zcdyttecrzzsbuddfxcbrswyuuydq

Antilopen Gang DÜSSELDORF - Tickets

Sa, 23.12.17, 20:00 UhrStahlwerk
Ronsdorfer Straße 134, 40233 DÜSSELDORF

Trommelwirbel und Fanfaren - Danger Dan, Koljah und Panik Panzer kommen auf „Anarchie und Alltag“-Tour!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Antilopen Gang, Stahlwerk, 23.12.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
24,90
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Concert Team NRW GmbH, Niederrheinstraße 116, 40474 Düsseldorf, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
  • Mobile Ticket
    Laden Sie sich Ihr Mobile Ticket einfach und bequem herunter.
Willkommen in der
Stahlwerk
Saalplanbuchung
 
 
Trommelwirbel und Fanfaren - Danger Dan, Koljah und Panik Panzer gießen mit ihrer neuen Wunderwaffe "Anarchie und Alltag" abermals Öl in das ausgebrannte Feuer der HipHop-Landschaft. In zwei turbulenten Jahren etablierte sich die Gang genreübergreifend als gewichtige, nicht mehr wegzudenkende politische Stimme und subversive Kraft. Zwischen gewonnenen Preisen oder Rechtsstreitigkeiten und weit über hundert, immer wieder ausverkauften Konzerten, sammelte sie genug Munition, um wieder zum Angriff überzugehen.

Auf dem neuen Album geht es einmal mehr um Gott und die Welt: einen Gott, der nicht existiert und eine Welt, die falsch eingerichtet ist. Sich selbst in einem Trojanischen Pferd wähnend und als psychotisches Patientenkollektiv beschreibend, taumeln die Antilopen elegant durch ein hoch referenzielles Labyrinth der Absurditäten, Analysen und Aversionen. Zwischendurch wird es persönlich, ansonsten klopft man aberwitzige Sprüche, die irgendwo zwischen Selbstüberhöhung und Selbstkasteiung changieren und kein Auge trocken lassen - unklar bleibt, ob vor Weinen oder vor Lachen.

Dass der Gang weiterhin eine geistige Nähe zum Punk attestiert werden kann, macht nicht nur die Fehlfarben-Referenz im Albumtitel mehr als deutlich. Doch trotz kurzer Genreausflüge stellen die Antilopen auf "Anarchie und Alltag" erneut unter Beweis, dass sie auf dem Rapfilm hängengeblieben sind. So entstand in Zusammenarbeit mit HipHop-Legende Roe Beardie ein modernes Rap-Album, das sich musikalisch so ausgetüftelt zeigt wie keine Antilopen-Veröffentlichung zuvor. Welt, nimm dich in Acht, die Gang ist wieder da.

  •  
    Antilopen Gang
      4.5 Sterne, aus 6 Fan-Reports
  • BISCHOFSWERDA - Eastclub

    27.05.17

    Super Event- alerta alerta antifaschista von Edding, 29.05.17
    War sehr cool, wie immer in Eastclub Das Wetter hat mitgespielt und die Antilopen haben fetten Sound verbreitet. Und alles ganz im Sinne gegen Rechts!!weiter so
  • Wiesbaden - Schlachthof

    25.02.17

    Sehr schönes Konzert von Guido, 05.03.17
    Ich bin erst kürzlich auf die Antilopen Gang aufmerksam geworden und habe mir gleich ein Ticket für den Auftritt in Wiesbaden besorgt.Sehr schöner Abend. Sehr nette Leute ;-)
  • Dresden - Alter Schlachthof

    02.03.17

    Ausbaufähig von Caroline, 03.03.17
    Im Laufe der Zeit wurde die Luft immer unerträglicher, weil es im Alten Schlachthof keine Abluft oder Frischluftzufuhr zu geben scheint. Dazu kamen noch derbe viele Raucher. Ich war enttäuscht von der Antilopen Gang, weil ich mir vorkam wie auf einem Punkrock Konzert. Die Leute wurden zum Pogen animiert und dementsprechend aggressiv war die Grundstimmung. Von der Security war gar nichts zu sehen, obwohl viele Leute,die mit Absicht weit hinten standen um dem Pogen zu entgehen, belästigt wurden. Ich würde nicht nochmal kommen.