Übersicht

Vorhang auf: The Queenkings bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von The Queenkings bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von The Queenkings besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!
  •  
    The Queenkings
      3.7 Sterne, aus 12 Fan-Reports
  • ESSEN - Colosseum Theater Essen

    01.04.16

    Nicht berauschend von Anna, 15.04.16
    Wir haben uns mehr erhofft! Der Sänger der Freddie Mercury imitiert hat hat leider nur etwa 7 Lieder gesungen. Er schien nach zwei Liedern schon aus der Puste gewesen zu sein. Zwischendurch spielte das Orchester und ein Tenor und die Moderatorin sangen. Jedoch war das Verhältnis von klassischer Musik und Queen leider nicht ausgeglichen. 70 Klassik und nur 30 Queen. Die Akustik war miserabel, leider ist das Theater für solche Veranstaltungen nicht ausgestattet. Wir lieben klassische Musik, doch wenn sie nicht zum Besten gebracht wird oder werden kann, dann ist das enttäuschend. Wir haben 65 Euro für Mittelklasekarten gezahlt, Preisleistung stimmte nicht. Wir waren schon bei ähnlichen Veranstaltungen, da war die Stimmung, die Qualität des Gesanges, die Akustik, die Kostüme mit Abstand besser!
  • Essen - Colosseum

    01.04.16

    Enttäuschend von Beate, 10.04.16
    Angekündigt als Queen meets classic bin ich davon ausgegangen, dass ausschließlich Queensongs gespielt und die Queenkings, allen voran Mirko Bäumer, gemeinsam mit Solisten und Sinfonieorchester das Programm bestreiten werden. Ohne die außerordenlich gute musikalische Einzelleistung der Solisten und des Orchesters in Abrede zu stellen, gab es aber leider mehr Nebeneinander als Miteinander und von Queen meets Classic viel zu wenig. (Da hat man in der Kantine schon mehr gehört und gesehen!) Eine seltsame Programmzusammenstellung! Darüber hinaus war die Akkustik schlecht und die Sopranistin, die durch den Abend führte, sehr gewöhnungsbedürftig und eher überflüssig (das kann Mirko besser). Das Colosseum ist abgesehen vom enttäuschenden Event eine interessante Veranstaltungslocation mit schöner Atmosphäre. Aus dem Abend hätte man mehr machen können! Schade!
  • ESSEN - Colosseum Essen

    01.04.16

    Fantastisch von Konny, 08.04.16
    Ich wurde eingefangen von einer atemberaubenden Atmosphäre. Besondere Künstler haben mich mit sich genommen auf eine Reise, die den Alltag vergessen ließ. Alle Lieder und Klängewaren mir bekannt. Die witzig spritzige Umsetzung, die großen Stimmen und das fröhliche Ensemble haben mir einen wunderbaren Abend beschert.Danke an all die Künstler, die mich die Hektik vergessen ließen. In einer schnelllebigen Zeit konnte ich abschalten und wurde mitgerissen. Es war so besonders, dass ich Freunden diese Darbietung empfohlenen habe.