Übersicht

Georgisches Kammerorchester

Vorhang auf: Georgisches Kammerorchester bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Georgisches Kammerorchester bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Georgisches Kammerorchester besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Das Georgische Kammerorchester Ingolstadt hat seit seiner Übersiedelung nach Deutschland 1990 seinen Sitz in Ingolstadt und hat sich seitdem zu einem festen Bestandteil des regionalen und überregionalen Kulturlebens entwickelt. Noch immer spielen fast nur Musiker aus Georgien, der ehemaligen Sowjetunion, zumindest aus Osteuropa in dem Ingolstädter ...
weiterlesen

  •  
    Georgisches Kammerorchester
      3.5 Sterne, aus 4 Fan-Reports
  • Orenburg - Orenburg

    20.12.16

    Super Event von Fan, 01.06.17
    Das Georgische Kammerorchester zu hören ist immer wieder eine Freude insbesondere mit dem Ausnahmekünstler Aydar Gaynullin! Gerne wieder.
  • SCHAFFHAUSEN - Stadttheater

    05.11.15

    GKO und Julian Rachlin von Elisabeth, 09.11.15
    Ein wunderbarer Abend mit dem Georgischen Kammerorchester und Julian Rachlin. Jedesmal ein Genuss dabei zu sein.
  • INGOLSTADT - Turm Baur

    02.08.12

    wegen leichten Regen vorzeitig beendet von Constantin, 05.08.12
    Leider musste die Veranstaltung aufgrund eines aufziehenden Gewitters vorzeitig beendet werden. Was wir bis dahin gehört und gesehen haben war sehr gut. Aufjedenfall werde ich es mir in Zukunft genau überlegen ob ich noch mal 33 € für eine Freilichtveranstaltung ausgebe.