fefzafffvxcq

Deutsches Theater MÜNCHEN - Bewertungen

Ausgewählte Fan-Reports für Events der Veranstaltungsstätte Deutsches Theater MÜNCHEN

Boybands Forever
14.10.17
So einen Schwachsinn habe ich noch ... von Dominik, 15.10.17
Also vorweg ich liebe Musicals und ich liebe boybands. Was ich gestern am 14.10.2017 in München erlebt habe war das schlimmste was ich je erlebt habe. Die Show hat mich total peinlich berührt. Es war so sexistisch und scheußlich aufgebaut. Einzig die Darsteller konnten super tanzen und singen. Jedoch ein Musical ist das ganze überhaupt nicht. Der zweite Akt war besser als der erste. Im ersten Akt war ich nur peinlich berührt und dachte um Himmels Willen wo bin ich da nur gelandet. Es war so schlimm... Es ist eine Comedyveranstaltung und kein Musical. Daher weil ich es von der Musicalseite betrachte einen Stern. Wenn man es als Show oder comedie betrachtet würde ich 4 Sterne geben. Aber ein Musical hat eine sinnvolle Handlung und diese fehlte von vorne bis hinten. Es war einfach nur peinlich
Superstars des Musicals
09.10.17
Wieder einmal der Hammer!!! von Caro Leontin, 13.10.17
Wie auch schon in 2016, gingen wir auch dieses Jahr wieder auf dieses wunderbare Konzert im wunderschönen Deutschen Theater in München. Eine Reise durch die Filmmusikhits der letzten Jahrzehnte aus Hollywood wurde auf der Bühne erzählt... Angefangen im Jahre 1940 bis heute! Da ist wirklich für jeden was dabei :) Als Fan von Alexander Klaws und Mark Seibert war dieser Abend ein Pflichttermin und die Karten wurden sobald ich davon erfahren habe sofort gekauft!! Sabrina Weckerlin hat mich sehr überrascht, ich kannte sie zuvor nicht, und sie hat mich mit ihrer absolut tollen Gänsehautstimme den ganzen Abend verzaubert!! 3 Es fehlte auch nicht an Spaß und Witz auf der Bühne, bei kleinen Texthängern wurde so manches Lachen der Sänger offen gezeigt, so dass man einfach mit schmunzeln musste, einfach herrlich!! Die Zuschauer waren alle begeistert und auch bei der Zugabe von You light up my life wurde getanzt und geklatscht... Solche Abende sollte es öfter als nur einmal im Jahr geben, ich freue mich schon so sehr aufs nächste Mal!! Leider erst 2019 ;)
Superstars des Musicals
09.10.17
Grandiose Musikreise durch die Film... von Nana, 10.10.17
Fünf hoch motivierte, tolle Stimmen präsentieren die Filmhits vorwiegend aus den 80ern und 90ern. Spätestens ab Bright Eyes von Andreas Bieber war ich gefesselt. Der Disney-Block war eines meiner Highlights. Mit den wunderschönen Liedern meiner früher Jugend begann es und gipfelte im großartigen Let it go, dass Sabrina Weckerlin mit unglaublicher Power performte. Der Wahnsinn! Und bei Pia Douwes und Andreas Bieber Performance von The Beauty and the Beast war ich im Disney-Himmel.Leider war es viel zu schnell vorbei. Auch Dirty Dancing, Footloose und Rocky durften nicht fehlen, wobei Mark Seibert und Alexander Klaws eine tolle und mitreißende Show boten. Mark Seiberts Version von Everything I do war wieder so ein Gänsehaut Moment, von denen es in der Show einige gab. Der Abend gipfelte in einer wunderschönen und überraschenden Version von My Heart will go on. Energiegeladene Zugaben brachten das viel zu schnelle Ende herbei. Eine Spitzen- Band und großartige Sänger, kleine Tanzeinlagen machten den Abend zu einem grandiosen Erlebnis.
