Black Rebel Motorcycle Club - Tickets

Das US-Trio Black Rebel Motorcycle Club kommt im November für Shows nach Hamburg, Berlin, Köln und München!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen

Bitte beachten Sie die folgende Bedingung des Veranstalters: Die Anzahl der Tickets ist auf sechs (6) pro Kunde beschränkt, um einen Schwarzmarkthandel zu vermeiden.

EventOrteDatum
Black Rebel Motorcycle ClubBERLIN
Columbiahalle
So, 26.11.17
21:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,05
ticketdirect verfügbar  Tickets
Black Rebel Motorcycle ClubHAMBURG
Große Freiheit 36
Sa, 25.11.17
19:00 Uhr
 
zzt. nicht verfügbar
Info
Black Rebel Motorcycle ClubKÖLN
Live Music Hall
Mo, 27.11.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,05
ticketdirect verfügbar  Tickets
Black Rebel Motorcycle ClubMÜNCHEN
TonHalle
Di, 28.11.17
20:30 Uhr
 
Tickets ab € 34,05
ticketdirect verfügbar  Tickets
1 - 4 von 4
Die Reise des Black Rebel Motorcycle Club beginnt Mitte der Neunziger, als sich Peter Hayes und Robert Levon Been an ihrer Highschool außerhalb von San Francisco kennen lernen. Als schließlich ihr britischer Buddy Nick Jago dazustößt, benennen sie sich nach der gleichnamigen Gang im Kult-Streifen "Wild One" und beginnen, ihre ersten Gigs in der Region zu spielen. Schon mit ihren ersten beiden Alben - dem gleichnamigen Debüt aus dem Jahr 2001 und "Take Them On, On Your Own" (2003) – machen sich BRMC einen Namen als psychedelisch angehauchte Fuzz-Rockband, in deren Sound dröhnende Gesangslinien auf athletisch-ausgefeilte Bass-Parts und im Blues ertränkte Gitarren treffen.
  •  
    Black Rebel Motorcycle Club
      3 Sterne, aus 2 Fan-Reports
  • MÜNCHEN - Tonhalle München

    05.04.13

    Gute Musik, aber nicht mitreissend. von Paris, 06.04.13
    Später Auftritt in der Münchner Tonhalle, ausgebucht. Gute Musik, ein bisschen Ohrwurm. Aber richtig begeistert war da niemand, da hat Tokio Hotel besser geerntet. ,,,und wer war die Vorband ? Da hat fast niemand geklatscht. Zu wenig Publikum Kontakt, ein Lied nach dem anderen und basta.
  • Köln - Prime Club

    18.11.07

    Gute Musik und schlechte Laune von BRMC-Fanboy, 23.11.07
    Vielleicht lag es daran, dass mir während der 200km Anfahrt um BRMC zu sehen der Auspuff vom 5 Jahre jungen Auto abgefallen ist, die Map24 Wegbeschreibung uns absolut in die Irre geführt hat und das Taxi vom Parkhaus zum Club leicht überteuert war. Vielleicht lag es daran, dass ich als angehender Nichtraucher aus Hessen (Rauchverbot seit 1.10.) absolut überfordert mit dem Mief im Club war, meine Blase drückte aber die Klos nicht erreichbar waren und son Klappspaten mir sein Bier übers T-Shirt kippte. Aber auf jeden Fall war der abend nicht das, was ich mir erwartet hatte... Die Band war genial wie immer, da brauch man nicht viel sagen. Sie machen Live mehr Spaß, als die StudioCDs im Auto. Das Publikum ist - zumindest in den vorderen Reihen - gut mitgegangen. Hinten wurde es etwas ruhiger, was unter anderem daran lag, dass man bis auf die Beleuchtung unter der Decke nichts gesehen hat. Der Laden selbst ist in meinen Augen das Letzte. 1. Absolut überfüllt - möglichst viel Geld machen wollen - na danke! 2. Die Klos sind links neben der Bühne. In Kombination mit Punkt 1 - wo man aufgrund der Massen nichtmal richtig in den Saal reingekommen ist, kann man sich ausmalen, wie gut die Toiletten zu erreichen sind. 3. Der Gestank. Nach 2 Monaten rauchfrei in Hessen merkt man erstmal, wie verpestet die Luft eigentlich ist. Vorher, als man sich das sowieso 2-3 mal die Woche gegeben hat, hat das nicht so gestunken... 4. Da hingen Staubflusen von der Decke. Generell wirkte der Laden ziemlich versifft. Bei dem Titel Prime Club erwartet man eher das gegenteil... 5. Bier gabs nur aus Flaschen. Kölsch ist für Pils-Genießer weiterhin ungenießbar. Daher, da es 5 Sterne für die Band und 1en für den Club gibt, macht das im Schnitt ne satte 3...

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Black Rebel Motorcycle Club ist eine Rock-Gruppe aus San Francisco, Kalifornien. Bandgeschichte 1998 gründeten die beiden Schulfreunde Robert Levon Been (Bass, Gesang, Gitarre) und Peter Hayes (Gitarre, Gesang, Harmonica) die Band The Elements. Sie hatten beide die High-School in San Francisco besucht und schon früh damit begonnen, gemeinsam Mus...
weiterlesen

Ähnliche Events

  • Ride: Weather Diaries Tour 201...

    05.11.17 - 05.11.17

    Tickets ab € 36,25Tickets

Ähnliche Künstler

FanTickets

Für einige Veranstaltungen sind FanTickets verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.