Übersicht

Ahzumjot

Vorhang auf: Ahzumjot bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Ahzumjot bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Ahzumjot besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Es passiert etwas in unserem Lieblingsspiel. Eine neue Generation ohne Genre-Scheuklappen und mit vielen neuen Ideen legt los. Nach den Erfolgen von Peter Fox, Marteria, Die Orsons oder Casper keimt eine Reihe junger, neuer deutscher Künstler auf, die das Potential hat großes zu erreichen. Neben Cro oder Rockstah, steht auch Ahzumjot in den Startbl...
weiterlesen

  •  
    Ahzumjot
      4.9 Sterne, aus 8 Fan-Reports
  • Köln - Veedel Club

    08.04.17

    Unfassbar geiles Konzert! von Iggy, 29.05.17
    Alan hat wirklich abgerissen! Es waren vielleicht 150 Leute anwesend, keiner hat stillgestanden! Alle sind durchgedreht, so stelle ich mir eine Crowd vor. Anschließend hat er nach der Show mit jedem einzelnen gequatscht. Echt logger der Dude. Immer wieder gerne!
  • BERLIN - St Georg

    14.04.17

    Überragendes Konzert von Smiles, 24.04.17
    Also ich bin extra aus Bremen nach Berlin gereist, um mir diese Jungs Live reinzuziehen. Es war ein totaller Abriss. Diese Energie die Ahzumjot auf der Bühne liefert ist fast einzigartig in Deutschland! Ganz großes Kino!
  • Hamburg - Uebel & Gefährlich

    31.03.17

    Top von Victor, 07.04.17
    Nicht nur Ahzumjot, sondern auch Chima Ede hat die Bude beben lassen. Die Stimmung war einfach krank. Peace