Übersicht

Amy Macdonald

Vorhang auf: Amy Macdonald bei eventim.de

Seitdem sie im Frühjahr 2007 mit "Mr. Rock 'n' Roll" erstmals in den Top20 von sich reden machte, hat Amy Macdonald eine beachtliche Karriere hingelegt. In Interviews sagt sie, dass ihre Songs auf Situationen und Begebenheiten des echten Lebens basieren. Und genau das ist es, worum es ihr geht: Sie will Songs hören, spielen und singen, die ihr etwas bedeuten und die einem komplett den Kopf durchspülen und die Ohren auf eine Weise berühren, wie man es noch nie zuvor erlebt hat.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Amy Elizabeth Macdonald (* 25. August 1987 in Bishopbriggs, Schottland) ist eine britische Singer-Songwriterin. Leben Im Alter von zwölf Jahren begann Amy Macdonald – unter anderem von der Rockband Travis beeinflusst – Akustikgitarre zu spielen. Als Schlüsselerlebnis für ihre Karriere bezeichnet sie einen Auftritt von Pete Doherty in Glasgow: „Es...
weiter lesen

Bildergalerie

  •  
    Amy Macdonald
      4 Sterne, aus 364 Fan-Reports
  • Schwetzingen - Schloßpark Schwet

    10.08.14

    Traum Event bei Schmuddelwetter von Erwin, 19.08.14
    Für den 10.08. war das Wetter bescheiden (Regen, Wind und kalt), aber das Ambiente für das Konzert im Schlosspark passte. Trotz allen Widrigkeiten konnte Amy Macdonald vom erst bis letzten Lied ihr Publikum begeistern und mitreißen. Selbst Regenschauer während des Konzertes mache den Zuhören nichts aus. Beeindruckend war, dass Amy Macdonald eineinhalb Stunden ohne Pause ihre Lieder mit ihrer beeindruckenden Stimme darbot. Selbst mit merklich rauer Stimme am Ende des Konzerts gab es ein Zugabe. Ein unvergessliches Event. Wenn Amy Macdonald wieder nach Deutschland kommt bin ich dabei.
  • Schwetzingen - Schlosspark

    10.08.14

    Amy MacDonald von Schmiddi, 17.08.14
    Amy MacDonald hat keine kreative Live Performance geboten, aber das scheint nicht ihr Anspruch. Sie spielt mit ihrer Band ihre grossartigen Lieder mit immenser Power, unverfälscht und mitreißend. Ihr schottischer Akzent ist wunderbar und gibt ihren kleinen Geschichten, die sie zwischendurch erzählt, einen Ganz speziellen Charme. Ihre Stimme ist einmalig und durchdringt Mark und Bein und geht direkt in Hirn und Herz. Eine der besten Songwriter und Sängerinnen. Augenscheinlich ohne Allüren und weit ab jeden pompösen Bombastes begeistert sie wahrscheinlich noch jahrzehntelang ein ebenso allürenfreies Publikum. Die Lokation im Schlosspark Schwetzingen ist Klasse. Dolles Ambiente. Bedrohliche Wolkenberge machten am Ende sogar einem satten Mond Platz, während um Schwetzingen herum heftige Unwetter tobten. Als wolle auch die Natur dem Publikum und sich selber diesen Abend mit einer gut aufgelegten Amy nicht vermiesen. Einfach Klasse.
  • SCHWETZINGEN - Schloßpark

    10.08.14

    Sogar das Wetter passte von Babsi, 16.08.14
    Hatten einen Regenguss zu Beginn und einen Himmel, der Amy an ihre Heimat erinnerte. Das Konzert war super und die Versorgung mit Speisen und Getränken ließ keine Wünsche offen.