Übersicht

Vorhang auf: Les Miserables - Musical-Neuproduktion bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Les Miserables - Musical-Neuproduktion bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Les Miserables - Musical-Neuproduktion besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Les Miserables - Musical-Neuproduktion
      1.4 Sterne, aus 226 Fan-Reports
  • NÜRNBERG - Meistersingerhalle Nürnberg

    01.03.17

    Freichheit und Zumutung von Traveler, 21.04.17
    Ich bin, wie alle anderen davon ausgegangen, dass es sich um das Musical Les Miserables handelt. Das ganze kann man nur als absolute Frechheit beschreiben. Handlung miserabel. Hat nichts, auch gar nichts mit dem Musical zu tun. Akustik war grottenschlecht. Eine Beschwerde beim Veranstalter war vergebens. Die meisten Besucher haben es gerade bis zur ersehnten Pause ausgehalten. Einige gingen schon nach dem ersten Lied. Sowas schlechtes habe ich noch nie gesehen oder gehört. Das Stück ist es nicht wert, dafür auch nur 1 Cent zu zahlen. Im Gegenteilt Entschädigung wäre angemessen. Auch war es ein Weihnachtsgeschenk für die Familie. Zukünftig werde ich bei sowas warten, bis die ersten Bewertungen vorhanden sind. Der eine Stern wird nur vergeben, da es keine Null Sterne geben darf. Aber auch das wäre noch zuviel!!!
  • Darmstadt - Darmstadium

    27.02.17

    Für den Preis wäre niemand hin gegangen von Birgit, 01.04.17
    Ich war echt erfreut, als ich las, dass das Musical Les Miserables durch Deutschland tourt. Endlich konnten wir unseren Kindern das Musical zeigen, von dem wir so begeistert waren und oft die Musik hörten. 5 Karten beste Kategorie, ca 350,-€ war uns das wert. Wir freuten uns alle sehr. Ein Glück schaute ich an dem Tag noch ins Internet und war schockiert, als ich die Kundenrezessionen las. Den Kindern zu liebe machte ich noch gute Miene zum bösen Spiel. Ich war entsetzt und sauer. Soviel Geld für so eine Inzenierung...! Ich empfinde es wie viele andere als Betrug. Niemals hätte ich so viel Geld für so eine Inzenierung ausgegeben. Und ich bin mir sicher, dass das Stück unter anderem Namen kaum besucht gewesen wäre. Es ist Betrug und ich kann nicht begreifen, dass der Veranstalter damit einfach durch kommt. Schade für die Schauspieler, sie gaben ihr bestes. Schande über den Veranstalter, ich nenne es Abzocke und Betrug und werde keine Veranstaltung mehr von ihm buchen. Ich hoffe, dass das ganz viele auch nicht mehr machen, damit er es vielleicht auch merkt!
  • Nürnberg - Meistersingerhalle

    01.03.17

    Grausam von Yvonne, 16.03.17
    Ich bin davon ausgegangen dass, wenn ich in ein Les Misérables Musical gehe, ich auch die Lieder des Musicals hören würde... dem war leider nicht so. Ich habe ja nichts gegen eine Neuinterpretation oder Neuinszenierung, aber wo Les Misérables drauf steht sollte auch Les Misérables drin sein...ansonsten hätte man es als inspiriert von... bezeichnen müssen. Ich war jedenfalls maßlos enttäuscht, das kaum einer der bekannten Titel gesungen wurde. Außerdem fing das Musical in der Mitte bei Fontines Tod an... wer das Musical nicht kennt versteht gar nichts. Ich fand es jedenfalls grottenschlecht, bin total enttäuscht und hätte mir gewünscht es nicht zu sehen...140€ rausgeschmissenes Geld. Den einen Punkt gebe ich nur weil ich muss...