1822-Neujahrskonzert FRANKFURT / MAIN - Tickets

So, 14.01.18, 18:00 UhrAlte Oper Frankfurt
Opernplatz 1, 60313 FRANKFURT / MAIN

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
1822-Neujahrskonzert, Alte Oper Frankfurt, 14.01.18
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
71,00
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 80
38,10
2 SitzplatzNormalpreis
62,00
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 80
33,60
3 SitzplatzNormalpreis
52,00
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 80
28,60
4 SitzplatzNormalpreis
46,00
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 80
24,60
5 SitzplatzNormalpreis
36,00
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 80
19,60
6 SitzplatzNormalpreis
24,00
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 80
14,10
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Alte Oper Frankfurt, Opernplatz 1, 60313 Frankfurt, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
Willkommen in der
Alte Oper Frankfurt
Saalplanbuchung
 
 
  •  
    Junge Deutsche Philharmonie
      3.7 Sterne, aus 3 Fan-Reports
  • Frankfurt - Alte Oper

    08.01.17

    Sehr hörenswertes Konzert von OpLi Konzerthörer, 17.01.17
    Das Neujahrskonzert der Jungen Deutschen Philharmonie war ein Ohren-Erlebnis. Exakte Interpretation der Werke und doch die Leichtigkeit in der Darbietung - das war große Spitze. Besonders hervorgetan hat sich Prof. Martin Lücker an der Orgel, die sich harmonisch in die Orchestrierung einfügte.
  • Aschaffenburg - Stadthalle

    06.03.16

    Imposanter event von Dr. A. Sterzing, 08.03.16
    Unglaublich reifer Klangkörper, diszipliniertes Orchester, mutiges Programm. Never heard before: Glasharfe und vor allem die Dubairi schen Tänze. Lebendige Symphonie von Mendelssohn-B. (Schottische)
  • FRANKFURT / MAIN - Alte Oper

    10.01.16

    Leider alles andere als ein Genuß!!! von Konzertbesucher, 13.01.16
    Statt eines genußvoll, klassischen Neujahrskonzert erwartete den Konzertbesucher eine sehr merkwürdige Auswahl der Werke, die größtenteils wie eine seltsame, unharmonische Geräuschkombination präsentiert wurde (lediglich das erste Viertel war erwartungsgemäß). Begleitet wurde das Ganze von einer roboterartigen Ballettdarbietung. Insgesamt leider alles andere als ein Genuss und wir wurden eines für den Jahresauftakt schwungvollen Neujahrskonzert beraubt. So begeistert man niemanden für kulturelle Ereignisse!!!