Cannstatter Wasen STUTTGART - Bewertungen

Ausgewählte Fan-Reports für Events der Veranstaltungsstätte Cannstatter Wasen STUTTGART

AC/DC
14.06.10
Es wird mein 5tes AC/DC Konzert von Onkel Peter, 17.12.14
4 Those about to Rock....... Ich gehe oft auf Festivals, oder Konzerte. Aber last Euch sagen, das ihr alles andere vergessen könnt. Sie waren schon immer, sie sind und sie werden immer der beste Live actor der Welt sein. Tatsächlich eine klasse für sich
Left Boy
20.07.13
Gute Bühnenshow, sch*** künstler von golightly, 11.01.14
ich war zwar noch nie ein großer leftboy-fan, aber ihn am HipHop Open 2013 gesehen zu haben, hat mir den rest gegeben. Er stand mit einer arroganz auf der bühne, sodass man als zuschauer das gefühl hatte, er wolle sich nur an unserer begeisterung ergötzen. da er ja sooo ein toller internationaler künstler ist, war er sich auch zu fein, um mit seinen fans zu reden und sprach während dem ganzen act nur englisch. der livegesang war okay, nichts besonderes, aber das einzig sehenswerte war die wirklich wahnsinnig gute inszenierung von der show der tänzer
PALAZZO Stuttgart
14.12.13
Ein toller Abend von Hamberger, 17.12.13
Es war ein toller Abend, vor allem, das wir einen Tisch ganz allein in der Loge für uns hatten. Die Show war der Hit, wir haben vor allem über den Clown Tränen gelacht. Es war ein ganz besonderes Ereignis, das man gerne wiederholen will.
HipHop Open
20.07.13
HAMMER!!! von JackDaniels Wife, 23.07.13
Das HipHop Open 2013 war für mein empfinden der Hammer, das einzige was mir nicht so gefallen hat war das Wetter den es war für mich zu warm und auf dem Gelände gab es sehr wenige Plätze wo es Schatten gab, ansonsten SAM haben mega rasiert bester act des abends 3
Bon Jovi
21.06.13
München, Stuttgart, Köln von Bon Jovi 4ever, 11.07.13
Außerdem war ich noch in Stockholm, Tampere, Bern und London. Fazit: Jon kriegt die Bude auch alleine voll. Das blinde Verstehen zwischen Richie und Jon fehlt, aber Phil hat seine Sache sehr gut gemacht. Das er nicht den Spirit einer 30-jährigen Partnerschaft versprühen kann, versteht sich von selbst. Jon hat alles gegeben, mehr geht nicht. Das er nicht bei jedem Konzert gleich fit ist, sollte jedem klar sein. Ist ja keine Maschine. Trotzdem ist jedes Konzert ein Erlebnis, man bekommt selbst bei einem schlechteren Konzert immer noch mehr, als bei Gigs der meisten anderen Bands. Bon Jovi spielen sauber und exakt, leider war der Ton in manchen Bereichen bei ALLEN Konzerten grenzwertig. Ist mir bei anderen Bands aber auch schon aufgefallen. Vielleicht läßt sich das nie so aussteuern, dass es überall gleich gut klingt? Mein Fazit: 1. Köln - super, danke Jungs für die Raritäten und dafür dass Jon viele Requests der Fans (Schilder) erfüllt hat. 2. München: Über 3 Stunden, aber dadurch wird es auch nicht zu meiner Nr. 1 - da zu viel Greatest Hits für die Massen. Weiß man aber vorher, was einen dort erwartet. 3. Bern - Wieder viele rare Songs, die Jungs haben alles gegeben, trotz des ultimativen Erlebnisses in Mailand am Tag zuvor. Hatte ich so nicht erwartet - DANKE! 4. und 5. Stockholm und Tampere - beste Laune der Band, Spielfreude pur! Der finnische Fanclub ist auch sehr bemerkenswert ;-) 6. Stuttgart. Ich fand das Konzert sehr gut, bis auf das abrupte Ende wegen der Curfew. Länger spielen wäre teuer geworden.Trotzdem hätte das Ganze dann 15 Minuten eher starten können, war auch so geplant. Verkehrsstau muss man auch in Germany einplanen, das darf nicht die Entschuldigung sein! Besonders schön war die Einlage des kleinen Marco bei Wanted. 7. London. Hier ist der Funke nicht übergesprungen. Band für meinen Geschmack relativ verbissen, sie wollten es unbedingt gut machen und dadurch hat sich unnötig Druck aufgebaut. Erst am Schluss wurde es besser. Keine besondere Setlist - typisch Festival.