Superstars des Musicals
09.10.17
Zum Träumen von Tamara Kaksch, 10.10.17
Dieser Abend wird mir lange Zeit in schönster Erinnerung bleiben. Stimmen von 5 genialen Sängern, die einen zum Träumen und zurückreisen in alte Zeiten einladen. Gänsehautfeeling pur und eine Wahnsinnsleistung der 5 Musical- Darsteller. Leider war der Abend viel zu schnell vorbei, ich hätte ewig zuhören und geniessen können dabei. Aber ich werde wiederkommen.
Superstars des Musicals
09.10.17
Grandioser Abend! von G.B., 10.10.17
Ich bin mit großen Erwartungen hingegangen und wurde nicht enttäuscht! Tolle Stimmen, viele bekannte Lieder, sympathische Zwischenmoderation - der Abend hätte noch viel länger gehen können. Man merkte, dass alle auf und vor der Bühne Spaß hatten. Freue mich schon auf ein nächstes mal! Und selbst bei der Autogrammstunde danach waren alle noch bester Laune :-)
Deutsches Theater München
08.07.17
Top von Kindl68, 09.07.17
Stimmgewaltig und mit viel Spielfreude und Bühnenpräsenz. Eine tolle Inszenierung und ein farbenfrohes Bühnenbild, das durch die schräge Anordnung der Elemente den einzelnen Szenen eine wundervolle Tiefe verleiht. Ein sehenswertes Musical und einen schönen (neuen) Deutschen Theater
Die größten Musical-Hits aller Zeiten
24.10.16
Ein unvergesslicher Abend! von Laura, 20.04.17
Ein absolutes Muss für alle Musical fans! Ich war in München dabei und die Erwartungen wurden übertroffen. Fünf tolle Musicaldarsteller mit unglaublichen Stimmen und eine sehr gute Liederauswahl. Ich war besonders beeindruckt von Pia Douwes, Roberta Valentini und Jan Ammann. Es war eine spektakuläre Show. Tipp an die Veranstalter : Nächstes mal bei einer vergleichbaren Veranstaltung auch Willemijn Verkaik einladen und Let it Go/Defying Gravity singen lassen ;) Sie war ja auch neulich bei Disney in Concert dabei, leider nur nicht in München ...
We Will Rock You - Das Musical
19.10.14
Eine gelungene Produktion! von Laura, 20.04.17
Ich habe die Tourproduktion im Oktober 2015 in München gesehen. Die Darsteller waren alle ziemlich gut, die Story war klasse, die Lieder waren super und wurden sehr gut auf englisch gesungen, obwohl die Darsteller keine Engländer waren, und die Technik hat einwandfrei funktioniert. Die Produktion ist insgesamt sehr gut gelungen. Ich habe es sehr gemocht.
Evita - Das Original von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice
12.04.17
Ein absolutes Muss für Musicalliebh... von Laura, 20.04.17
Ich war am 12.April 2017 bei der deutschen Premiere von EVITA im Deutschen Theater München. Es war eines DER besten Musicals und eine der besten und unvergesslichsten Veranstaltungen die ich je gesehen habe, und ich habe schon so einige gesehen. Ein ganz großes Plus bekommt von mir die Tatsache, dass es sich um eine Tourproduktion aus Großbritannien handelt. Das Musical war komplett auf englischer Sprache, so dass die volle Schönheit der Lieder erhalten geblieben ist. Die Darsteller hätten alle schauspielerisch und gesangsmäßig nicht besser sein können. Ganz besonders die Hauptdarstellerin Emma Hatton glänzte als Eva Peron mit einer umwerfenden Bühnenpräsenz und einer unglaublichen Stimmgewalt. Wer bereits das Glück hatte sie als Elphaba in Wicked im Londoner West End zu sehen, der wusste bereits von ihrem umglaublichen Talent. Dennoch konnte ich nicht aufhören darüber zu staunen, was diese unglaublich talentierte Künstlerin auf der Bühne kann. Die Technik war ebenfalls einwandfrei, und das Orchester perfekt auf die Schauspieler eingestimmt. Alles harmonierte perfekt. Emma Hatton spielt zwar leider seit der Nachmittagsvorstellung am Ostermontag nicht mehr, aber dennoch sollte sich jeder Musicalliebhaber diese unglaubliche Produktion auf keinen Fall entgehen lassen!
