Feierwerk München - Bewertungen

Ausgewählte Fan-Reports für Events der Veranstaltungsstätte Feierwerk München

KT Tunstall
17.10.17
Great event von nicanor5, 20.10.17
It was a great event, it would have been better if there were seatings, Im a bit short, and couldnt see KT at some points in the concert because of taller people in front of me
KT Tunstall
17.10.17
One-Woman-Show von MG, 20.10.17
Grandioses Konzert einer fabelhaften, unfassbar coolen Vollblutkünstlerin! Unbedingt anhören, sehr zu empfehlen!!!
Windhand
04.10.17
Mieser Sound von Michi, 13.10.17
Normalerweise ist der Sound in der Kranhalle einwandfrei aber bei diesem Konzert ging es echt gar nicht.
Joseph J. Jones
25.09.17
Einzigartige Stimme und absolut tol... von Jasmin, 04.10.17
Absolut sehens- und hörenswert - Konzert war etwas kurz, aber richtig toll! Er hat einfach eine wahnsinnig tolle Stimme.
Swmrs
19.09.17
Mega geil!!!! von Pam, 03.10.17
gute Stimmung, gute Musik, die Jungs waren klasse!! Total sympathisch und viel mit dem Publikum kommuniziert. Die Vorband The Regrettes waren auch total lieb, und haben gute Stimmung verbreitet.
Joseph J. Jones
25.09.17
Tolle Show von Sabi93, 27.09.17
Hat sich gelohnt. Tolle Vorband und noch besserer Hauptact. Man braucht keine aufwändige Bühnenshow wenn man singen kann.
Swmrs
19.09.17
Toll von Nicki, 21.09.17
Die Vorband The Regrettes war schon super und Swmrs haben dann super abgeliefert. Die Stimmung war gut und ein echt intimes Konzert. Kleines Publikum und tolle Musik. Würde immer wieder hingehen :))
Swmrs
19.09.17
Ich bin begeistert! von K., 20.09.17
SWMRS haben mich wirklich überzeugt! Auf dem Konzert waren vielleicht 100 Leute, man hatte das Gefühl, es war fast so ein kleines Privatkonzert. Zuerst heizte die Vorband (The Regrettes) schon richtig ein, die SWMRS brachten schließlich die Bombe zum platzen und das Publikum ging eine ganze Stunde lang richtig ab! Mit ihrer punkrockigen, super Gute-Laune-Musik braucht es nicht mal eine große Bühnenshow. Die Jungs habens einfach drauf! Ein Tipp für jeden, der es liebt bei Konzerten mitzutanzen und es mit einem riesigen Strahlen im Gesicht und einfach glücklich wieder zu verlassen. Für die 15€ wurden meine Erwartungen mehr als übertroffen! Ich hoffe, sie kommen bald wieder :)
Ryan McMullan
06.09.17
Klein aber fein von Marry, 08.09.17
Das Konzert war absolute Spitzenklasse! 250 Leite und super Stimmung! Ryan, Travis und John haben alle eine top Performance hingelegt und super unterhalten! Würd ich sofort wieder hin gehen!
Marvin Game
02.05.17
Bestes Konzert auf dem ich je war! von 089L, 08.05.17
Marvin, modee, morten und mauli (natürlich auch rrari papi) waren der Hammer, sie haben unglaubliche Stimmung gemacht, sie Klangen live fast besser als im Studio etc. Und nach der Veranstaltung konnte man mit ihnen ganz entspannt noch ein paar Worte wechseln was wirklich das Highlight des Abends war (+ die Autogramme) Danke für dieses Event!
Marvin Game
02.05.17
Heftige Abriss Party von Yayo, 06.05.17
War eine bessere Show als von Kool Savas und obwohl er der beste Rapper ist Marvin Game mach weiter so und morten und holy modee auch sehr stark !!!!
Marvin Game
02.05.17
Klasse von Kinki, 04.05.17
tolle Location, super Konzert mit direktem Kontakt der Musiker. Haben sich mitten ins Puklikum gemischt und dort auch mit den Gästen gesprochen.
Wolf People
11.04.17
Great band, great location von odril, 14.04.17
Loved it, great sound, very good rock music, please come Munich next time again. Dont know why this stupid Eventim site urges me to put at least 100 characters? What the hell ?!?
