Übersicht

Enrique Iglesias

Vorhang auf: Enrique Iglesias bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Enrique Iglesias bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Enrique Iglesias besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Enrique Iglesias [en'?ike i'?lesjas] (* 8. Mai 1975 in Madrid; vollständiger Name Enrique Miguel Iglesias Preysler) ist ein spanischer Sänger und Komponist. Leben Enrique Iglesias wurde am 8. Mai 1975 in Madrid geboren. Sein Vater ist der spanische Sänger Julio Iglesias, seine Mutter die philippinische ehemalige Schönheitskönigin Isabel Preysler. S...
weiterlesen

  •  
    Enrique Iglesias
      3.3 Sterne, aus 19 Fan-Reports
  • BERLIN - Mercedes-Benz Arena Berlin

    05.05.17

    Enrique in Berlin 2017 von Jule, 27.05.17
    Am 05. Mai 2017 ging mein größter Traum in Erfüllung.. ich war beim Konzert von Enrique Iglesias dabei und durfte ihn live erleben. Ich habe mich riesig auf diesen Tag gefreut. Das Konzert war einfach super!!! Die Stimmung war klasse und Enrique war, wie man ihn kennt, sehr lustig, locker drauf und einfach der absolute Hammer!!! Ich kann es kaum erwarten, Enrique wiederzusehen! :)
  • Berlin - Mercedes Benz Arena

    05.05.17

    Erwartungen Zu Hoch gesetz von Sandy, 13.05.17
    Leider fing das Konzert erst 45 Min später an. Vorher gab es noch nicht mal eine Vorband nein es war ein schlechter Dj von nem Berliner Radiosender. Dann kam Enrique wie ein Floh auf die Bühne Gesang gab es leider keinen nur Playback und wenn er dann mal sang kamen schiefe Töne raus oder er sang nur kurz nen paar Textzeile der Rest dürften dann seine Backgroundsängerinnen machen oder die Fans. Es gab ein Lied als Zugabe und ein kurzes Danke Berlin das war es dann nach ca 2h. Als Fan erster Stunde war ich leicht Deutschland enttäuscht. Aber vielleicht war er auch einfach von der Tontechnik enttäuscht das war echt unterirdisch...
  • BERLIN - Mercedes-Benz Arena Berlin

    05.05.17

    Einmal und nie wieder! von Elli, 11.05.17
    Ich habe soooo lange auf das Konzert von meinen Lieblingssänger gewartet, aber leider war ich sehr enttäuscht :( Das Konzert fing eine Stunde später an und Enrique hat sich nicht einmal entschuldigt oder erklärt warum. Er hat kaum gesungen und wenn er gesungen hat, dann sehr schiefe Töne. Seine Backgroundsänger/inen haben viel besser gesungen als er. Kann er wirklich nicht singen oder er wollte einfach nicht. Das Ende war erschreckend, er hat sich nicht mal verabschiedet von den Fans und alle wussten nicht, ob es zu Ende war oder ob er nochmal rauskommt. Enrique ist zwar berühmt, aber seine Berühmtheit kam nicht einfach so, sondern auch durch seine Fans, aber wenn er sich weiter so benimmt, dann hat er bald keine Fans mehr! Das Einzige was mir gefallen hat, war die Stimmung von den Leuten, einfach toll!!!

Ähnliche Künstler