Trivium - Tickets

Trivium, die Urgewalt des US-amerikanischen Thrash-Metal, kommt mit ihrem achten Album auf Deutschland-Tour!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen
EventOrteDatum
TriviumDORNBIRN
Dornbirn Conrad Sohm
Do, 10.08.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,70
ticketdirect verfügbar  Tickets
TriviumDORTMUND
FZW
Di, 15.08.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,50
ticketdirect verfügbar  Tickets
TriviumNÜRNBERG
HIRSCH
Mi, 16.08.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,50
ticketdirect verfügbar  Tickets
Trivium + Special GuestsFRANKFURT
Batschkapp
Do, 17.08.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,50
Tickets
Trivium + Special GuestsKARLSRUHE
SUBSTAGE Karlsruhe
So, 20.08.17
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 34,50
ticketdirect verfügbar  Tickets
Trivium - Ciao Luca FestivalGRADISCA D'ISONZO
Parco Del Castello
Mi, 23.08.17
21:00 Uhr
 
Tickets ab € 28,10
Tickets
1 - 6 von 6
Massive Thrash-Metal-Walzen mit Trivium
Achtes Album in Arbeit
Im August vier Konzerte in Dortmund, Nürnberg, Frankfurt & Karlsruhe


Die Urgewalt der US-amerikanischen Thrash-Metal-Heroen Trivium ist legendär. Ihre intensiven Konzerte zählen zu den besten des Genres, ihre kommerziellen Erfolge wachsen seit einem Jahrzehnt stetig. So stiegen Trivium mit ihrem 2011er-Album „In Waves“ erstmals in die deutschen Top 10 ein, in den USA und England in die Top 20. Der 2013 veröffentlichte Nachfolger „Vengeance Falls“ erwies sich als ebenso erfolgreich, was ihnen die Ehre einbrachte, 2014 die magische Grenze von mehr als einer Million verkauften Tonträgern zu erreichen – und dies mit höchst fordernder, progressiver Musik. Ende 2015 erschien „Silence In The Snow“, Triviums siebtes Studiowerk, an dessen Gesamtkonzept die Band seit 2007 engagiert gefeilt hat. Mittlerweile wurde auch eine Vielzahl neuer Songs für das kommende, achte Album komponiert; wenn man den Gerüchten glauben darf, ist eine Veröffentlichung im Herbst angepeilt. Unlängst bekanntgegeben wurden nach ihrer vielumjubelten Frühjahrstournee durch Deutschland nun noch drei weitere Konzerte: Am 15. August gastieren Trivium in Dortmund, am 16. August in Nürnberg, am 17. August in Frankfurt und am 20. August in Karlsruhe.

Trivium aus Orlando/Florida gehören nicht nur zu den fleißigsten Heavy-Metal-Vertretern, sie sind auch eine der progressivsten Kräfte der Szene. Ihre fulminante Mischung aus brachialen Arrangements, kunstvoller Instrumentierung und komplexem Songwriting verhalf ihnen zu großer Anerkennung dies- und jenseits des Atlantiks. Ihr Arbeitsethos ist enorm: In fünf Jahren erschienen vier Alben, parallel spielten sie weit über 800 Konzerte. Gitarrist Matthew Heafy ist das letzte verbliebene Gründungsmitglied der einstigen Schülerband Trivium, aus der innerhalb von 20 Jahren eine der versiertesten modernen Metal-Formationen reifte. Von großen Melodiebögen bis zu brutalen Thrash-Metal-Momenten, von kompakten Song-Peitschen bis zu ausufernden Epen bieten sie ein breites Spektrum. Ihre Qualität liegt im perfektionierten Zusammenspiel der Elemente.

Auf „In Waves“ bündelten Trivium die stilistischen Exkursionen der Vorgänger erfolgreich. Die Kritiker sahen dies nach Erscheinen des Albums ähnlich: „Die Songs klingen wie ein Querschnitt aus ihrem gesamten Repertoire und ergeben den Charakter eines definierenden und definitiven Trivium-Sets“, urteilte das britische Fachblatt ‚Kerrang!‘. Ein 8 Platz in den deutschen Charts sowie hohe Notierungen in zahlreichen Ländern markierten Triviums bisherigen kommerziellen Höhepunkt.

Das 2013 veröffentlichte Album „Vengeance Falls“, auf dem sich Trivium ganz auf die traditionellen Elemente des Thrash Metal besannen, untermauerte ihren Status als weltweit führende Formation des Genres, die dem Thrash Metal immer wieder neue Impulse verleiht. Dies belegte in bestechender Weise auch das bislang letzte Album „Silence In The Snow“, ein komplexes Biest von Platte, das den Sound und insbesondere die Aufnahmetechniken aus den frühen Tagen des Metal aufgreift: Rund um die Aufnahmen zur Platte studierten Heafy und seine Mitstreiter Corey Beaulieu (Gesang, Gitarre), Paolo Gregoletto (Bass) und der neue Schlagzeuger Paul Wandtke all die großen Klassiker-Alben von Metallica, Dio, Judas Priest, Iron Maiden und anderen und versuchten, die besondere Magie dieser Platten mit neuen Eigenkompositionen auszudrücken, in denen jeder Ton eine klare Funktion und Aufgabe hat.

