Antje Schomaker

Jetzt Tickets sichern und live erleben! Tickets
 

Bis mich jemand findet

Antje Schomaker ist zwar erst 24 Jahre alt, aber trotzdem schon ein alter Hase auf der Bühne. Ihr Traum war es schon immer, von der Musik leben zu können – aber ohne einen ausgefeilten Masterplan zu verfolgen. So richtig ins Rollen kam ihre Karriere dann mit einem YouTube-Video. Das hat ihr nicht nur Auftritte im Vorprogramm der Singer-Songwriter-Legende Bosse verschafft, sondern auch eine eigene Headliner-Tour, die im Mai 2017 in vier Städten in Deutschland gastiert.

Wie kam es dazu? Im Mai des letzten Jahres stellte sie ihren Song „Mein Herz braucht eine Pause“ ins Netz – inklusive selbstgemachtem Video. Das Lied wusste zu überzeugen. Mit persönlichen Texten, die 100% Antje und sonst nix sind. Und mit gefühlvoller Musik, die sie mit ihren Bandkollegen Felix Gerlach (Gitarre und Cello), Felix Hoffmann (Bass und Keys) und André Wenzlitschke (Schlagzeug) liebevoll komponiert.

Antje Schomaker macht Songs, die unter die Oberfläche gehen. Keine Plattitüden, sondern Songwriting aus der Seele, aus dem tiefsten Inneren. Man spürt, dass hinter jedem Lied eine Geschichte steckt, die wirklich so passiert ist. Echtes Leben eben. Gefühl statt Kalkül. Die zauberhaften Indie-Pop-Miniaturen treffen ins Mark des Zuhörers, verfangen sich dort und bleiben bei einem. Es sind Lieder, die zu Freunden werden. Weil Antje Schomaker weiß, worüber sie schreibt. Weil sie universelle Gefühle in einzigartige Worte kleiden kann.

So richtig zur Geltung kommt die Musik von Antje und Band jedoch erst live. Das haben die Musiker eindrucksvoll im Vorprogramm von Bosse bewiesen – es ist also höchste Zeit für die eigene Tour. Tickets dafür gibt es bei EVENTIM.

Felix Goth

Bild: FKP Scorpio