UK Subs
02.02.17
40 jahre punkrock von olli, 06.02.17
tv smith - großartig ! spielt nur mit seiner akustik-gitarre neue songs und alle adverts-hits ! charlie harper und die uk subs - großartig ! mit über 70 noch so zu rocken - unglaublich ! two angry old men ! super konzert !!
Yalta Club
24.01.17
Magisch von Masumoko, 27.01.17
Eine großartige Band, die sich nicht von einem kleinen Publikum abschrecken ließ. Es war alles dabei: tanzen, mitgehen, reinfühlen. Ganz groß!
Margaret Glaspy
21.11.16
The girl who plays guitar von Max Head, 26.12.16
Die junge Frau (27) ist (nicht nur in Deutschland) noch richtig unbekannt. Nicht zu verstehen! Gitarre spielende Frauen sind sowieso eine Minderheit und dann auch noch so! Seit Jack White hat niemand mehr ohne gepose so viel Emotion aus der Gitarre geholt. Sie hat Musik studiert und wenn sie reduziert spielt, so tut sie das ganz bewusst. Singen kann sie auch und huldigt dabei u. a. ihrem Idol Björk. Auch ihre Begleitmusiker an Bass und Drums wissen was sie tun, aber Margaret war der Mittelpunkt des Abends! Spitzen Konzert vor 30!!! Leuten (d. h. Halle fast leer) an einem Montag Abend! Die Frau hätte mindestens 300 Gäste verdient gehabt! Für 17 Euro waren obendrein die Karten fast geschenkt.
Crippled Black Phoenix
14.12.16
Klasse Auftritt! von razg, 19.12.16
In München gesehen, die CBP sind echt klasse, sehr sympathisch und sind live sehr gut. Sie haben die Menge richtig mitgerissen, war echt ein tief gehendes Erlebnis die Musik live zu hören. Immer wieder!
Cr7z
29.11.16
Gänsehaut pur von Banjami Bader, 01.12.16
Chris und Claudio hautnah erleben, das war mein ziel und genau das haben wir bekommen. In der kleinen gemütlichen Halle war das Erlebnis einfach bombastisch, mit ordentlich Wums und dem richtigen Bass ging es ab, durch und durch ein geiles Konzert, jederzeit wieder peace an euch da draußen
Cr7z
29.11.16
Rap der Extraklasse von Helge, 01.12.16
Die beiden Jungs sind nicht dem Rap mainstream zuzuordnen, aber da wollen sie sich auch nicht hin...Denn ihr Talent und Können geht weit über das der meisten bekannten Rap Künstler hinaus. Hier werden noch echte und ernste Themen behandelt, nicht nur stumpfes Phrasengedresche. Live sind die beiden eine Naturgewalt. Ohne Backup haben sie in München wieder gezeigt, was sie so können, und ihre Tracks zur perfektion performed. Nach dem Auftritt waren die Jungs am Merch Stand und haben sich mit ihren Fans ausgetauscht - so geht live musik. Danke an Cr7z und Abstrakkt für diesen tollen Abend!
MOTHXR
21.09.16
Eins der besten Konzerte auf denen ... von Sophie, 07.11.16
Das Konzert fand in einem kleinen Konzertraum statt mit einer Bühne, die mir nicht einmal bis zur Hüfte ging und es war kein Gitter zwischen der Bühne und dem Publikum vorhanden, was das Konzert viel persönlicher machte. Allein die Vorband CUT_ bestand aus zwei gut gelaunten Holländern die auf der Bühne ganz klar bewiesen, dass das ihre Musik ist und sie Spaß haben. Als dann Mothxr auf die Bühne kam, vielen mir zwar viele Gossip Girl Fangirls auf, die aber nicht allzu laut schreiten und zum Glück auch nur kurz. Ich persönlich könnte jedoch die Musik trotzdem genießen und ein wenig tanzen. Der Sänger PennBadgley alberte des Öfteren mt einigen Fans rum und der Gitarrist Simon Youth legte ein unglaubliches Solo bei dem Lied Victim hin. Auch der Schlagzeuger erschien wirklich als wäre er total in der Musik und spielte wirklich gut. Bei der Zugabe, welche ironischer Weise das Lied Touch war, ging Penn Badgley mit seiner Hand noch durch das Publikum. Danach trafen wir beim Merchandise Stand noch das Duo CUT_ und der Gitarrist und der Bassist kamen noch nach draußen und machten Bilder mit den Fans. Ein unbeschreiblicher Abend!