Trivium beweisen damit erneut ihre Ausnahmestellung im zeitgenössischen Metal und blieben auch im 16. Bandjahr nicht stehen. Wie auch die anschließende Tournee bewies, die sie zwei Mal rund um den Globus brachte, wobei die Band immer wieder auch Zeit fand, neues Material zu komponieren. Und so betonte Matthew Heafy erst kürzlich, dass die Songs des nächsten Albums in großen Zügen bereits stehen, man sich nur noch zurückhalten wolle mit einem konkreten Veröffentlichungstermin, um nicht unter Druck zu geraten.

  •  
    Trivium
      4.7 Sterne, aus 45 Fan-Reports
  • STUTTGART-WANGEN - LKA-Longhorn

    12.03.17

    Live absolut spitze von MadT, 30.03.17
    Trivium muss man live einfach mal gesehen habe. Auf der aktuellen Tour spielen sie Titel aus allen bisher erschienenen Alben & da ist garantiert für jeden was dabei.
  • STUTTGART-WANGEN - LKA-Longhorn

    12.03.17

    Sauber gespielt und Laut von Fips, 15.03.17
    Sound war wie vom LKA immer gewohnt und erwartet sehr gut abgemischt. Auch bei den Vorbands, was keine Selbstverständlichkeit ist. Die Pausen zwischen den Bands waren etwas lang, allerdings verlief alles streng nach Zeitplan (20:00 Shvpes, 21:00 Sikth, 22:00 Trivium). Laut war alles zu genüge - das hat man auch noch einen Tag später gemerkt. Trivium haben ebenfalls wie erwartet sauber gespielt. Matts Gesang war stellenweise etwas leise, macht aber von Jahr zu Jahr tatsächlich immer noch weitere Fortschritte. Der neue Drummer - ebenfalls sauber und das gemacht was er soll :) Shvpes haben auch gut gespielt und ab der ersten Sekunde alles zum Publikum anheizen gegeben. Sikth waren ..... interessant^^ Interessant mal gesehen und gehört zu haben. 20 min wären auch ok gewesen. Von der Platte eventuell nochmal was anderes - für Liveperfomances in der Qualität sind die Songs doch etwas zu überladen. LKA ist und bleibt eine meiner Top-Lieblingslocations. Sound immer überragend und auch Getränkepreise voll in Ordnung.
  • MÜNCHEN - Theaterfabrik

    11.03.17

    Trivium München von Bam, 14.03.17
    Der Veranstaltungsort war etwas schwer zu finden, aber Trivium ist und bleibt eine der Besten Bands die man sich anschauen kann, der Oberhammer.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Trivium ist eine US-amerikanische Metal-Band aus Orlando, Florida. Die Band wurde im Jahr 2000 gegründet und steht bei Roadrunner Records unter Vertrag. Trivium haben bis heute fünf Studioalben veröffentlicht. Der Begriff „Trivium“ (lat. für drei Wege) bezeichnet die Verbindung zwischen den drei sprachlichen Fächern der freien Künste: Grammatik, Rh...
weiterlesen

Presse-Stimmen

Trivium ist eine US-amerikanische Metal-Band aus Orlando, Florida. Die Band wurde im Jahr 2000 gegründet und steht bei Roadrunner Records unter Vertrag. Trivium haben bis heute fünf Studioalben veröffentlicht. Der Begriff „Trivium“ (lat. für drei Wege) bezeichnet die Verbindung zwischen den drei sprachlichen Fächern der freien Künste: Grammatik, Rhetorik und Logik.
Jetzt sind sie wieder für 4 Termine in Deutschland:
09.02.14 - Essigfabrik - Köln
13.02.14 - Skaters Palace - Münster
15.02.14 - Posthalle- Würzburg
16.02.14 - Theaterfabrik / Optimolwerke - München

Der Vorverkauf startet am Mittwoch, 06.11.2013, um 9 Uhr!

Ähnliche Events

  • Mastodon

    Mastodon

    28.06.17 - 06.07.17

    Musikalisch anspruchsvoll und feierbar – mit ihrem neuen Album „Emper...

    Tickets ab € 29,45Tickets
  • Iced Earth

    23.07.17 - 23.07.17

    Tickets ab € 15,00Tickets
  • Metallica

    Metallica

    14.09.17 - 16.09.17

    Die Metal-Titanen Metallica spielen auf ihrer „WorldWired Tour“ zweim...

    Tickets ab € 309,00Tickets

Ähnliche Künstler

FanTickets

Für einige Veranstaltungen sind FanTickets verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.