Bon Jovi
21.06.13
Schwach ... von Toto, 06.07.13
Das Highlight war die Bühne selbst mit der großen Front eines Cadillacs. Im Lauf der Jahre war das mein drittes Bon Jovi Konzert und wohl auch mein letztes. Während die ersten zwei Konzerte ganz toll waren und man von Anfang bis Ende mittantzte, war dieses Konzert meilenweit davon entfernt. Irgendwie war Bon Jovi an diesem abend auch nicht so mitreisend wie die Jahre zuvor! Die Akkustik im normalen Stehplatz-Bereich war nicht besonders gut, was diplomatisch ausgedrückt ist. Da es in anderen Städten auch so war, vermute ich mal, dass die Tontechniker nicht gerade Meister ihres Faches waren! Desweiteren versperrte der Technikbereich und die dahinter platzierten Imbissbuden die Sicht und man hatte nur eine Chance auf eine halb vernünftige Sicht, wenn man sich ganz auf die Seite des Wasen stellte. Nach 2:15 Std. verließ die Band die Bühne. Wie üblich forderten die Fans eine Zugabe und mussten erstaunt feststellen, dass das Konzert vorbei war! Wenn ich hier lese das er mancherorts 3:00 Std gespielt hat, finde ich das daher nicht in Ordnung! Alles in einem waren die 73 € es nicht wert!
Bon Jovi
21.06.13
Das war nixxx John..... von Harald, 26.06.13
katastrophale Organisation des ganzen,mießer Sound und ein erschöpfter Bon Jovi der nur ein Pflichtprogramm absolvierte. Man merkt deutlich dass Richi fehlt,Bon Jovi ist nicht mehr das gleiche!!! Schade fürs Geld.War mein 5.und letztes Bon Jovi Konzert.
Bon Jovi
21.06.13
von Stuttgart eher enttäuscht... von tazie, 25.06.13
Ich fand Stuttgart nicht so toll, die Organisation war nicht der Hit, das Konzert zwar toll, als allerdings am Ende keine Zugabe mehr kam, war ich dann doch eher enttäuscht...knapp 2 1/4 Stunden, dass hab ich auch schon anders erlebt... Mir kam das vor wie Pflichtprogramm... :-( Ich war schon auf vielen Bon Jovi Konzerten...das war definitiv eins der schlechteren!! Unser Fazit: Das nächste Mal fahren wir wieder nach München oder Mannheim...die beiden Konzerte vor zwei Jahren waren einfach nur mega-genial!
Bon Jovi
21.06.13
Hammer Konzert !!! von JoviGirl, 24.06.13
Bon Jovi wie immer der Wahnsinn. Ich war 4. Reihe im Diamond Circle der Hammer. Geile Sicht, geile Show, geile Stimmung. Tix teuer aber jeden Cent wert. Ich werde jetzt schon anfangen für die nächste Tour zu sparen. Bon Jovi sind LIVE der Hammer. Darf man nicht verpassen.
Bon Jovi
21.06.13
BON JOVI mal anders...... von michel, 22.06.13
Ein glänzend aufgelegter JBJ hätte eine bessere Umgebung verdient. Leider war doch einiges nicht so wie es sein sollte. Aber alles von Anfang an: Die Informationen von EVENTIM waren MANGELHAFT! Wo man vor zwei Jahren alles schön per Mail bekommen hatte, war diesmal fast null Kommunikation. Wo was zu finden ist (DC VIP), Uhrzeit etc. mussten man selbst erfragen… Die Lokation (Porsche Arena) für Essen und Trinken war top. Das Essen sehr gut, wobei das Trinken gegen Bon abgerechnet wurde (Mannheim als Beispiel war frei bis zum „umfallen“). Aber alles in allem TOP. DC vor der Bühne wie immer ein geniales Erlebnis und ein absoluter Genuss. Die Stimmung und der Sound waren gut. ABER, der Schluss war Bon Jovi nicht würdig!!!! Nach 2 Stunden 15 Minuten (22:15 Uhr) war Schluss und als alle noch auf eine weitere Zugabe gewartet haben, wurde man schon vom DC rausgeworfen weil die Bühne abgebaut werden musste. Alle standen da und konnten dieses Ende nicht glauben und das zu Recht. Sollte Gerüchten zu folge stimmen, dass es wegen der Anwohner war, sollte in Zukunft so eine Lokation nicht mehr benutzt werden. Wo ich mich gerade frage, ob es die Anwohner auch beim Cannstatter Volksfest so reagieren?! Also bitte beim nächsten mal wieder 3 Stunden Bon Jovi Power wie früher und eine bessere Information seitens EVENTIM. PS: Alle rufe nach Richie, aber keiner sagt mal: cool Phil X Du bist ein genialer Gitarrist und hast echt Spaß auf der Bühne! Weil ich weiss, dass Bon Jovi eslänger kann gebe ich 4/5 Sternen.
Bon Jovi
21.06.13
Katastrophe von Hans, 22.06.13
1. 20 Minuten zu spät und noch 15 Minuten eher aufhören! Wenn man dann noch die Zeit für kleine unterbrechungen wegrechnet, kommt man auf 2h 15min Spielzeit. Ein Witz im Vergleich zu seinen anderen Konzerten!!! Und für den Kartenpreis eine Frechheit! 2. Als Zuschauer im normalen Stehplatzbereich hatte man kaum die Möglichkeit einen freien Bilck auf die Bühne zu ergattern! Die Masten für Scheinwerfer und Zusatzlautsprecher sowie das Zelt für die Regie namen grob die Häflte des Platzes in vorderster Front ein und sorgten somit für gedränge und schlechte Sichtverhätnisse! Das lässt sich bedeutend besser lösen!
Bon Jovi
21.06.13
Das war SUPER!!!!!! von Xenia, 22.06.13
2,5 Stunden hat es gedauert. Aber das war kurz, viel zu kurz! Die Stimmung war toll, alle haben mitgesungen, und getanzt. War leider ein kleines Problem mit dem Sound, ab und zu war die Stimme von Jon leiser zu hören, als es sein soll. Aber er und das Band waren unberschreiblich gut. Für uns war das auf jeden Fall ein Erlebniss. Wir würden das sehr gerne wiederholen.
Bon Jovi
21.06.13
Hammer! von Paddy, 21.06.13
Hammer Konzert in Stuttgart! Christina Stürmer hat gerockt und Guano Apes waren Weltklasse ! Bon Jovi haben ebenfalls total gerockt!
PALAZZO Gourmet-Theater
28.02.13
Perfekte Unterhaltung von Milta, 03.03.13
Wir waren zu zweit im Palazzo und es war einfach perfekt.Das Essen war sehr gut und die Show war genial.Nur zu empfehlen!
CATS
04.12.12
Tolle Vorstellung von Musical Cats, 07.12.12
Wir haben Cats schon in Hamburg und Stuttgart im Theater gesehen un waren neugierig wie die aufwändige Kulisse in einem Zelt realisiert werden kann. Wir wurden positiv überrascht, die Aufführung konnte sich mit denen im Theater durchaus messen. Durch die Saalplatzbuchung hatten wir Plätze in der ersten Reihe und konnten die Mimik der Katzen gut beobachten. Alle Darsteller haben hervorragend gespielt, getanzt und gesungen. Es war ein toller Abend. Schade finde ich nur, dass die Preise für die Bewirtung bei solchen Events immer unverschämt hoch sind ( 1Paar Saiten mit Brezel 6,50€, 1 Piccolo 10,50€). Die Zusendung der Karten hat reibungslos funktioniert, wir waren also rundum zufrieden.
CATS
02.12.12
Cats von ERIK, 05.12.12
EIN EVENT DAS MAN SICH ALS LIEBHABER VON MUSIKALS NICHT ENGEHEN LASSEN SOLLTE. SCHON ALLEINE DIE TATSACHE DAS ES IN EINEM ZELT STATTFAND WAR SEHR INTERESSANT. EINE TOLLE BÜHNENSHOW MIT GESAMT BESPIELUNG DES ZELTES, NACH DEM MOTTO MITTENDRIN STATT NUR DABEI. WENN ICH DIE ZEIT GEFUNDEN HÄTTE WÄRE ICH GERNE NOCH EIN WEITERES MAL GEGANGEN.
CATS
28.11.12
eine superschöne Show von Catsfan, 30.11.12
wir hatten eine tolle Show und waren vollauf begeistert von den Cats die einen mitgerissen haben. Trotz des Dauerregens war Gesang und Ton perfekt....der Regen hat dem ganzen einen gewissen Flair verpasst. Ein großes Lob an die Darsteller, Techniker, und die ganze Crew die uns einen unvergesselichen Abend bereitet haben.
CATS
24.11.12
Musical klasse, Catering sehr schle... von stephanie, 27.11.12
Das Musical war sehr schön, kann jederzeit weiter empfohlen werden. Allerdings das Catering war eine Frechheit. Aufforderung zur Gardaroben Abtgabe, Rucksack Abgabe, sonst kommt man nicht in den Musical-Raum. Allerdings wird nicht bei jedem kontrolliert. Catering sehr teuer, Sekt muss in Flaschen abgenommen werden, das zu einem Preis von 28 EUR, und dazu weiß man nicht mal wie schnell die Flasche zu trinken ist, weil keiner weiß wie lange die Pause ist. So was war in anderen Musicals noch nicht der Fall!
CATS
18.11.12
Tolles Event von Mansfield, 26.11.12
eine grandiose Darbietung mit sehr guten Künstlern / Darstellern, zum Weiterempfehlen und Wiederkommen
CATS
18.11.12
Klasse Aufführung, tolle Künstler von pooky1805, 21.11.12
Das war schon unser 5. Besuch bei den Katzen und wir würden auch zun 6. mal hingehen.Erstmals Plätze in Reihe 1, ein absoluter Hochgenuss