Dreiviertelblut: Finsterlieder AICHACH - Tickets

Dreiviertelblut: Finsterlieder AICHACH - Tickets
Fr, 01.12.17, 19:30 UhrKatholisches Pfarrzentrum St. Michael
Schulstr. 8, 86551 AICHACH

Die Band „Dreiviertelblut“ spielen die Songs des aktuellen Albums „Finsterlieder“.

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Dreiviertelblut: Finsterlieder, Katholisches Pfarrzentrum St. Michael, 01.12.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
27,80
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: GPR-Concert, Kreuzberg 8, 86551 Aichach-Klingen, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
Willkommen in der
Katholisches Pfarrzentrum St. Michael
Saalplanbuchung
 
 
Zuerst waren es ein paar Lieder für den Niederbayernkrimi „Sau Nummer Vier“.

Dann schrieben Bananafishbones-Sänger Sebastian Horn und Filmkomponist Gerd Baumann weitere Songs für einen Krimi und arbeiteten beim Nockherberg- Singspiel zusammen.

Ihr aktuelles Album heißt „Finsterlieder“ und ist eine faszinierende Mischung aus bayerischer Heimatverbundenheit und Weltläufigkeit, die sie mit ihrer Band auch live perfekt auf die Bühne bringen.

Die Songs vereinbaren, was als kaum vereinbar gilt: das Bairische als Seelensprache, in der tiefsten Trauer ein sehnsüchtiges Lächeln, Jazz und 70´s Moog Synthesizer, Zwiefacher und Punkschlagzeug.

Die Band:
Sebastian Horn: Gesang
Gerd Baumann: Gitarre, Gesang
Dominic Glöbl: Flügelhorn, Trompete, Gesang
Florian Rein: Schlagzeug, Posaune
Luke Cyrus Goetze: Gitarre, Lapsteel, Dobro
Benny Schäfer: Kontrabass
Florian Riedl: Klarinette, Bassklarinette, Moog
  •  
    Dreiviertelblut
      5 Sterne, aus 3 Fan-Reports
  • Neusäß - Stadthalle

    21.10.16

    Unglaublich von Bayern, 28.10.16
    Wir waren überwältigt von der künstlerischen Qualität des Abends. Die Musiker verstanden sich blind, ergänzten sich perfekt und das Ganze kam trotz düsterer Thematik atmosphärisch Dicht, sympathisch und positiv rüber. Ein Erlebnis der Extraklasse! Danke
  • neusaess - Stadthalle

    21.10.16

    top 5 meiner besten konzerte von frausasa, 23.10.16
    Wunderschöner Abend, relaxed, humorvoll, auch traurig. Ein tolles Gesamtpaket, super Musiker - habe mich keine Sekunde gelangweilt.
  • Neusäß - Stadthalle

    21.10.16

    Ein einzigartiges Konzert von Schorre, 23.10.16
    Das Konzert in Neusäß am 21.10.2016 war ein wunderbar,einzigartiges Erlebnis. Tolle Musik mit anspruchsvollen Texten von begnadeten Musikern vorgetragen.