Disney Die Schöne und das Biest
22.12.14
Hat die Erwartungen leider nicht er... von Laura, 20.04.17
Ich habe dieses Musical im Deutschen Theater München gesehen. Als großer Musical Fan, der gerne nach London reist um große Produktionen und Darsteller zu sehen, bin ich bei dieser Produktion nicht mit den allerhöchsten Erwartungen hineingegangen. Dennoch hätte ich etwas mehr erwartet als das was ich zu sehen bekommen habe. Das Bühnenbild und die Kostüme waren zwar teilweise sehr schön, und die Technik hat funktioniert, doch diese Produktion war ein Beispiel dafür wie wichtig die Darsteller sind, damit ein Musical bei den Zuschauern gut ankommt. Diese haben mich in diesem Fall mit ihren Darbietungen und schauspielerischen Leistungen leider nicht so sehr überzeugen können. Fazit : Die Idee hier eine Inszenierung des Broadway Musicals Die Schöne und das Biest auf Tour zu bringen war gut, die Umsetzung hätte besser sein können. Wer aber Abwechslung sucht und gerne einen netten Abend im Theater mit der ganzen Familie verbringen würde, und auch die Kinder mitnehmen will, ist hier auf alle Fälle nicht falsch. Regelmäßigen Musicalbesuchern, die nicht sicher sind ob ihnen diese Produktion gefallen wird aber trotzdem gerne hingehen würden, empfehle ich ein Ticket in einer nicht ganz so teuren Preiskategorie zu kaufen.
Yvonne Catterfeld
27.03.17
Schade um die schöne Stimme... von Norbert+Elfi, 29.03.17
Bei den leisen Songs konnte man die Stimme genießen! Aber...der verantwortliche Mann am Mischpult hatte wohl Probleme, ein z.B. viel zu extremer Bass, der Yvonne s Stimme untergehen ließ! Bei den schnellen Songs war die Musik in Relation zur Stimme, nett ausgedrückt, nicht schön, leider. Das Konzert erst um 21.00 Uhr zu starten (Vorgruppen-Rapper Start um 20.00 Uhr mit 20 Minuten), war ebenfalls grenzwertig. Schade, nicht noch mal....
The Addams Family - Das Broadway Musical
26.03.17
Klasse super! von Dominik Müller, 27.03.17
Witzig, spaßig, fantastisch ist the Addams Family gewesen. Der erste Akt war spannend und witzig. Und mit grandiosen Darstellern. Großartig. Einzig und allein war der Klang nicht so toll. Aber ansonsten wirklich top, und nur zu empfehlen.
Merci Chérie - Lieder & Chansons von Udo Jürgens
10.03.17
Großartig von Thomassss, 23.03.17
Grandios, wie die Sänger und Musiker die schwierige Aufgabe gemeistert haben, Udo Jürgens zu covern. Auch die Songauswahl war sehr intelligent und originell. An alle, die Udos Musik mögen: hingehen!
The Addams Family - Das Broadway Musical
16.03.17
Sehr gut, sehr lustig und sehenswer... von Sven B., 17.03.17
Wir waren mit der ganzen Familie da und wurden überrascht durch eine wirklich tolle und unterhaltsame Inszenierung. Man muss kein Addams Family Fan sein, um den Abend zu genießen. Der Humor ist für Kinder bis 12 Jahren vielleicht zu ironisch und erwachsen, aber trotzdem hatten unsere 8 jährige Tochter, der 16 jährige Sohn und die Erwachsenen einen heiden Spaß. Das Ticket ist nicht ganz günstig, aber es werden auch viele Schauspieler und Musiker aufgefahren. Leider war das Theater nur zu 2/3 gefüllt, vielleicht rechnet sich ein günstigerer Ticket-Preis dann doch?! Wer einen schönen, lustigen Musical Abend erleben will: Hingehen.
