ARENA BERLIN

Informationen zur Veranstaltungsstätte

Halle der Arena Berlin

Charakterstarker Raum für Ideen: Mit ihrer mehr als achtzig Jahre währenden Geschichte ist die Halle das Herzstück der Arena Berlin. Dabei ist der 1928 als größte freitragende Halle Europas entstandene Bau heute ein wahres Musterbeispiel für das Zusammenspiel von Tradition und Moderne. Nach aufwändiger, denkmalgerechter wie ökologischer Restaurierung konnte die Halle ihren industriellen Charme erhalten, ohne auf modernste Technik zu verzichten. Anpassungsvermögen ist dabei Trumpf: Durch verschiedenartigste Bühnen-, Beleuchtungs-, Podiums- und Bestuhlungskonzepte erweist sich die 7.000 m² große Location als echter Verwandlungskünstler.

So finden etwa Großkonzerte für bis zu 9.000 Zuschauer hier statt; ebenso aber auch Corporate Events, Messen, Festivals, Partys, Ausstellungen und vieles mehr. Bei bestuhlten Veranstaltungen wie Preisverleihungen oder Theater- und TV-Produktionen finden etwa 2.500 Personen hier Platz. Besonders das für einen Ort dieser Größe charakteristische "Fehlen" tragender Säulen eröffnet hierbei Perspektiven. Große Raumsituationen sind ebenso möglich wie intime Settings, parlamentarische Varianten und Messebauten.

Die angeschlossene Freifläche bietet darüber hinaus eine Open Air-Variante mit einmaligem Blick auf Spree und Osthafen. Und die großzügigen Zufahrts- und Wendemöglichkeiten der ehemaligen Buswartungshalle sorgen für ein problemloses Load In. Ihre Gestaltungsfreiheit macht die Halle damit im reinen Wortsinn zur Spielfläche für Ihre Vorstellungen. Gerne können Sie dabei natürlich auch auf unser technisches Know-How, konzeptionelle Beratung, Cateringangebote und langjährige Veranstaltungserfahrung zurückgreifen.

arena Berlin Treptow
BERLIN
01.03.17 / 20:00 Uhr

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 16,00
Tickets
90er Rave

ARENA BERLIN
BERLIN
11.03.17 / 20:00 Uhr

Das mega Spektakel mit den Kultstars der 90er!

 
Tickets verfügbar
Tickets verfügbar
Tickets
ARENA BERLIN
3.7 (120 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

xysmalobium, 22.02.17
Avenged Sevenfold (22.02.17) - Enttäuscht
Habe mich sehr auf das Konzert gefreut, da ja auch Disturbed mit an Bord waren. Die Halle war eiskalt, die Musik für die vorhandene Anlage viel zu laut und die Lautstärke an sich nur mit Ohropax zu ertragen. Und ja, mir ist bewusst, dass die Bands laute Musik machen, ein Grund warum ich sie selbst gerne höre, aber das war echt drüber. Habe damit gerechnet, dass der Preis wenigstens einen guten Tontechniker beinhaltet.
Andi, 20.02.17
Avenged Sevenfold (20.02.17) - Schade...
Wir haben extra Urlaub genommen und ein chickes Hotel in der City gebucht - die Vorfreude auf den Abend war riesig. Wir sind vor allem Fans von Avenged Sevenfold, hören aber auch Chevelle und (naja) Disturbed ab und an. Als wir zum vereinbarten Konzertbeginn vor Ort waren, hat es von Chevelle grade mal noch zwei Songs gegeben, hatten wohl früher begonnen...Disturbed war so lala, dann kam endlich die Hauptband. Leider war trotz gut gelaunter Zuschauer der akustische Genuss nur sehr bescheiden. Die Akustik in der Arena ist schlecht bis grottig und die aufgedrehte Lautstärke war derart überzogen, dass nur furchtbarer Krach zu hören war und keine Melodie (außer bei zwei etwas leiseren Songs) zu erkennen war. Avenged Sevenfold ist eine Spitzenband und klingt auf CD`s und DVD´s hammergut - live in Berlin war es eine Katastrophe. Wir sind echt sauer! Weniger Krawall wäre bedeutend angenehmer und den Ohren besser bekommen. Vorschlag: Stellt die Jungs doch beim nächsten Konzert - bevor sie die Bühne betreten - einfach hinunter in die Halle und beschallt sie so, wie es nachher die Fans ertragen müssen. Ich bin überzeugt, dann kann man sich auch wieder ein Ticket kaufen und ist am Ende der Veranstaltung so begeistert, wie es die Band eigentlich verdient.
Micha, 19.02.17
Avenged Sevenfold (19.02.17) - Disturbed!!!
Disturbed waren super!! Avenged Sevenfold hat mir nicht zugesagt. Ein Guns n Roses Proll-Rock-Abklatsch!
Adresse: ARENA BERLIN
Eichenstraße 4, 12435 Berlin
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit der U-Bahn
Linie U1: U-Bhf Schlesisches Tor + 10min. Fußweg

Mit der S-Bahn
Linien S8, S85, S9, S42, S41: S-Bhf Treptower Park + 5min. Fußweg

Mit dem Bus
Linien 104, 194, 265, N65: Eichenstraße/Puschkinallee

Barrierefreiheit

Bei Fragen, Buchungswünschen sowie Interesse an Rollstuhlfahrerplätzen sowie Plätze für Begleiter wenden Sie sich bitte an die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA Servicehotline 0180 65 70 000 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen).