arrangement und dabei die meisten Instrumente selbst eingespielt. Auf der im März erschienenen Platte "Promises of No Man's Land" – die ihn in seiner Heimat auf Platz eins der Charts führte – geht er noch einen Schritt weiter und arbeitet eben mit den vielen Musikern zusammen, die ihn auch auf Tour begleiten – und die so furiose Konzerte zu spielen wissen, dass sie sich einen großartigen Ruf als Live-Band erspielt haben. Am Wochenende haben Blaudzun bestätigt, dass sie im Herbst erneut auf Tour kommen werden.
  •  
    Blaudzun
      4.5 Sterne, aus 2 Fan-Reports
  • Köln - Stadtgarten Köln

    21.03.14

    Musikalische Offenbarung aus Holland von Arminius, 24.03.14
    Großartige 8köpfige Formation aus Holland um den charismatischen Songwriter Blaudzun. Art des Sounds erinnerte stark an Get Well Soon. Knappe 1 1/2 Std. Konzert begeisterten das Publikum restlos. Schön auch das Vorprogramm mit North Alone,ein Songwriter aus Osnabrück mit rauchiger Stimme die stark an Chuck Ragan erinnerte.
  • DUISBURG - Grammatikoff

    20.05.13

    Klein, aber fein von Holsteiner, 21.05.13
    Ein bisschen schade war es schon, dass sich gerade mal ca. 50 zahlende Gäste am Pfingstmontag im Grammatikoff eingefunden hatten, davon so einige aus den Niederlanden, wo die Gruppe sehr erfolgreich ist. Bei uns ist Blaudzun ja eher noch ein Geheimtipp. Johannes Sigmond und seine 6köpfige Begleitband spielten eine Auswahl aus allen drei bisherigen Alben, schönen melodiösen Indierock für Freunde handgemachter Musik, wobei Titel aus dem aktuellen Album Heavy Flowers sowohl am Anfang als auch am Ende des Sets standen. Dafür hatte die Gruppe ein schon fast bigbandmäßiges Arsenal an Instrumenten mitgebracht, die auch fleißig getauscht wurden, was manchmal für ganz schönes Gewusel auf der Bühne sorgte - von der Ukulele über Banjo, Mandoline, Geigen, Gitarren, Akkordeon, Glockenspiel, Trompete und Keyboards bis zum Schlagzeug. Im Vergleich zu den Studioaufnahmen waren die Arrangements stärker rock- und weniger folkorientiert. Für ein Stück verließ Johannes die Bühne und sang unplugged zur Akustikgitarre mitten im Publikum. Ein paar mehr von diesen ruhigen Momenten hätten dem Abend gut getan, denn für die Größe des Clubs war die Soundanlage generell zu laut eingestellt, und, wie es leider fast schon die Regel bei Popkonzerten hierzulande ist, rannte die an sich schöne, ausdrucksstarke Stimme des Frontmanns phasenweise vergeblich gegen die Soundwall an. Aber 1. blieben trotz allem genügend Gänsehautmomente über, z.B. bei Flame On My Head, und 2. wozu gibt es CDs und Kopfhörer. Trotz kleiner Schwächen ein gelungener Abend, und zu dem mehr als fairen Eintrittspreis allemal.

FanTickets

Für diese Veranstaltungen sind FanTickets verfügbar.
FanTickets sind die wohl schönste Erinnerung an ein unvergessliches Event. Mit ihrem hochwertigen, individuell für diese Veranstaltungen angefertigten Design sind sie echte Unikate und die perfekte Geschenkidee! Die farbig gestalteten FanTickets werden auf exklusivem Ticketmaterial gedruckt und stellen die wohl beste Alternative zum regulären Ticket dar.