Alive and Swingin‘
08.03.17
wie immer Super Event von Don Manfredo, 11.03.17
Das war wieder ein absoluter Superabend! kurzweilig weil das Gesamtpaket stimmt. Mit den alten Swinghits und den drei Superstimmen einfach TOP. Der ganze Saal stand und hat mitgeswingt, gesungen und geklascht
Alive and Swingin‘
07.03.17
Super, super, super ! von Alife and Swingin, 10.03.17
Die Buchung und der Versand der Karte hat super geklappt, danke dafür. Das Konzert war wirklich der Hammer für mich, das sind 3 so gute Sänger, jeder mit so einer einzigartigen Stimme die sehr gut harmoniert haben und ihre Auftritte waren sehr gekonnt, sehr unterhaltsam. Na ja, den Mittermeier hätt ich jetzt nicht so lange gebraucht, sollte halt die damaligen Auftritte von Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis darstellen in etwa. Aber für mich ein highlight, würde ich gerne noch einmal sehen/hören.
Alive and Swingin‘
08.03.17
3 wären genug von Conny, 09.03.17
Wie hatte schon Michael Mittermaier gesagt Von den Musketieren sind auch nur 3 bekannt. Der 4 war anscheinend nichts sagend. Am gestrigen Abend wäre es auch besser gewesen, die 3 Künstler mehr zu hören als das teilweise auf unterstem Niveau dargebotene Geschwätz des Herrn Mittermaier. Sasha, Xavier und Ray zeigten , das sie wirklich überragende Stimmen haben, egal ob sie die alten Swing-Nummern von Sinatra und Dean Martin zum Besten gaben oder auch die Songs des anderen Künstlers interpretierten. Zudem kam eine großartige Band, die gekonnt zum nächsten Titel überleiteten oder auch einen Musiktitel wie Über den Wolken zum Swing machten. Es wäre ein perfekter Abend gewesen - Akustik, Lokation und Musiker- wenn sich Herr Mittermaier mehr zurückgehalten hätte.
Hans Klok
27.01.16
Wie macht er das nur?Unbegreifliche... von Petra G., 02.03.17
Ein wahnsinnig beeindruckendes Bühnenszenario, das einen immer wieder rätseln lässt... Ein bisschen Mystik schadet auf jeden Fall niemanden und Hans Klok ist einfach man könnte meinen ein echter Magier. Es gab durchaus nervenkitzelnde Momente allerdings war die Show auch an sich sehr unterhaltend! Ein Event für alle Generationen mit starken Nerven.
All you need is love - Das Beatles Musical
31.07.16
Super Musiker, tolle Show! von Caro, 10.02.17
Es war eine tolle Show, die die ganze Geschichte der Beatles erzählt, von den Beginn im Cavern und in Hamburg, bis zu dem Roof Top Concert in London. Manchmal haben kleine Details nicht so 100 gestimmt, aber das fällt auch nur dem Hardcorefan auf. Die Musik war top, die Musiker spitze, sowohl stimmlich als auch instrumental einfach Klasse. Als ob man selbst die Beatles live sieht. Einzig ein bisschen seltsam ist die Mischung Deutsch/Englisch in den geschauspielerten Szenen, alles auf Englisch wäre besser und so viel sollte jeder hier verstehen.
Tanz der Vampire - Das Musical
14.01.17
14.1. In Deutschen Theater - ein 1a... von Elke H., 04.02.17
Ein unvergessliches Erlebnis! Jan Amman ist der beste Graf! Meine Freundin und ich waren begeistert und ich möchte es in Stuttgart nochmal sehen.