Heinrich Schütz - Psalmen Davids 1619 - Kurt-Thomas-Kammerchor, Telemann-Ensemble - Tickets

Heinrich Schütz - Psalmen Davids 1619 - Kurt-Thomas-Kammerchor, Telemann-Ensemble - Tickets

Konzert zum Reformationsjubiläum - 500 Jahre Reformation.

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Tickets bestellen
EventOrteDatum
Heinrich Schütz - Psalmen Davids 1619FRANKFURT AM MAIN
Ev.-luth. Dreikönigskirche
So, 29.10.17
17:00 Uhr
 
Tickets ab € 25,20
Tickets
Zur Eventübersicht1 - 1 von 1
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Konzert zum Reformationsjubiläum 500 Jahre Reformation
HEINRICH SCHÜTZ - PSALMEN DAVIDS 1619
Kurt-Thomas-Kammerchor, Telemann-Ensemble Frankfurt, Leitung: Andreas Köhs

Veranstalter: Dreikönigsgemeinde Frankfurt am Main

Ermäßigungen: Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Frankfurt-Pass,
Kinder bis 6 Jahre frei, ohne Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz.

Freie Platzwahl nur innerhalb der Reihe!

Keine Abendkassenreservierungen möglich!

Parkhäuser: Alt-Sachsenhausen (Walter-Kolb-Str. 16) und Dom/Römer

Eine Auswahl aus den prächtigen, mehrchörig gesetzten Psalmvertonungen, von denen Heinrich Schütz einige schon für die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Reformationsjubiläum 1617 in Dresden komponiert hatte

Heinrich Schütz (1585 – 1672)
PSALMEN DAVIDS,
SWV 22-47 (Auszüge)

KURT-THOMAS-KAMMERCHOR
Telemann-Ensemble Frankfurt

Leitung: ANDREAS KÖHS

Schirmherr: Nobert Kartmann, MdL
Präsident des Hessischen Landtages
Mit freundlicher Unterstützung:
Stadt Frankfurt am Main - Kulturdezernat
Frankfurter Sparkasse 1822
  •  
    Ev.-luth. Dreikönigskirche Frankfurt
      5 Sterne, aus 2 Fan-Reports
  • FRANKFURT AM MAIN - Dreikönigskirche Frankfurt

    20.03.16

    Ohne (Johannes-)Passion kein Ostern von aus Eddersheim/Weilbach, 22.03.16
    Ich war jetzt das vierte mal dabei. Die Johannespassion gehört für mich zur Passionszeit dazu. Gute Solisten und Chor, gutes Orchester. Darbietung war in ihrer Art echt und feierlich. Danke. Nebenbei: gute Verkehrsanbindung und Gaststätten in der Nähe :-)
  • FRANKFURT AM MAIN - Dreikönigskirche

    31.12.14

    Mit Pauken und Trompeten von Mit Pauken und Trompeten, 03.01.15
    Das Sylvesterkonzert unter dem in der Überschrift genannten Namen und Motto war schön und angemessen. Quattromba mit Andreas Köhs und Heidi Merz haben die Zuhörer und Zuschauer in der Dreikönigskirche mit vor allem Pauken-und Blechblasmusik von Purcell über Händel (Royal Fireworks) zu moderneren Musikstücken und schließlich einer Bodypercussion-Darbietung zu sechst haben viel Abwechslung gebracht und den Sylvesterabend verschönert.